The Kooks - The Best Of KÖLN - Tickets

Do, 25.05.17, 20:00 UhrPalladium Köln
Schanzenstraße 40, 51063 KÖLN

Die UK-Indie-Rocker The Kooks gehen 2017 in Deutschland auf Best-of-Tour!

Weitere Informationen ...

  • Wann & wo?

  • Für mich und andere!

  • EVENTIM Community

detailb.teaser.ticketPrice.p.orderTickets

Info

Bestplatzbuchung

Sie wählen den Preis - wir die besten verfügbaren Plätze

The Kooks - The Best Of, Palladium Köln, 25.05.17
Fullscreenansicht schließen
KategorieBeschreibungPreisAnzahl 
1 Freie PlatzwahlNormalpreis
 
ausverkauft
 
  • Informationen zur Ticketauswahl.
  • Angezeigte Preise inkl. der gesetzl. MwSt., Vorverkaufsgebühr, Buchungsgebühr von max. € 2,00 zzgl. Service & Versandkosten
  • Hinweis: Die CTS EVENTIM AG & Co. KGaA ist nicht selbst Veranstalter der angebotenen Veranstaltung. Die Veranstaltung wird durch den Veranstalter durchgeführt, der auch Aussteller der Tickets ist. Die CTS EVENTIM AG & Co. KGaA hat es lediglich übernommen, die Tickets im Auftrag des Veranstalters zu vermitteln. Bitte beachten Sie gegebenenfalls die gesonderten Hinweise für Eventreisen.
  • Veranstalter: prime entertainment GmbH, Herwarthstr. 8, 50672 Köln, Deutschland
  • Mögliche Versandoptionen für dieses Event:

    Ihre gewünschte Versandoption ist nicht in der Liste aufgeführt? Prüfen Sie bitte, ob diese im Warenkorb verfügbar ist.

  • ticketdirect - das Ticket zum Selbst-Ausdrucken
    Drucken Sie sich Ihr ticketdirect einfach und bequem unmittelbar nach Vertragsschluss selber aus!
Willkommen in der
Palladium Köln
Saalplanbuchung
 
 
THE KOOKS kommen im Mai auf Best of-Tour

Vor zehn Jahren mischte wie aus dem Nichts eine neue Band die Szene auf: THE KOOKS veröffentlichten ihr Debütalbum „Inside In/Inside Out“ – eine Platte die sich übrigens bis heute verkauft: In diesem Oktober übersprangen die Verkaufszahlen in ihrer Heimat UK die 1.500.000 - was gleichbedeutend mit der fünften Platinauszeichnung für diesen Meilenstein ist. Seither sind die Jungs aus Brighton immer stärker geworden. Drei weitere Alben folgten, die die Entwicklung zeigen: Nach dem erwachsenen Britpop des Debüts folgten mit „Konk“ eine vielseitigere Platte mit deutlich mehr Einflüssen, der polierte Pop von „Junk of the Heart“ und zuletzt mit „Listen“ durch die Zusammenarbeit mit Hip Hop-Produzent Inflo die perkussivste Musik der KOOKS bislang. Jetzt aber, nach all diesen Platten und Songs, riesigen Welttourneen, der Vielzahl von Auszeichnungen, der Anerkennung der Kritiker und den frenetischen Bekundungen der begeisterten Fans, finden THE KOOKS, es sei Zeit, das alles gebührend zu feiern. Und wie macht man das am besten als Band, die am liebsten auf der Bühne steht? Natürlich mit einer Jubiläumstour. Die Indie-Rocker kommen im Mai auf eine Best-of-Tour, auf der sie u.a. ihre größten Hits und sicherlich auch die eine oder andere Besonderheit zum Besten geben werden.
  •  
    The Kooks
      4.3 Sterne, aus 166 Fan-Reports
  • München - TonHalle

    20.05.17

    Cooles Konzert und BHs von Tarik Wenzel, 21.05.17
    Außer das die Band ziemlich betrunken war (was bei den Kooks ja keine Überraschung ist) war es ne geile Veranstaltung. Die Vorband The Blossoms war auch super. Das einzige was ich auszusetzen habe ist, dass die Tonqualität nicht so gut war und insgesamt viel zu laut, der Fehler liegt also beim Veranstalter. Ein paar Fans haben ihre Unterwäsche auf die Bühne geworfen, was die Band auch mit Humor genommen hat. :)
  • Hannover - Capitol

    19.07.15

    Leider schlecht gelaunte Künstler von JFK, 25.11.16
    Die Stimmung war mäßig und die Musiker schienen auch nicht besonders motiviert. Die Musik war auch leider viel zu laut, sodass man irgendwann keine schöne Musik mehr wahrgenommen hat, sondern es einfach nur noch Krach war.
  • Hannover - CAPITOL

    19.07.15

    Live so gut wie auf Platte von Trail-of-Dead, 24.07.15
    Klasse Konzert. Der Sänger fing gerade an, richtig Stimmung aufzubauen und mit dem Publikum zu spielen, da bekam er in der Mitte des Konzerts von einem minderbemitteltem Fan einen Becher Bier ins Gesicht geworfen. Nach einem F*** You, Mittelfingerpose und angepisstes von der Bühne gehen kam er aber wieder und seitdem war es vorbei mit Interaktion. Respekt, dass er weiter gemacht hat. Verständnis dafür, dass er kaum noch zum Publikum sprach (was er ja am Ende doch tat, hatte doch ein Mitglied um die Band herum Geburtstag). Ich fand das Konzert super, gute Mischung aus alten und neuen Songs. Jeder ist auf seine Kosten gekommen und ich würde sie immer wieder ansehen wollen.

Über diesen Künstler

Künstler-Biografie

The Kooks sind eine britische Indie-Rock-Band aus Brighton, England. Die Band wurde 2004 gegründet und 2006 als bester britischer Act beim MTV Europe Music Award ausgezeichnet. Geschichte Entstehung der Band Während ihres Studiums 2003 am Brighton Institute of Modern Music trafen die vier Bandmitglieder, unter anderem mit Hilfe gemeinsamer Bekan...
weiterlesen

Ähnliche Künstler