The Beach Boys: One Night All The Hits - Tour 2017 - Tickets

Die legendäre kalifornische Band wird 2017 im Rahmen einer Europatournee für wenige Konzerte nach Deutschland kommen!

Weitere Informationen ...

  • Wann & wo?

  • Für mich und andere!

  • EVENTIM Community

Wählen Sie jetzt Ihre Tickets:

Tickets bestellen
EventOrteDatum
The Beach BoysHAMBURG
Mehr! Theater am Großmarkt
Mi, 07.06.17
19:30 Uhr
 
Tickets ab € 69,50
Tickets
The Beach BoysBERLIN
Zitadelle Spandau
Do, 08.06.17
19:30 Uhr
 
Tickets ab € 75,00
Tickets
The Beach BoysZWICKAU
Stadthalle Zwickau
Fr, 09.06.17
19:30 Uhr
 
Tickets ab € 62,50
Tickets
The Beach BoysMÜNCHEN
Circus - Krone - Bau
So, 11.06.17
19:30 Uhr
 
Tickets ab € 87,00
Tickets
The Beach BoysWIEN
Wiener Stadthalle / Halle F
Mo, 12.06.17
20:00 Uhr
 
Tickets ab € 62,80
ticketdirect verfügbar Tickets
The Beach BoysSTUTTGART
Liederhalle Beethovensaal
Do, 15.06.17
19:30 Uhr
 
Tickets ab € 62,50
Tickets
The Beach BoysFRANKFURT / MAIN
Alte Oper Frankfurt
Fr, 16.06.17
19:30 Uhr
 
Tickets ab € 71,00
Tickets
The Beach BoysDÜSSELDORF
Mitsubishi Electric HALLE
Sa, 17.06.17
19:30 Uhr
 
Tickets ab € 64,10
Tickets
1 - 8 von 8
Eine Legende kehrt zurück nach Deutschland: 2017 kommen THE BEACH BOYS für sieben Konzerte nach Deutschland! Wie kaum eine andere Band verkörpern sie das Lebensgefühl einer ganzen Generation. Im Juni 2017 bringen sie ihren „Kalifornischen Sound“ in einige der schönsten Hallen des Landes.

Im Circus Krone in München, der Alten Oper Frankfurt oder der Liederhalle in Stuttgart präsentieren die BEACH BOYS ihre größten Hits, wie „Good Vibrations“, „I get around“, „Surfin’ U.S.A,“ , „Fun, Fun, Fun“, „California Girls“ oder „Kokomo“ und verwandeln den deutschen in einen kalifornischen Sommer.

THE BEACH BOYS
Viele Popmusik-Acts können über ihre unzähligen Hits zusammengefasst werden oder über ihre Millionen verkauften Alben, doch damit würde man dem Einfluss der legendären Formation nicht gerecht werden. Wohl erschuf die Gruppe eine Flut an Welt-Hits und verkaufte Millionen von Alben. Viel wesentlicher ist jedoch, dass sie die musikalische Landschaft veränderten und um Ihren typischen, von einzigartigem Chorsätzen geprägten ’Beach Boys Sound’ bereicherten. Mit Ihrer Musik und Ihren Texten waren Sie wesentlich an der Schaffung des „Mythos Kalifornien“ und den damit verbundenen Metaphern und Symbolen beteiligt und werden in der öffentlichen Wahrnehmung meist untrennbar damit verbunden.

Diese einzigartige Geschichte findet nun eine Fortsetzung, wie sie dem bemerkenswerten und andauernden Vermächtnis einer Band aus der Rock & Roll Hall of Fame gebührt.

Aus einfachen Verhältnissen im kalifornischen Hawthorne stammend, sind THE BEACH BOYS eine internationale Sensation geworden. Ihre Klassiker reisen immer noch um die ganze Welt und erzeugen überall "Good Vibrations". THE BEACH BOYS haben bis heute Fun, Fun, Fun und Ihre Popularität ist ungebrochen.

THE BEACH BOYS, angeführt von Gründungsmitglied und Leadsinger Mike Love und Bruce Johnston, präsentieren live on stage gemeinsam mit der exzellenten Bgleitband Jeffrey Foskett, Brian Eichenberger, Tim Bonhomme, John Cowsill und Scott Totten in einer 140 minütigen Show sämtliche Hits Ihrer außergewöhnlichen Karriere. Ein hervorragender Sound und die brillante Untermalung mit Videos und Zeitdokumenten dieser einzigartigen Band, werden die deutschen Fans im kommenden Sommer live erleben dürfen.
  •  
    The Beach Boys
      4.6 Sterne, aus 64 Fan-Reports
  • BERLIN - O2 World Berlin

    03.08.12

    Super Event von oldtimer1948, 10.01.13
    Wir waren von dem wahrscheinlich einmaligen Auftritt der Beach Boys begeistert.Wenn wir auch kein Englisch verstehen ,so war und ist die Musik unvergänglich und wird es auch bleiben.Schade das es keine Autogrammkarten gab,doch das wäre auch zu viel verlangt gewesen.
  • STUTTGART - Hanns-Martin-Schleyer-Halle

