Bootshaus KÖLN - Bewertungen

Bootshaus KÖLN
4.2 (22 Bewertungen)
Atmosphäre
Akustik & Sicht
Sanitäranlagen
Parkplatzsituation
Service vor Ort

Ausgewählte Bewertungen zu dieser Veranstaltungsstätte:

Daniel B, 04.12.16
Kein Kommentar! bester laden in Deutschland!
Sven Biertz, 23.05.16
Immer tolle Stimmung, die beste Crowd, die es in einem Club geben kann, man gehört direkt dazu zu großen Bootshaus-Family.
YamahaDriver, 16.02.16
Oliver Heldens (16.02.16) - Astrein
Super DJ, der mit seiner Musik die Menge für sich gewonnen hat. Ich würde jederzeit noch einmal hingehen.
Jonathan, 10.02.16
Das Bootshaus - in seiner Art einzigartig. Geniale Menschen, keine aggressiven Gäste. Die besten DJs sowohl Residents, als auch die großen Acts. Faire Preise und eine Anlage, die in Deutschland nicht übertroffen wird. Zusätzlich mit dem Turboimbiss Snacks im Club „smile“-Emoticon Outdoorbereich und viele unkomplizierte Leute, die für Musik und Spaß feiern gehen und nicht kommen um gesehen zu werden. Wer es gerne so hat, kann hier viele schöne Abende verbringen und wird liebend gerne wieder kommen.
Jana, 25.05.15
Netsky (25.05.15) - Einfach super!
Netsky hat es total drauf und hat einfach jeden zum Tanzen gebracht! Fans des drum&bass sollten Netsky auf jeden Fall gesehen haben! Auch die anderen DJs wahren gut.
Paul, 02.01.15
Bootshaus Cologne (02.01.15) - Tolle Location aber das Personal...
Die Partys sind immer unglaublich, aber was die Party kaputt macht sind die unfassbar aggressiven Türsteher und die unfreundlichen Barkeeper. Das Personal ist so unglaublich schlecht, dass es wirklich das letzte mal für mich war, dass ich ins Bootshaus gegangen bin...
RandomB∆G, 25.08.14
Deepblue Takeover W (25.08.14) - Klasse Partynacht !
Die DJs haben dem Bootshaus mächtig eingeheizt und die Stimmung war überwältigend. Timo S. kannte ich schon aus dem Nightrooms in Dortmund, wo er wie auch in Köln eine super Show abgeliefert hat. Zum Ende dachte ich mir wie die Star-DJs das noch tippen wollen. Dann kam Moti in Stage und hat geile neue Tracks die noch nicht veröffentlicht worden waren gespielt, sowie eigene gute Tracks von ihm selber. Deorro hat dann später den Laden komplett auseinander genommen mit für mich einem perfekten Dj-Set. Keiner hat gefaked und alles war live. Deepblue hat ein krasses Line-Up aufgefahren und ich hoffe auf weiter Partys von denen im Bootshaus. :)
Deepblue Takeover, 25.08.14
Deepblue Takeover W (25.08.14) - Name ist Programm - Top Event!
Super Lineup, super Location, super Stimmung. Wer auf Electro House steht, der sollte die Deepblue-Partys definitiv im Auge behalten.
Lina, 14.01.14
Danny Avila (14.01.14) - Wie immer ...
... Absolut geil! Das Bootshaus ist einfach der beste Club in Köln. Die geilsten Acts, die geilste Akustik und jedes mal das tagelange surren im Kopf bezirzen einen doch immer wieder hin zu kommen. Man trifft oft dieselben Leute, schon fast familiär - einfach geil:)
Seppo2121, 09.10.13
Foreign Beggars (09.10.13) - MEGA
10 mal gefragt ob ich Es oder was zum ziehen habe. Das war für mich als alter HipHop-Konzert Besucher etwas neues und ein wenig befremdlich. Bei uns läuft man ab und an mal durch eine Gras Wolke aber das wars dann schon. Der Auftritt von Nosia und Foreign Beggars war spät (ca. um 03:00) und ging knappe 2 Stunden aber die hatten es in sich. Hammer!
for4forma, 02.09.13
Neonsplash Paint-Party (02.09.13) - Geiles Event
Hat mega Fun gemacht. Getränkepreise und das Einhornfleisch hätten billiger sein können. Wäre dann auch noch mehr Schwarzlicht da gewesen, dann wär alles perfekt. Alles in allem 4stars
Aquim, 13.07.13
Bootshaus Cologne (13.07.13) - Wob-Wob-Wunderschön
Einfach ein Hammergeiles Event!! Der Anfang war schon perfekt, aber als dann Cookie und Funtcase kamen rasteten ALLE aus.
Stefan, 04.06.13
Neonsplash Paint-Party (04.06.13) - War der Hammer!
Die Stimmung war den ganzen Abend lang im Club super gut und ich war begeistert von der Musik. Es lief den ganzen abend feinster Electro/Electro-House! NEONSPLASH ist ne echt geile sache mit der ganzen Farbenmalerei was einfach nur Spaß macht :) Die Location war optimal auf das Eventvorbereitung und ich finde den Aufbau vom Bootshaus klasse, da man einen Mainfloor hat, eine Chillarea in der nähe der Bar und dann nochmal einen kleinen Floor unterhalb des DJpults. Einzigst negatives anzumerken für den ein oder anderen, ich denke für speziell Frauen war es teilweise während und in der nächsten Zeit nach dem Paintdrop auf dem Mainfloor etwas zu voll. Aber ich find es vollkommen in Ordnung ;) Ich habe stolze 23€ bezahlt und finde das an sich für einen Abend feiern gehen als Student echt nicht wenig, aber für diesen hat es sich auf jedenfall doppelt und dreifach gelohnt :)
