Deutschland - Niederlande OBERHAUSEN - Tickets

Mi, 07.09.16, 19:30 UhrKönig-Pilsener-ARENA
Arenastraße 1, 46047 OBERHAUSEN

Die deutsche Basketball-Nationalmannschaft bestreitet ihr EM-Qualifikationsspiel gegen die Niederlande!

Weitere Informationen ...

  • Wann & wo?

  • Für mich und andere!

  • EVENTIM Community

detailb.teaser.ticketPrice.p.orderTickets

Jetzt Tickets bestellen!

Bestplatzbuchung

Sie wählen den Preis - wir die besten verfügbaren Plätze

Saalplanbuchung
Suchen Sie sich Ihren Platz selbst aus
Deutschland - Niederlande, König-Pilsener-ARENA, 07.09.16
Fullscreenansicht schließen
KategorieBeschreibungPreisAnzahl 
0 Sitzplatz-CourtsideNormalpreis
 
zzt. nicht verfügbar
 
1 SitzplatzNormalpreis
37,00
2 SitzplatzNormalpreis
30,00
 
  Sitzplatzermäßigt
28,00
3 SitzplatzNormalpreis
23,00
 
  Sitzplatzermäßigt
21,00
4 SitzplatzNormalpreis
 
zzt. nicht verfügbar
 
  Sitzplatzermäßigt
 
zzt. nicht verfügbar
 
  • Informationen zur Ticketauswahl.
  • Angezeigte Preise inkl. der gesetzl. MwSt., Vorverkaufsgebühr, Buchungsgebühr von max. € 2,00 zzgl. Service & Versandkosten
  • Hinweis: Die CTS EVENTIM AG & Co. KGaA ist nicht selbst Veranstalter der angebotenen Veranstaltung. Die Veranstaltung wird durch den Veranstalter durchgeführt, der auch Aussteller der Tickets ist. Die CTS EVENTIM AG & Co. KGaA hat es lediglich übernommen, die Tickets im Auftrag des Veranstalters zu vermitteln. Bitte beachten Sie gegebenenfalls die gesonderten Hinweise für Eventreisen.
  • Veranstalter: Basketball Werbe Agentur GmbH, Schwanenstraße 6-10, 58089 Hagen, Deutschland
  • Mögliche Versandoptionen für dieses Event:

    Ihre gewünschte Versandoption ist nicht in der Liste aufgeführt? Prüfen Sie bitte, ob diese im Warenkorb verfügbar ist.

  • Standardversand (Deutschland)
    Zustellung erfolgt innerhalb von 3 bis 4 Werktagen
  • Expressversand (Deutschland)
    Zustellung innerhalb von 24 Stunden bei Bestellungen bis 14 Uhr (Montag - Freitag)
Willkommen in der
König-Pilsener-ARENA
Saalplanbuchung
 

Deutschland - Niederlande

Der ermäßigte Ticketpreis gilt für Jugendliche, die das 18. Lebensjahr noch nicht vollendet haben, Schüler, Studenten, Rentner ab 65 Jahren, Schwerbehinderte; jeweils gegen Vorlage eines gültigen Ausweises. Kinder unter 6 Jahren erhalten freien Eintritt und haben keinen Sitzplatzanspruch.

Hallenöffnung 90 Minuten vor Spielbeginn (*Änderung aufgrund von TV-Übertragung möglich)
 
DBB-Herren in Oberhausen gegen die Niederlande

Hagen (dbb) Länderspiel-Premiere in Oberhausen: Die deutsche Basketball-Nationalmannschaft der Herren bestreitet ihr EM-Qualifikationsspiel gegen den letztjährigen EM-Teilnehmer Niederlande am Mittwoch, 7. September 2016, in der König-Pilsener-ARENA in Oberhausen. Beginn der Partie ist um 19.30 Uhr*.

Die Partie gegen die Niederlande ist das zweite Heimspiel im Rahmen der Qualifikation zur Europameisterschaft 2017. Die weiteren Gegner der deutschen Mannschaft heißen Dänemark und Österreich. „In Oberhausen haben wir ein riesiges Einzugsgebiet und hoffen, dass sich die Basketballfans diese immens wichtige Partie nicht entgehen lassen. Die Niederländer haben eine richtig starke Mannschaft und gehen enorm hart zu Werke. Da benötigen wir jede Unterstützung, die wir bekommen können“, appelliert Armin Andres, Vizepräsident für Leistungssport des Deutschen Basketball Bundes.

Dabei feiert der DBB eine Premiere im Ruhrgebiet: Noch nie wurde ein Länderspiel der Herren in der König-Pilsener-ARENA ausgetragen. Hocherfreut über die erstmalige Ausgabe eines Basketball-Länderspiels in der Oberhausener Multifunktionsarena zeigte sich Johannes Partow, Geschäftsführer der König-Pilsener-ARENA: ,, Es ist eine große Ehre für uns, das DBB-Team erstmalig in unserem Haus begrüßen zu dürfen. Das Spiel gegen die Niederlande im Rahmen der EM-Qualifikation hat eine unglaubliche sportliche Relevanz und passt perfekt in das Einzugsgebiet der König-Pilsener-ARENA.“

Die deutsche Mannschaft kommt mit der großartigen, aber letztlich unglücklichen Erfahrung der EM-Vorrunde 2015 nach Oberhausen. In Berlin hatte es an den fünf Spieltagen jeweils eine mit 13.000 Fans ausverkaufte Arena gegeben, die die deutsche Mannschaft unermüdlich anfeuerte. Leider gelangen gegen europäische Topgegner trotz teils sehr starker Auftritte des DBB-Teams keine Erfolge. 76:77 gegen den späteren Europameister Spanien, 66:68 gegen Serbien (EM-Vierter) oder 82:89 nach Verlängerung gegen Italien (EM-Sechster) … das Glück war den deutschen Korbjägern nicht hold.