    04.08.12

    Whow! The Beach Boys - weltklasse von Alibaba, 07.11.12
    ein super gutes Konzert, hätte ich niemals von diesen inzwischen älteren Boys erwartet. Toller Sound - drei Stunden, 50 Hits, Party
  • BERLIN - O2 World Berlin

    03.08.12

    Grandiose Beach-Party in der Halle von Djangonero, 21.08.12
    Als die Ankündigung der Beach Boys-Tournee zum 50-jährigen Jubliäum kam, musste ich nicht lange überlegen, ob ich mir dafür Tickets hole. Die Beach Boys treten bei dieser Tour erstmals wieder mit allen 5 Bandmitgliedern auf - inklusive Brian Wilson! Der Werbeslogan des Veranstalters Das gibt es nur einmal, das kommt nicht wieder! sagt alles - deshalb war ein Besuch Pflicht. Das Konzert fand in der O2 World in Berlin statt, die sehr gut mit den öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar ist. Sie liegt genau zwischen dem S- und U-Bahnhof Warschauer Straße und dem Fernbahnhof Ostbahnhof. Von jedem Bahnhof sind es nur ca. 5 Minuten Fußweg. Die O2 World wurde vor wenigen Jahren komplett neu gebaut und ist demzufolge natürlich bestens ausgestattet. Die Sicht von den Rängen war sehr gut, es gibt genügend Toiletten sowie Getränke- und Imbissstände. Einziger Kritikpunkt sind die exorbitant hohen Preise - beispielsweise kostet eine 1 Liter Cola sagenhafte 7,00 Euro! Nun aber endlich zum Konzert. Es begann ganz pünktlich um 20:00 Uhr und endete fast auf die Minute genau um 23:00 Uhr. Zwischen zwei 1 Stunde und 15 Minuten langen Blöcken gab es eine Pause von 30 Minuten. Am Anfang kamen alle 5 Bandmitglieder einzeln auf die Bühne und wurden in Manier eines Michael Buffer vorgestellt. Besonders bei Brian Wilson gab es tosenden Beifall aus dem Publikum. Sie starteten mit dem Titel Do It Again und haben das Publikum damit sofort richtig eingeheizt. Es folgten weitere bekannte Hits wie Catch A Wave und Do You Wanna Dance. Mehrmals wurden mehrere dieser meist relativ kurzen Titel zu einem Medley zusammengefasst. Das war richtig gut, weil es so nicht nach jedem 2,5 Minuten langen Titel eine Pause gab, sondern es Schlag auf Schlag weiter ging. Zwischendurch haben die Beach Boys auch Titel von ihrem neuen Album gesungen, was an der guten Stimmung in der Halle aber nichts geändert hat. Vor der Pause haben sie noch Kult-Hits wie Dont Worry Baby, 409 und I Get Around dargeboten. Jeder Titel wurde übrigens komplett live gesungen. Die Performance von allen fünf und vor allem vom Hauptsänger Mike Love war phänomenal gut. Trotz ihres Alters haben alle immernoch richtig gute Stimmen und treffen die Töne besser als so manch aktueller Sänger. Nach der Pause ging es zuerst mit einer Mischung aus alten und neuen Hits weiter, bevor dann spätestens mit California Dreaming eine unglaubliche letzte Dreiviertelstunde eingeläutet wurde, in der die Beach Boys ihre bekanntesten und größten Hits gespielt haben. Da hat es im Publikum niemanden mehr auf den Sitzen gehälten - egal ob jung oder alt! Fast direkt nacheinander folgten Good Vibrations, California Girls, Help Me Rhonda und Surfin USA und elektrisierten die Stimmung. Besonders den recht einfachen Refrain von Help Me Rhonda konnte jeder mitsingen - und hat auch jeder! Als die knapp 10.000 Zuschauer in der fast ausverkauften Halle Help Me Rhonda sangen, haben sprichwörtlich die Wände gewackelt. Zum Finale gab es Kokomo, Barbara Ann und Fun, Fun, Fun. Insgesamt haben die Beach Boys bei dem Konzert mehr als 40 Titel gesungen. Wahnsinn! Ein absolut perfektes Konzert mit glänzend aufgelegten Beach Boys und einer grandiosen Stimmung. Super!

Über diesen Künstler

Ähnliche Events

  • The Hollies: best of - live in concert

    The Hollies: best of - live in...

    25.05.17 - 28.05.17

    Freuen Sie sich auf the best of Hollies, die ihr 50-jähriges Jubiläum...

    Tickets ab € 39,55Tickets
  • Donovan - Songs of the Sea

    10.08.17 - 10.08.17

    Tickets ab € 33,25Tickets

Ähnliche Künstler

FanTickets

Für einige Veranstaltungen sind FanTickets verfügbar.
Bei Buchung einer Veranstaltung, bei der ein Fanticket angeboten wird, erhalten Sie dieses automatisch.
Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass unter Umständen nicht für alle Events einer Veranstaltungsreihe FanTickets angeboten werden können.

FanTickets sind ein wunderschönes Andenken an ein unvergessliches Event. Mit ihren individuellen Designs sind sie tolle Erinnerungsstücke, die man sich nach der Show gern an Kühlschrank oder Pinnwand heftet. Die aufwendig gestalteten FanTickets werden in einem speziellen Verfahren gedruckt und sind nur bei EVENTIM zu haben.