Übersicht

Horst Schroth

Vorhang auf: Horst Schroth bei eventim.de

Horst Schroth gehört zu den wenigen Kabarettisten, die bereits zweimal den Deutschen Kleinkunstpreis entgegennehmen durften. Er ist in allen namhaften Kabarettsendungen aufgetreten und spielte die Hauptrolle in der ZDF-Sitcom „Halt durch, Paul!“.
Horst Schroth: Null Fehler - Lehrer Laux. Das Comeback!

Horst Schroth: Null Fehler - Lehrer Laux. Das Comeback!

11.12.14 - 24.06.15

Turbulent, mitreißend, gnadenlos authentisch und natürlich - jetzt Tickets sichern!
Mehr über dieses Event

Horst Schroth: Wenn Frauen fragen - Das Beste aus 10 Jahren

Horst Schroth: Wenn Frauen fragen - Das Beste aus 10 Jahren

24.01.15 - 08.03.15

Der "kleine Böse unter den deutschen Humorarbeitern" (Der Spiegel) mit einem Best-of-Programm.
Mehr über dieses Event



Ticketalarm - kein Event mehr verpassen!

Registrieren Sie sich für den eventim.de-Ticketalarm, und Sie werden per E-Mail informiert, sobald es neue Termine Ihrer Lieblingsstars und -events gibt.

Über diesen Künstler

Künstler-Biografie

Horst Schroth (* 29. Juli 1948 in Münchberg) ist ein deutscher Kabarettist, Autor und Schauspieler. Leben Schroth schloss zunächst ein Studium der Betriebswirtschaftslehre ab, später studierte er noch Geschichte und Sozialwissenschaften. Während des Studiums arbeitete er bereits als Regieassistent am Theater, später auch als Schauspieler. Mitt...
weiterlesen

  •  
    Horst Schroth
      3.8 Sterne, aus 34 Fan-Reports
  • BREMEN - Bremen Vegesack

    24.05.14

    Schroth nur mit viel Korn zu ertragen von Der Horst, 01.06.14
    Nein, es war nicht schön, und lustig auch nicht. Es war platt. Da kam er. Der Mann mit der Aktentasche, gehetzt, wie es seiner Rolle des Oberstudienrats entsprach. Aber wozu die Eile? Die Pointen, die Schroth mühsam konstruierte, waren so vorhersehbar, dass sich schnell Langeweile breit machte. Plattitüden, mit denen unliebsame Verwandte zu später Stunde punkten möchten gemischt mit ein wenig Sexismus, das war das viele Geld nicht wert, das die rund 400 ZuhörerInnen gezahlt hatten. Erbärmlich, wie der Satiriker dann auch noch einen armen Menschen aus dem Publikum beständig vorzuführen versuchte. Gut, dass das misslang. Gut, dass es eine Pause gab. Da konnte man gehen.
  • HAMBURG - St.Pauli T

    19.05.14

    Nur zu Lehrer Laux von tenorsound, 22.05.14
    Es war - wie beim ersten Herr Laux - wieder sehr lustig und unterhaltsam. Er hat geschickt die aktuellen Situationen an der Schule aufgegriffen und beherzt durch den Kakao gezogen. Ich kann das nur jedem Freund von gutem Kabarett weiter empfehlen..
  • Hamburg - St. Pauli-Theater

    22.02.14

    Tolle Veranstaltung von Günni, 25.02.14
    Bei Herrn Schroth braucht man nicht viel Worte machen, denn es reicht: super, super, super.....!!! Bisher haben uns a l l e seiner Programme allerbestens gefallen. Der Mann ist einfach p r i m a, da können sich viele der JUNGEN eine Scheibe von abschneiden ....und trotzdem erreichen sie ihn nicht !