13.10.09

Köln (nk) – Diese Konkurrenz war wirklich nicht zu verachten: Die vier Bautzener von Silbermond ließen bei den MTV Europe Music Awards Jan Delay, Peter Fox, die Söhne Mannheims und die Sportfreunde Stiller in der Kategorie "Bester Deutscher Act" hinter sich und kämpfen nun mit 21 anderen europäischen MTV-Gewinnern um den Titel "Best European Act".

Über den besten europäischen Act können die MTV-Zuschauer ab heute bis zum
2. November unter www.mtvema.com abstimmen. Die fünf Acts mit den meisten Stimmen werden nominiert. Der Gewinner wird wiederum vom MTV-Publikum bestimmt und dann live bei den EMAs 2009 ausgezeichnet. Silbermond werden so noch vor Auftakt ihrer „Nichts Passiert“ Tour 2009 am Donnerstag, den 5. November, einen live auf MTV ausgestrahlten Auftritt in der Berliner o2 World absolvieren. Zwei Konzerte der am 20. November beginnenden Tour sind indes bereits ausverkauft. nk / eventim / live business / pop

"Nichts Passiert" Tour 2009
20.11. Leipzig, Arena
21.11. Köln, Palladium (Zusatzkonzert, ausverkauft)
23.11. Erfurt, Thüringen-Halle
24.11. Koblenz, Sporthalle Oberwerth
25.11. Bremen, Pier II (Zusatzkonzert, ausverkauft)
27.11. Kiel, Sparkassen-Arena
28.11. Bielefeld, Seidenstickerhalle
29.11. Magdeburg, Stadthalle
01.12. Rostock, Stadthalle
02.12. Frankfurt am Main, Jahrhunderthalle
04.12. Dresden, DAZ Messe Dresden Messehalle 1
05.12. Regensburg, Donau-Arena
06.12. A-Hohenems, Eventcenter
08.12. A-Wien, Gasometer (Zusatzkonzert)
09.12. A-Graz, Listhalle
11.12. Münster, Halle Münsterland (Zusatzkonzert)
12.12. Oberhausen, König-Pilsener-Arena
13.12. Saarbrücken, E-Werk (Zusatzkonzert)
15.12. Freiburg, Rothaus Arena
16.12. Stuttgart, Porsche Arena (Zusatzkonzert)
18.12. Kempten, Big Box
19.12. Karlsruhe, Europahalle
20.12. CH-Zürich, Maag Eventhall (Zusatzkonzert)