Tempodrom Berlin - Bewertungen

Tempodrom Berlin
4 (2041 Bewertungen)
Atmosphäre
Akustik & Sicht
Sanitäranlagen
Parkplatzsituation
Service vor Ort

Ausgewählte Bewertungen zu dieser Veranstaltungsstätte:

K.O., 18.10.17
Gestern ein wunderbares Konzert mit Reinhard Mey. Seine Musik drang schon vor mehr als 40 Jahren über die Mauer von Berlin in mein Land. Es war damals für mich ein Traum, an den ich nicht zu glauben wagte: einmal Reinhard Mey live erleben. Wenn das heute möglich ist, dann ist es immer wieder, als fiele die Mauer... Und dann sind da die Lieder, die Texte, die so vertraut sind, Begebenheiten erzählen, die ohne weiteres auch meine Lieben und mich betreffen könnten, wie das Lied von dem alten Ehepaar, das gemeinsam alt geworden ist und nun schon fast wie Eins ist. Das hätten auch meine Eltern sein könnten. Und dann ist da auch die Neugier nach dem, was es noch zu erzählen gibt. Einfach ein Dankeschön für diesen tollen Abend.
Borys, 16.10.17
Lorde (16.10.17) - Der absolute Hammer
Der einzige kleine Hacken war, das man nach dem Vorsänger noch 45 Minuten auf sie selbst warten musste. Das wurde aber durch einen sehr guten auftritt, der jeden mitgerissen hat, ausgeglichen. Würde das Konzert aufjedenfall jedem, der sich überlegt hinzugehen, vorbehaltslos empfehlen.
Ines K, 12.10.17
Sigur Rós (12.10.17) - Großartiges Konzert
Ich kenne Sigur Ros seit zehn Jahren, hatte sie live bisher aber nicht gesehen. Das Tempodrom ist für derartige Konzerte ein toller Ort, allerdings wird die Luft schnell knapp. Das hat für uns aber kaum Abbruch getan, weil die grandiose Musik, die Lichtshow, die Präsenz der Musiker, vor allem des Sängers Jonsi, diese Problematik völlig vergessen ließ. Von Beginn an, war es eine perfekte Vorstellung. Der Sound, ob still oder bombastisch, war unglaublich. Der Sänger, nach zwei gut zwei Stunden Verausgabung, immer noch mit klarster Stimme und die visuellen Effekte jederzeit kinoreif. Wir hoffen, nicht allzu lange auf ein nächstes Konzert warten zu müssen und sind gespannt.
Arlanda, 10.10.17
Clueso (10.10.17) - Wie immer ist Clueso ein unvergessliches Erlebnis
Zum wiederholten Mal haben wir ein Clueso-Konzert besucht. Erstmals waren wir im Tempodrom und es war fantastisch.
Mandy, 09.10.17
Clueso (09.10.17) - Ständig Gänsehaut.....
Ich fand das Konzert MEGA!!!! Clueso habe ich erst vor einem halben Jahr für mich entdeckt und ich liebe seine Musik und Texte! Deutsche Texte und deutsche Musik können so gut sein, wenn man es versteht, diese in Einkang zu bringen - CLUESO kann das einfach! Mein Herz hat er gefangen.....Super Konzert!
Dave, 08.10.17
Clueso (08.10.17) - Sehr schöner Abend! Top!
Es war wieder ein sehr sehr schöner Abend mit Clueso! Klasse Musik, wahre Songtexte, das Richtige für einen Neuanfang ;-) und eine fantastische Stimmung. Danke Cluesen für einen perfekten Abend!
Anke, 07.10.17
Clueso (07.10.17) - Wunderbar!
Seine Stimme ist einfach fantastisch, die Stimmung war mega gut. Er hat zwischen den Songs Einiges erzählt, was ihn nur noch sympatischer macht. Volle zwei Stunden gab es neue und auch alte Songs, Kat Frankie war mit da und Konfetti gabs auch. Für mich ein absolutes Highlight!!
Tinchen, 07.10.17
Clueso (07.10.17) - Tolles Konzert
Wir waren total begeistert. Ein tolles Konzert. Wir würden es uns wieder antun. Ist zu empfehlen. Tiefgründig,authentisch und ehrlich. Toll!
Örni, 07.10.17
Clueso (07.10.17) - hammergeiles Konzert
Die Lichtshow, die Akustik, die Konfettikanone, die Songs, alles vom allerfeinsten! Dies war mein erstes Konzert mit Clueso und das erste Mal im Tempodrom. Sicher beides nicht zum letzten Mal. Bis auf den Vorsänger war alles über die Maßen super!!!
Mali, 06.10.17
Clueso (06.10.17) - Bin zufrieden
Tolles Konzert, war nicht super überlaufen und total entspannt. Auch vom Personal. Gab keine unangenehmen Auffälligkeiten. Haben uns sebr wohl gefühlt und hatten einen schönen Abend. Vielen Dank
MiamMa, 06.10.17
Clueso (06.10.17) - Einfach Clueso!
Jeder der Clueso schon einmal gehört oder gesehen hat weiß was einen erwarten könnte. Clueso live ist jedoch so viel mehr, eine Reise, ein Abenteuer zwischen laut und leise, zwischen sentimental und Party. Einfach Clueso einfach super!
Maddy, 06.10.17
Clueso (06.10.17) - Super gutes Konzert
Richtig gute Stimmung, hammer Stimme. Ich würde jederzeit wieder hin gehen. Sehr empfehlenswert. Muss man einfach selbst live erleben
Snoopie, 06.10.17
Clueso (06.10.17) - Einfach nur klasse!!
