Commerzbank Arena Frankfurt - Anfahrt

Adresse: Commerzbank Arena
Mörfelder Landstraße 362, 60598 Frankfurt

Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Sie können die Commerzbank-Arena gut und barrierefrei mit der S-Bahn erreichen. Die S-Bahn benötigt ab dem Frankfurt Hauptbahnhof nur 6 Minuten.

Ab Frankfurter Hauptbahnhof 
Nehmen Sie im Tiefbahnhof des Frankfurter Hauptbahnhofs die S-Bahnen S8 oder S9 in Richtung "Mainz" oder "Wiesbaden" bzw. die S7 in Richtung Goddelau bis zum Bahnhof "Stadion". Die Linie S7 fährt an den Bahnsteigen des Regional- und Fernverkehr ab. Vor dem Hauptbahnhof fahren am Spiel- bzw. Konzerttag zusätzlich zu der Straßenbahnlinie 21 auch Sonderzüge der Linie 20 im 3-Minuten-Takt zur Station "Stadion".
Commerzbank Arena Frankfurt - Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Anfahrt mit PKW

Wenn Sie von außerhalb Frankfurts kommen, fahren Sie auf der A3 oder A5 zum Frankfurter Kreuz. Dort folgen Sie den Hinweisschildern mit dem Stadionsymbol, die Sie zu einem der vier Parkplätze führen.

Von der Innenstadt fahren Sie über die Mainbrücken nach Sachsenhausen und dann über die Kennedyallee stadtauswärts bis zum Oberforsthaus. Dort sehen Sie die Verteiler zu den Parkplätzen. Die Parkgebühr beträgt bei Sportveranstaltungen € 4,50 und bei Konzerten € 5,-.

Es wird empfohlen mit öffentlichen Verkehrsmitteln anzureisen, da die Parkplätze rund um die Commerzbank-Arena stark begrenzt sind. In der Regel ist die Eintrittskarte zu einer Veranstaltung in der Commerzbank-Arena ein RMV-Kombi Ticket, d.h. der Gast kann ab 5 Stunden vor der Veranstaltung bis Betriebsende kostenfrei mit den Verkehrsmitteln des Rhein-Main-Verkehrsbundes fahren.

Commerzbank Arena Frankfurt - Anfahrt mit PKW