Das soll sich nun natürlich ändern. Die von NBA-Akteur Dennis Schröder (Atlanta Hawks) angeführte deutsche Auswahl hat sich für die EM-Qualifikation gegen Dänemark, Österreich und die Niederlande viel vorgenommen und möchte den eingeschlagenen Weg der Verjüngung konsequent weitergehen. Paul Zipser (FC Bayern München), Maodo Lo (Columbia University), Niels Giffey (ALBA Berlin), Daniel Theis (Brose Baskets Bamberg) oder Johannes Voigtmann (FRAPORT SKYLINERS) … sie alle stehen für die neue deutsche Basketball-Generation, die wieder ganz oben in Europa anklopfen möchte.

Die Länderspielbilanz gegen die Niederlande ist knapp negativ: In schon 44 offiziellen Spielen gab es 20 Siege und 24 Niederlagen für Deutschland. Zuletzt traf man im vergangenen Sommer beim Vorbereitungsturnier im italienischen Trento aufeinander, Deutschland gewann mit 59:55. Erfolgreichste Werfer auf deutscher Seite waren damals Robin Benzing (CAI Zaragoza, 14) und Maik Zirbes (Roter Stern Belgrad, 11).

Die Niederlande nahm ebenso wie Deutschland an der EM 2015 teil (Vorrunde Zagreb). Sogar mit einem Sieg gegen Georgien startete man in die Titelkämpfe, ehe allerdings knappe Niederlagen gegen Mazedonien (71:78), Slowenien (74:81), Kroatien (72:78) und Griechenland (65:68) für das vorzeitige Ausscheiden sorgten. Eindeutig bester niederländischer Werfer war Charlon Kloof mit 16,2 Punkten im Schnitt. Auf deutscher Seite ist man gewarnt, denn die Niederländer verkauften sich hervorragend.
  •  
    DBB Nationalmannschaft
      4.3 Sterne, aus 27 Fan-Reports
  • Köln - LANXESS arena

    30.08.15

    Tolle Stimmung, aber leider weit weg von BoBasket, 03.09.15
    wir hatten für das Spiel ein VIP-Paket mit sogenannten Premium-Seats einschließlich Verpflegung im Restaurant Backstage der Lanxess-Arena bestellt. Bei Bestellung des Paketes wurde ein regulärer Preis von 110 € / Karte genannt, die wir zum Sonderpreis von 79 € bekommen sollten. Bei genauerer Betrachtung war der reguläre Preis nicht nachvollziehbar, da das Paket über die Eventim-Seite zum Preis von 89 € regulär angeboten wurde. Die Sitzplätze befanden sich auf dem oberen Balkon der Lanxess-Arena vor dem Restaurant. Sehr bequem, aber auch sehr weit weg vom Spielgeschehen. Mit Premiumsitzen hatte das wenig zu tun. Wer einen schönen Überblick haben möchte, für den ist so ein Platz sicher OK für uns war es die falsche Wahl. Die Verpflegung im Restaurant war in der Qualität vergleichbar mit einem Kantinenessen, das Personal hat dort keine Gastronomieerfahrung. Zumeist ungelernte Schüler und Studenten. In der Halbzeit gab es in einem Bereich des Restaurants Currywurst, im anderen nicht. Als dies auf unserer Seite bemerkt wurde, war die Halbzeit rum. Keine Information durch das Personal. Alles in allem standen hier Preis / Leistung in keinem Verhältnis. Mit den normalen Sitzplätzen der Kategorie 1 und der Verpflegung an den normalen Verkaufsständen ist man hier besser bedient. Wir werden auf gar keinen Fall nochmal Karten über die Bestplatz-Buchung ohne die exakte Sitzplatz-Auswahl über die Saalplanbuchung bestellen. Für uns war es insgesamt eine Enttäuschung.
  • HAMBURG - Sporthalle im Insel Wilhelmsburg

    23.08.15

    Wahnsinn in Wilhelmsburg von jengelius, 26.08.15
    Ergo Super-Cup im BB als Vorbereitung für die EM in der neuen Sporthalle in unserem Stadtteil Wilhelmsburg in HH. Supertolle Atmosphäre bei ausverkauftem Haus. Wir sassen in Höhe der Bank der deutschen Nationalmannschaft mit den Superstars Dirk Nowitzki und Dennis Schröder. Stars zum Anfassen.
  • HAMBURG - Inselparkhalle

    23.08.15

    Ergo Basketball CUP Hamburg von ONMYTRAVELS, 24.08.15
    Gut organisiert, tolle Stimmung und spannende Spiele. Phantastischer Auftritt der Basketball Nationalmannschaft.