Deutschland - Ukraine WÜRZBURG - Tickets

Sa, 30.07.16, 19:30 UhrS.Oliver Arena
Stettiner Straße 1, 97072 WÜRZBURG

Der erste Gegner für die deutsche Herren-Nationalmannschaft im kommenden Länderspiel-Sommer heißt Ukraine.

Weitere Informationen ...

  • Wann & wo?

  • Für mich und andere!

  • EVENTIM Community

detailb.teaser.ticketPrice.p.orderTickets

Jetzt Tickets bestellen!

Bestplatzbuchung

Sie wählen den Preis - wir die besten verfügbaren Plätze

Saalplanbuchung
Suchen Sie sich Ihren Platz selbst aus
Deutschland - Ukraine, S.Oliver Arena, 30.07.16
Fullscreenansicht schließen
KategorieBeschreibungPreisAnzahl 
1 SitzplatzNormalpreis
 
zzt. nicht verfügbar
 
2 SitzplatzNormalpreis
26,00
 
  Sitzplatzermäßigt
24,00
3 SitzplatzNormalpreis
21,00
 
  Sitzplatzermäßigt
19,00
4 StehplatzNormalpreis
16,00
 
  Stehplatzermäßigt
14,00
6 CourtsideNormalpreis
42,00
 
  Courtsideermäßigt
56,00
  • Informationen zur Ticketauswahl.
  • Angezeigte Preise inkl. der gesetzl. MwSt., Vorverkaufsgebühr, Buchungsgebühr von max. € 2,00 zzgl. Service & Versandkosten
  • Hinweis: Die CTS EVENTIM AG & Co. KGaA ist nicht selbst Veranstalter der angebotenen Veranstaltung. Die Veranstaltung wird durch den Veranstalter durchgeführt, der auch Aussteller der Tickets ist. Die CTS EVENTIM AG & Co. KGaA hat es lediglich übernommen, die Tickets im Auftrag des Veranstalters zu vermitteln. Bitte beachten Sie gegebenenfalls die gesonderten Hinweise für Eventreisen.
  • Veranstalter: Basketball Werbe Agentur GmbH, Schwanenstraße 6-10,
  • Mögliche Versandoptionen für dieses Event:

    Ihre gewünschte Versandoption ist nicht in der Liste aufgeführt? Prüfen Sie bitte, ob diese im Warenkorb verfügbar ist.

  • Standardversand (Deutschland)
    Zustellung erfolgt innerhalb von 3 bis 4 Werktagen
  • Expressversand (Deutschland)
    Zustellung innerhalb von 24 Stunden bei Bestellungen bis 14 Uhr (Montag - Freitag)
Willkommen in der
S.Oliver Arena
Saalplanbuchung
 

Deutschland - Ukraine

Der ermäßigte Ticketpreis gilt für Jugendliche, die das 18. Lebensjahr noch nicht vollendet haben, Schüler, Studierende, Rentner ab 65 Jahren und Schwerbehinderte.
Kinder unter 6 Jahren erhalten freien Eintritt ohne Sitzplatzanspruch.
 
DBB-Herren: Erstes Testspiel in Würzburg

Hagen (dbb) Der erste Gegner für die deutsche Herren-Nationalmannschaft im kommenden Länderspiel-Sommer heißt Ukraine. Gespielt wird am Samstag, 30. Juli 2016, um 19.30 Uhr in der s.Oliver Arena in Würzburg.

In Würzburg beginnt die intensive Testphase vor der EM-Qualifikation ab Ende August, in der die DBB-Auswahl auf Dänemark, die Niederlande und Österreich trifft. „Würzburg, das heißt Basketballatmosphäre pur. Für das Spiel gegen die Ukraine wünschen wir uns für unseren Länderspielstart eine ähnliche Stimmung wie bei den Partien in der Beko BBL. Wir werden jedenfalls alles daran setzen, dass tolle Würzburger Publikum gut zu unterhalten“, meint Armin Andres, Vizepräsident für Leistungssport des Deutschen Basketball Bundes.

Die deutsche Mannschaft kommt mit neuen Zielen und hochmotiviert in die s.Oliver Arena. Die großartige, aber letztlich unglückliche Erfahrung der EM-Vorrunde 2015 ist abgehakt, der Blick geht nach vorne. Das Ziel lautet Qualifikation für die EuroBasket 2017, die wie schon 2015 in vier Ländern (Israel, Finnland, Rumänien, Türkei) ausgetragen wird.

Die von NBA-Akteur Dennis Schröder (Atlanta Hawks) angeführte deutsche Auswahl hat sich viel vorgenommen und möchte den eingeschlagenen Weg der Verjüngung konsequent weitergehen. Paul Zipser (FC Bayern München), Maodo Lo (Columbia University), Niels Giffey (ALBA Berlin), Daniel Theis (Brose Baskets Bamberg) oder Johannes Voigtmann (FRAPORT SKYLINERS) … sie alle stehen für die neue deutsche Basketball-Generation, die wieder ganz oben in Europa anklopfen möchte.