Es war ein tolles Konzert. Es gab kein Gedränge am Einlass und das Personal war freundlich und hilfsbereit. Wir konnten den Abend vollends genießen.
Ju, 06.10.17
Clueso (06.10.17) - Super Event!!!
Anfangs war es super entspannt...Garderobe und Stehplatzsuche (4.Reihe 30min vor Beginn!) und dann ging die Post ab. Clueso macht richtig einen drauf, viel wilder als seine CDs. Er kann aber auch ruhig.
Nahpets, 06.10.17
Clueso (06.10.17) - Schön zu sehen, wenn Musiker noch Spaß haben
Tolle Show, geile Location, viele Supportacts, Stimmung genial und super Setlist. Den Clüsen schaue ich gerne mal wieder an.
M. Steinhagen, 05.10.17
Tori Amos (05.10.17) - Hat mich nicht überzeugt, ein enttäuschender Abend
Ich muss sagen, es war mein erstes Konzert von Tori Amos. Ich kannte ihr neues Album Native Invader und hatte Karten für das Konzert Native Invader. Man sollte annehmen, dass wenigstens der Großteil der Titel aus dem neuen Album stammen, denn darauf hatte ich mich gefreut. Dem war nicht so. Drei neue Titel wurden gespielt, der Rest war alt. Nichts gegen den einen oder anderen Evergreen, aber nicht sowas! Am Sound gab es nichts auszusetzen, auch die Virtuosität am Klavier und Gesang war wie erwartet gut. Aber warum macht sie nicht mehr aus ihren Konzerten? Warum tourt sie nicht mit einer kleinen Begleitung? Das hätte der Statik in der Darbietung entgegengewirkt. Ich musste manchmal schon zur Lockerung meiner Augen an die Decke schauen, weil sich wirklich alles NUR zwischen den Tasten abspielte. So hat sie brav ihre Lieder abgespult, eine Zugabe gegeben, drei Worte ins Publikum geworfen und weg war sie. Kein emotionaler Funke sprang über, keine Gänsehautmomente, schade! Dabei bietet das Tempodrom mit seiner kreisförmigen Sitzanordnung einen Hauch von Intimität, wenn man es zu nutzen weiß. Das war für über 80 Euro zu wenig!
Elch, 01.10.17
Schöner mittelgroßer Veranstaltungsort - mit leider sagenhaft schlechter Organisation der neuen Sicherheitsauflagen 2017. Mir ist die Lust auf Konzerte hier gründlich vergangen: keine Info vorab über neue Bestimmungen von Veranstalter, erzwungene kostenpflichtige Taschenabgabe kleinster Handtaschen, das aber nicht in Kombi mit Ticketkontrolle: heißt wenn erste Ticketschlange geschafft, nochmal an Schlange für einzigen Tschenabgabewagen und dann nochmal Ticketschlange. Nach Konzert extreme Wartezeiten an Gaderobe und dann nochmal zum Tasche Abholen. Schikane getarnt als Beruhigung der Masse zu Sicherheitsfragen.... Sicherheit ok, aber bitte informiert im Vorfeld und vor allem organisiert es ordentlich!
Celine, 27.09.17
Monsta X (27.09.17) - Tolles Erlebnis!
Dieses Konzert war für mich etwas ganz Besonderes. Ich war noch nie auf einem Konzert gewesen. Und ich muss sagen, dass dieser Abend der beste in meinem gesamten Leben war. Am liebsten würde ich mir nochmal diesen Abend zurück wünschen. Die Stimmung war toll (mehr als das sogar)! Die Songs waren super ausgewählt und die Jungs haben alles gegeben! Was ich ganz toll unteranderem fand, waren die kleine Filme, die am Anfang abgespielt wurden und während des Konzerts. Ich hoffe, dass Monsta X wirklich nochmal nach Deutschland kommen wird, so wie sie es uns “versprochen“ haben. Ich bin auf jeden Fall wieder dabei!
Charlotte, 20.09.17
Wir waren zu Marc Uwe Kling, es war eine mega Veranstaltung, der Mann ist einfach genial und sein Humor unschlagbar. Was absolut genervt hat, waren die Sicherheitskontrollen. Nicht falsch verstehen, es ist gut, wenn amn sich sicher fühlen kann in dieser heutigen crazy Zeit. Da ich die Karte geschenkt bekommen hatte, wusste ich jedoch nicht, dass nur Taschen in DIN A4-Format zugelassen waren. Obwohl ich meine Tasche komplett! geleert hatte (auf mehrere Freundinnen aufgeteilt und in Hosen- und Manteltaschen verstaut) durfte ich sie nicht mit rein nehmen. Sorry Leute, eine leere Handtasche, wo geht da die Gefahr aus?? Das ist Schikane und kein guter Start des Abends. Vor allem dem zickigen Weib am Einlass war das zu verdanken, der nette Herr daneben hätte mich damit durchgelassen. Ansonsten alles toll, schöne Location, nettes Personal beim Getränkeausschank und das beste natürlich Marc Uwe Kling. Super symphatischer Mensch! Danke an ihn, er hat mir den Abend gerettet!
Kitty, 15.09.17
Preis für Popkultur (15.09.17) - Einfach klasse
Tolle Location, tolle Künstler, einfach top. Negativ war das lange Warten bevor man eingelassen wurde. 90 Minuten am Einlass gestanden und keiner wusste genau, wann es denn nun endlich los geht