Antigone KARLSRUHE - Tickets

Do, 29.06.17, 20:00 UhrKleines Haus
Baumeisterstraße 11, 76137 KARLSRUHE

Tragödie von Sophokles

Weitere Informationen ...

  • Wann & wo?

  • Für mich und andere!

  • EVENTIM Community

detailb.teaser.ticketPrice.p.orderTickets

Jetzt Tickets bestellen!

Bestplatzbuchung

Sie wählen den Preis - wir die besten verfügbaren Plätze

Saalplanbuchung
Suchen Sie sich Ihren Platz selbst aus
Antigone, Kleines Haus, 29.06.17
Fullscreenansicht schließen
KategorieBeschreibungPreisAnzahl 
1 SitzplatzNormalpreis
36,60
 
  SitzplatzSchüler/ Studierende
18,80
2 SitzplatzNormalpreis
31,00
 
  SitzplatzSchüler/ Studierende
16,00
3 SitzplatzNormalpreis
 
zzt. nicht verfügbar
 
  SitzplatzSchüler/ Studierende
 
zzt. nicht verfügbar
 
4 SitzplatzNormalpreis
18,24
 
  SitzplatzSchüler/ Studierende
10,40
5 SitzplatzNormalpreis
13,20
 
  SitzplatzSchüler/ Studierende
7,60
  • Informationen zur Ticketauswahl.
  • Angezeigte Preise inkl. der gesetzl. MwSt., Vorverkaufsgebühr, Buchungsgebühr von max. € 2,00 zzgl. Service & Versandkosten
  • Hinweis: Die CTS EVENTIM AG & Co. KGaA ist nicht selbst Veranstalter der angebotenen Veranstaltung. Die Veranstaltung wird durch den Veranstalter durchgeführt, der auch Aussteller der Tickets ist. Die CTS EVENTIM AG & Co. KGaA hat es lediglich übernommen, die Tickets im Auftrag des Veranstalters zu vermitteln. Bitte beachten Sie gegebenenfalls die gesonderten Hinweise für Eventreisen.
  • Veranstalter: Badisches Staatstheater Karlsruhe, Baumeisterstraße 11, 76137 Karlsruhe, Deutschland
  • Mögliche Versandoptionen für dieses Event:

    Ihre gewünschte Versandoption ist nicht in der Liste aufgeführt? Prüfen Sie bitte, ob diese im Warenkorb verfügbar ist.

  • Standardversand (Deutschland)
    Zustellung erfolgt innerhalb von 3 bis 4 Werktagen
  • Expressversand (Deutschland)
    Zustellung innerhalb von 24 Stunden bei Bestellungen bis 14 Uhr (Montag - Freitag)
  • World
    Zustellung erfolgt innerhalb von 6 bis 7 Werktagen
  • ticketdirect - das Ticket zum Selbst-Ausdrucken
    Drucken Sie sich Ihr ticketdirect einfach und bequem unmittelbar nach Vertragsschluss selber aus!
  • Mobile Ticket inkl. Passbook + Apple Wallet
    Ihr Ticket wird direkt als Mobile Ticket auf Ihr Handy gesendet.
Willkommen in der
Kleines Haus
Saalplanbuchung
 
 
Seit sich Menschen in der Demokratie ihre Gesetze geben, beschäftigt sie das Dilemma zwischen dem Individuum mit seinen Wünschen und moralischen Ansprüchen und der Notwendigkeit, das allgemeine Recht zu achten – dies ist auch der grundlegende Konflikt im Gerichtsdrama Terror. Schon die Vorgeschichte von Antigone ist ungeheuer: Gedrückt von der Schuld, im Wahn seinen Vater erschlagen zu haben, ist König Ödipus zurückgetreten und hat sich selbst auf die Insel Kolonos verbannt. Der göttliche Fluch lastet jedoch weiter auf Ödipus’ Familie. Seine Söhne Polyneikes und Eteokles geraten in tödlichen Streit um die Macht in Theben und erschlagen einander im Kampf. Ihr Onkel Kreon übernimmt die Amtsgeschäfte und lässt Eteokles, den Verteidiger der Stadt, beerdigen. Weil er seine eigene Heimat angegriffen hat, soll der Leichnam des Polyneikes unbegraben verwesen. Dagegen lehnt sich seine Schwester Antigone auf. Kreon sieht durch ihren Widerstand die Staatsräson gefährdet und lässt sie bei lebendigem Leibe einmauern. Die Spirale der Gewalt dreht sich weiter. Denn als Folge des harten Urteils bringt sich zunächst Haimon um, der mit Antigone verlobt war, dann auch seine Mutter Eurydike. Damit verliert Kreon, der den Staat retten wollte, seinen Sohn und seine Frau.

Regie führt Anna Bergmann, Spezialistin für starken Frauenstoffe. In Karlsruhe inszenierte sie bereits Drei Schwestern und die Oper La Bohème.

REGIE Anna Bergmann BÜHNE Katharina Faltner KOSTÜME Claudia González Espíndola SOUNDDESIGN Heiko Schnurpel DRAMATURGIE Judith Heese
  •  
    Badisches Staatstheater Karlsruhe
      4.8 Sterne, aus 18 Fan-Reports
  • KARLSRUHE - Badisches Staatstheater Karlsruhe

    06.07.16

    My fair Lady von Jackomo, 08.07.16
    Interpreten waren ausgezeichnet. Hervorragend in Spiel und Gesang Miss Doolittl******, die Restauration war sehr gut organisiert und sehr freundlich. Minuspunkt war die Akkustik des Theaters, ein Betonklotz halt. Alles in Allem ein sehr gelungener Abend!
  • KARLSRUHE - badisches Staatstheater

    14.06.16

    Carmen von Keimi, 16.06.16
    Einführung zu Carmen vor Beginn der Oper ist eine tolle Idee. Die Darsteller waren spitze, auch das Bühnenbild war Hut gemacht.
  • KARLSRUHE - Badisches Staatstheater Karlsruhe

    26.05.16

    Schöne Vorstellung von Vera Krause-Rudert, 28.05.16
    Mr.Higgins hatte zu wenig Charisma.. Gesang und Orchester waren durchschnittlich. Das Bühnenbild war etwas mager .

Ähnliche Events

  • La tragedie de Carmen - Theater Baden-Baden

    La tragedie de Carmen - Theate...

    12.04.17 - 18.05.17

    Tickets ab € 27,64Tickets
  • Jahreszeiten: Vivaldi u. Piazzolla - Festspielhaus Baden-Baden

    Jahreszeiten: Vivaldi u. Piazz...

    04.03.17 - 04.03.17

    Tickets ab € 15,00Tickets