Die Länderspielbilanz gegen die Ukraine ist positiv: In sechs offiziellen Spielen gab es vier Siege, die beiden jüngsten Partien wurden allerdings verloren. Zuletzt traf man sich bei der EuroBasket 2013 in Ljubljana, die Ukraine gewann mit 88:83 und verpasste den DBB-Korbjägern nach dem Sensationserfolg gegen Frankreich einen schmerzhaften Dämpfer. Erfolgreichste Werfer auf deutscher Seite waren damals Heiko Schaffartzik (22), Robin Benzing (18) und Niels Giffey (16).

In Würzburg ist es das fünfte offizielle Länderspiel, bisher gab es drei deutsche Siege, zuletzt am 10. August 2001 beim 73:62 gegen Israel (Nino Garris 14, Patrick Femerling 11, Stephen Arigbabu 10, Mithat Demirel 10).

Auch s.Oliver Baskets Geschäftsführer Steffen Liebler kann es kaum abwarten: "Wir freuen uns sehr darüber, dass die deutsche Nationalmannschaft ihre Vorbereitung auf die EM-Qualifikation in Würzburg startet. Daran sieht man, dass Würzburg deutschlandweit als traditioneller Basketball-Standort wahrgenommen wird. Für uns ist es auch eine Bestätigung unserer Arbeit. In unserem Trainingszentrum werden Spieler und Trainer des DBB als unsere Gäste hervorragende Bedingungen vorfinden. Das Länderspiel gegen die Ukraine in der s.Oliver Arena wollen wir zu einem Basketball-Fest mit den Fans aus Würzburg und der gesamten Region machen."

Die Ukraine nahm ebenso wie Deutschland an der EM 2015 teil (Vorrunde Riga). Nach einem Sieg gegen die Gastgeber (75:74) und vier teils knappen Niederlagen (Litauen 68:69, Tschechische Republik 64:78, Estland 71:78, Belgien 71:79) verpasste man wie Deutschland den Sprung ins Achtelfinale und wurde letztlich 22.. Bester ukrainischer Akteur war der 2,16 m Center Kyrylo Fesenko, der auf 16 Punkte und 8,8 Rebounds im Schnitt kam, gefolgt vom eingebürgerten US-Profi Jerome Randle (13, 2 Punkte, 4,4 Assists).

Die Ukraine nimmt in diesem Jahr ebenfalls an der Qualifikation zur EuroBasket 2017 teil und trifft dabei auf Slowenien, den Kosovo und Bulgarien.
  •  
    DBB Nationalmannschaft
      4.3 Sterne, aus 27 Fan-Reports
  • Köln - LANXESS arena

    30.08.15

    Tolle Stimmung, aber leider weit weg von BoBasket, 03.09.15
    wir hatten für das Spiel ein VIP-Paket mit sogenannten Premium-Seats einschließlich Verpflegung im Restaurant Backstage der Lanxess-Arena bestellt. Bei Bestellung des Paketes wurde ein regulärer Preis von 110 € / Karte genannt, die wir zum Sonderpreis von 79 € bekommen sollten. Bei genauerer Betrachtung war der reguläre Preis nicht nachvollziehbar, da das Paket über die Eventim-Seite zum Preis von 89 € regulär angeboten wurde. Die Sitzplätze befanden sich auf dem oberen Balkon der Lanxess-Arena vor dem Restaurant. Sehr bequem, aber auch sehr weit weg vom Spielgeschehen. Mit Premiumsitzen hatte das wenig zu tun. Wer einen schönen Überblick haben möchte, für den ist so ein Platz sicher OK für uns war es die falsche Wahl. Die Verpflegung im Restaurant war in der Qualität vergleichbar mit einem Kantinenessen, das Personal hat dort keine Gastronomieerfahrung. Zumeist ungelernte Schüler und Studenten. In der Halbzeit gab es in einem Bereich des Restaurants Currywurst, im anderen nicht. Als dies auf unserer Seite bemerkt wurde, war die Halbzeit rum. Keine Information durch das Personal. Alles in allem standen hier Preis / Leistung in keinem Verhältnis. Mit den normalen Sitzplätzen der Kategorie 1 und der Verpflegung an den normalen Verkaufsständen ist man hier besser bedient. Wir werden auf gar keinen Fall nochmal Karten über die Bestplatz-Buchung ohne die exakte Sitzplatz-Auswahl über die Saalplanbuchung bestellen. Für uns war es insgesamt eine Enttäuschung.
  • HAMBURG - Sporthalle im Insel Wilhelmsburg

    23.08.15

    Wahnsinn in Wilhelmsburg von jengelius, 26.08.15
    Ergo Super-Cup im BB als Vorbereitung für die EM in der neuen Sporthalle in unserem Stadtteil Wilhelmsburg in HH. Supertolle Atmosphäre bei ausverkauftem Haus. Wir sassen in Höhe der Bank der deutschen Nationalmannschaft mit den Superstars Dirk Nowitzki und Dennis Schröder. Stars zum Anfassen.
  • HAMBURG - Inselparkhalle

    23.08.15

    Ergo Basketball CUP Hamburg von ONMYTRAVELS, 24.08.15
    Gut organisiert, tolle Stimmung und spannende Spiele. Phantastischer Auftritt der Basketball Nationalmannschaft.