Royal Philharmonic Orchestra | Renaud Capucon, Charles Dutoit ESSEN - Tickets

Fr, 28.04.17, 20:00 UhrAlfried Krupp Saal
Huyssenallee 53, 45128 ESSEN

Weitere Informationen ...

  • Wann & wo?

  • Für mich und andere!

  • EVENTIM Community

detailb.teaser.ticketPrice.p.orderTickets

Jetzt Tickets bestellen!

Bestplatzbuchung

Sie wählen den Preis - wir die besten verfügbaren Plätze

Saalplanbuchung
Suchen Sie sich Ihren Platz selbst aus
Royal Philharmonic Orchestra | Renaud Capucon, Charles Dutoit, Alfried Krupp Saal, 28.04.17
Fullscreenansicht schließen
KategorieBeschreibungPreisAnzahl 
1 SitzplatzNormalpreis
87,00
 
  SitzplatzSchüler/Studierende (U27)
16,40
 
  SitzplatzSchwerbehinderte ab GdB 70
61,50
2 SitzplatzNormalpreis
77,00
 
  SitzplatzSchüler/Studierende (U27)
16,40
 
  SitzplatzSchwerbehinderte ab GdB 70
54,50
3 SitzplatzNormalpreis
57,00
 
  SitzplatzSchüler/Studierende (U27)
16,40
 
  SitzplatzSchwerbehinderte ab GdB 70
40,50
4 SitzplatzNormalpreis
42,00
 
  SitzplatzSchüler/Studierende (U27)
16,40
 
  SitzplatzSchwerbehinderte ab GdB 70
30,00
5 SitzplatzNormalpreis
32,00
 
  SitzplatzSchüler/Studierende (U27)
16,40
 
  SitzplatzSchwerbehinderte ab GdB 70
22,00
  • Informationen zur Ticketauswahl.
  • Angezeigte Preise inkl. der gesetzl. MwSt., Vorverkaufsgebühr, Buchungsgebühr von max. € 2,00 zzgl. Service & Versandkosten
  • Hinweis: Die CTS EVENTIM AG & Co. KGaA ist nicht selbst Veranstalter der angebotenen Veranstaltung. Die Veranstaltung wird durch den Veranstalter durchgeführt, der auch Aussteller der Tickets ist. Die CTS EVENTIM AG & Co. KGaA hat es lediglich übernommen, die Tickets im Auftrag des Veranstalters zu vermitteln. Bitte beachten Sie gegebenenfalls die gesonderten Hinweise für Eventreisen.
  • Veranstalter: Philharmonie Essen
  • Mögliche Versandoptionen für dieses Event:

    Ihre gewünschte Versandoption ist nicht in der Liste aufgeführt? Prüfen Sie bitte, ob diese im Warenkorb verfügbar ist.

  • Standardversand (Deutschland)
    Zustellung erfolgt innerhalb von 3 bis 4 Werktagen
  • Expressversand (Deutschland)
    Zustellung innerhalb von 24 Stunden bei Bestellungen bis 14 Uhr (Montag - Freitag)
  • World
    Zustellung erfolgt innerhalb von 6 bis 7 Werktagen
Willkommen in der
Alfried Krupp Saal
Saalplanbuchung
 

Royal Philharmonic Orchestra | Renaud Capucon, Charles Dutoit

Charles Dutoit, Renaud Capuçon & Royal Philharmonic Orchestra

Renaud Capuçon, Violine
Royal Philharmonic Orchestra
Charles Dutoit, Dirigent

Hector Berlioz: "Le carnaval romain. Ouverture caractéristique", op. 9 Felix Mendelssohn Bartholdy: Konzert e-Moll für Violine und Orchester, op. 64 Igor Strawinsky: "Petruschka" – Burleske Szenen in vier Bildern Maurice Ravel: "Daphnis et Chloé", Suite Nr. 2

Dieses Orchester kennen Millionen, auch wenn sie mit Musik sonst nichts am Hut haben. Die offizielle Hymne zur "Champions League" hat das Royal Philharmonic Orchestra aufgenommen - ein Orchester mit großer Tradition, nachdem es 1946 von dem großen englischen Dirigenten Thomas Beecham gegründet und bis Anfang der 60er Jahre zu einem britischen Spitzenklangkörper geformt worden war. Seit 2009 ist der Schweizer Charles Dutoit Principal Conductor und Artistic Director beim RPO. Ihn hat vor allem seine Zeit als Chef beim Orchestre symphonique de Montréal geprägt, das er zwischen 1977 und 2002 auf ein Spitzenniveau brachte. Gerade seine Einspielungen mit Werken französischer Komponisten haben Maßstäbe gesetzt - kein Wunder, dass er mit Berlioz und Ravel wieder zwei Franzosen im Gepäck hat.
 
  •  
    Royal Philharmonic Orchestra
      4 Sterne, aus 1 Fan-Report
  • Berlin - Gendarmenmarkt

    12.07.11

    Klasse Bond unter Sternen!!! von Urbi aus Berlin, 21.07.11
    Bei dem letzten Classic-Open-Air in diesem Jahr haben wir die Melodien aus allen James Bond Filmen sehr genossen. Das Royal Philharmonic Orchestra war große Klasse! Besonders schön war auch, dass zwischen den Darbietungen die Geschichte der Bond-Filme in kurzweiliger Form dargeboten wurde. Das fantastische Wetter und das gute Catering haben den schönen Abend abgerundet... Abstriche muss man allerdings bei der Akustik machen - ein Platz ist halt kein Konzertsaal ;-)

Ähnliche Künstler