Disneys DER KÖNIG DER LÖWEN verzaubert mit atemberaubenden Masken, fantastischen Kostümen und natürlich mit unvergesslicher Musik – einer Mischung aus Popmusik von Sir Elton John und original afrikanischen Rhythmen. Die Erfolgsinszenierung begeisterte bereits Zuschauer auf der ganzen Welt und bricht seit 2001 auch in Hamburg, der einzigen deutschen Spielstätte, alle Besucherrekorde.
Das einzigartige Erlebnis beginnt bereits mit der Anfahrt: Als Ausgangspunkt für eine Reise in die Welt von Disneys DER KÖNIG DER LÖWEN kann es keinen schöneren Ort geben als die Hamburger Landungsbrücken. Von dort aus legen die kostenlosen Shuttle-Schiffe ab, die die Gäste direkt zu dem theatereigenen Anleger im Hamburger Hafen bringen.
Wenn sich im Theater im Hafen der Vorhang hebt, die geheimnisvollen Rhythmen Afrikas erklingen, liegt eine unvergleichliche Magie in der Luft. Die Regisseurin Julie Taymor schuf aus dem erfolgreichsten Disney-Zeichentrickfilm ein völlig eigenständiges, spektakuläres Bühnenkunstwerk, das weltweit bereits über 65 Millionen Zuschauer begeisterte.
Disneys DER KÖNIG DER LÖWEN erzählt mit genialer Kreativität die Geschichte des Löwenkönigs Simba und ist eine Fabel über den ewigen Kreislauf des Lebens: Es geht um Ängste und Glück, Liebe und Verantwortung gegenüber anderen, das Erwachsenwerden und die Suche nach dem eigenen Platz im Leben. Disneys DER KÖNIG DER LÖWEN nimmt Sie mit auf eine Reise in die farbenprächtige Welt Afrikas, in der Darsteller und Masken, die Popmusik von Sir Elton John und original afrikanische Rhythmen zu einer einzigartigen Einheit verschmelzen!