Jin, 22.04.13
Oliver Koletzki (22.04.13) - Hammer Party
Sascha Braemer und Koletzki haben das ganze Bootshaus zum feiern gebracht! Braemer war so ab 1h dran und Koletzki kam gegen 3/4h. Der Laden war bis ca. 6 noch proppenvoll. Nach Koletzki haben noch ein paar Kollegen aufgelegt, die auch stark waren. Immer wieder! Akustik ist im Bootshaus sehr gut gewesen. Aber bitte Leute, holt mal Kölsch in den Kühlschrank, Becks geht ja mal gar nicht...
Bierblume, 12.03.13
Neonsplash Paint-Party (12.03.13) - Jederzeit wieder
Das Bootshaus war wirklich eine top Location für die Neonsplash Party, die Leute waren alle gut drauf, die DJs haben top aufgelegt! Jeder Zeit wieder hin, sobald es hier in der Nähe ist!
Keks0402, 12.03.13
Neonsplash Paint-Party (12.03.13) - Mal wieder der Hammer!
Neonsplash am 09.03.2013 im Bootshaus Köln war mal wieder ein absolutes Highlight! Super Musik, pure Partyeskalation, ok/faire Getränkepreise (z.B. 3€ für ein Becks), mega Stimmung lediglich die 20€ Eintritt als Spätbucher sind etwas hoch; aber ich würde es wieder tun ;) Fürs nächste mal: Erscheinen Sie, sonst weinen Sie!
Mel, 05.03.13
Zedd (05.03.13) - Hätte besser sein können
Ich habe mich sehr auf das ZEDD Konzert gefreut. BIn auch weiterhin ein Fan von ihm und seiner Musik, aber was im Bootshaus abging war teilweise nicht sehr spaßig. Nach einer langen Disskusion mit dem Türsteher, da meine Freundin noch nicht 18 ist, durften wir auch endlich rein. (Man hätte es ja vorher ankündigen können das 18 jährige keinen Zutritt haben). Als wir um 22 Uhr drin waren haben wir uns schon mega gefreut das es losgeht. Wurden aber enttäuscht nachdem wir mitbekommen haben das noch 2 (!!!!!) andere DJs vorher spielen. Die jeweils zwei Stunden gespielt haben. Ich fands völlig übertrieben da ich für Zedd dort war und nicht für andere Djs. Nachdem er dann endlich um 2 Uhr kam ing die Party richtig los. Da es aber so überfüllt war hat man dann nach einer halben Stunde auch die letzte Lust verloren. Man wurde geschupst, mit Bier überschüttet und angepöbelt und angerempelt. AN Zedd gibts nichts auszusetzen, er hat seinen Job super gemacht. Aber die Veranstalter sind eine Katastrophe. Demnächst bitte eine größerer Location und genaueres zum Ablauf!!!
TillTheMorning, 27.02.13
Zedd (27.02.13) - Enttäuschend!
Wer Zedds Album Clarity für seine Kreativität und Innovation liebt wird Live bitter enttäuscht. Zedd legt genau den selben Mist auf wie jeder andere 0815-DJ, nur dass zwischendurch mal eine bekannte Melodie durchblitzt. Abgesehen davon, dass er seine eigenen Songs verunstaltet muss man auch damit rechnen, dass er erst ab 2 Uhr anfängt. Für uns die wir nicht aus Köln kamen und noch über 2 Stunden mit dem Auto nach Hause fahren mussten war das Konzert eher eine Tortur. Seine beiden Vor-DJs Dave Replay und Max Cherry (glaub ich) haben alles getan um die Meute auf Zedd vorzubereiten und vor Allem Max Cherry hat dabei mit seinem 2-Stunden Set total übertrieben und ließ es sich selbst als Alle schon Zedd gerufen haben nicht nehmen noch einige Songs draufzupacken. Dabei hat es musikalisch keinen Unterschied gemacht ob Dave, Max oder Zedd aufgelegt hat. Abschließend: (solange wie Zedd nicht zu der Musik steht die er verkauft) Zedd - - - Nie wieder!
Fabian, 28.01.13
Top Acts, super Leute, super Events !
Snickers, 09.12.12
Bootshaus Cologne (09.12.12) - Dimitri Vegas & Like Mike @ Bootshaus Cologne
Waren am Samstag zum ersten Mal im Bootshaus und mehr als positiv überrascht! Als Anlass dienten Dimitri Vegas und Like Mike, die live auflegen sollten. Der Einlass erfolgte sehr schnell, die Musik sowie dessen Qualität sind mehr als überzeugend. Dave Replay hat geniales Electro gespielt, was perfekt auf die beiden Top-Acts vorbereitet hat. Die Stimmung war grandios, es war etwas voll, was aber verständlich war. Die allgemeine Organisation war, bis auf die Jackenausgabe bei -5°, perfekt. Die Preise sind angemessen, für 7€ gibt es einen großen Vodka-Energy. Der Abend hat sich gelohnt und am 12.01.13 sind wir wieder dabei, wenn Dada Life den Laden zerstören!
  • 20 von 21 Bewertungen
  • 1
  • 2