Selig: 20 Jahre Selig - Die Besten Tour - Tickets

Mit neuen und alten Liedern, in ungewöhnlichen Gewändern - jetzt Tickets sichern!

Weitere Informationen ...

  • Wann & wo?

  • Für mich und andere!

  • EVENTIM Community

Wählen Sie jetzt Ihre Tickets:

Tickets bestellen
EventOrteDatum
LEIPZIG
Parkbühne (Clara Zetkin Park)
Sa, 23.08.14
19:30 Uhr
 
Tickets ab € 37,45
Tickets
HAMBURG
Stadtpark Freilichtbühne
So, 24.08.14
19:00 Uhr
 
Tickets ab € 38,30
ticketdirect verfügbar Tickets
BREMEN - HEMELINGEN
Aladin Music Hall
Fr, 10.10.14
20:00 Uhr
 
Tickets ab € 32,75
ticketdirect verfügbar Tickets
WUPPERTAL
Live Club Barmen
Sa, 11.10.14
20:00 Uhr
 
Tickets ab € 34,25
Tickets
KÖLN
Live Music Hall
So, 12.10.14
20:00 Uhr
 
Tickets ab € 34,00
ticketdirect verfügbar Tickets
WIESBADEN
Kulturzentrum Schlachthof e.V.
Di, 14.10.14
20:00 Uhr
 
Tickets ab € 34,40
Tickets
STUTTGART-WANGEN
LKA-Longhorn
Mi, 15.10.14
20:00 Uhr
 
Tickets ab € 31,50
ticketdirect verfügbar Tickets
MÜNCHEN
Theaterfabrik / Optimolwerke
Sa, 18.10.14
20:30 Uhr
 
Tickets ab € 34,00
Tickets
WIEN
Arena Wien
So, 19.10.14
20:00 Uhr
 
Tickets ab € 34,00
ticketdirect verfügbar Tickets
DRESDEN
REITHALLE STRASSE E
Mo, 20.10.14
20:00 Uhr
 
Tickets ab € 30,90
ticketdirect verfügbar Tickets
BERLIN
HUXLEY'S NEUE WELT
Mi, 22.10.14
20:00 Uhr
 
Tickets ab € 34,15
Tickets
1 - 11 von 11
Selig sind "Die Besten" ihrer Art. Anfang 1994 legten die Newcomer aus Hamburg mit dem selbstbetitelten Debut-Album einen erstaunlichen Schnellstart hin und schenkten den Freunden organischer Rockmusik so großartige Evergreens wie "Ohne Dich", "Sie hat geschrien" oder "Mädchen auf dem Dach". Selig lieferten drei Alben-lang den poetischen Soundtrack für die Grunge-Generation der 90er und wurden für ihre energetischen Hippie-Metal-Shows gefeiert wie kaum eine andere Band der Republik.

Die zehnjährige Schaffenspause hat weder ihren Songs noch ihrem Sound geschadet. Aus dem Stand gelang den fünf Seligen 2009 ein nahtloses Anknüpfen an die Gegenwart. Angekündigt durch eine ausverkaufte Tour im März, erreichte das Gold-Album "Und Endlich Unendlich" Platz 5 der Charts. Über weitere drei Alben haben sich Selig so immer wieder selbst erneuert und mit extatischen Konzerten viele Menschen mitgenommen in ihre selige Welt. Dass Ende 2013 die englische Band Hurts "Ohne Dich" covert, spricht für sich.

Bevor ihr sechstes Album "Magma" im Januar 2013 erschien, wurde es im Rahmen einer Clubtour live vorgestellt und filmisch dokumentiert. Diese Band steht lieber auf der Bühne eines Clubs als in einer TV Show. Die Interaktion mit dem Publikum, die Magie des Abends ist das was Selig immer wieder antreibt und ausmacht. Ob nun in Clubs oder Hallen, ob Open Air oder Konzertsaal mit Orchester - Selig leben den Moment und lassen den Funken überspringen.

2014 feiert Selig das 20jährige Band-Jubiläum – natürlich live und auf CD/Download. Mit neuen und alten Liedern, in ungewöhnlichen Gewändern. Selig spielen "Die Besten" - das Tourmotto ist Programm!
  •  
    Selig
      4.6 Sterne, aus 61 Fan-Reports
  • KÖLN - Live Music Hall

    24.03.13

    tolles Konzert! von Hecht, 05.11.13
    Die Band spielte ein super Konzert. Alles mehr als amtlich. Leider wies der Gesang schwächen im Bereich Sound auf. Die Jungs spielen halt sehr laut, sodass sich der Gesang kaum durchgesetzt hat. Das könnte man besser machen. Evtl. auch etwas mehr Reverb/Delay auf den Gesang packen....so klingt der Gesang nicht ganz so alleine. ;-) Dafür muss ich leider zwei Punkte abziehen. Sonst wäre alles perfekt gewesen. Rundum war es ein toller Abend!
  • KÖLN - Live Music Hall

    24.03.13

    Die Seliegen wie immer super! von Mel, 10.05.13
    Die Seligen haben den Abend gerettet. Der Auftritt war wie immer super. Die Seligen fanden eine gute MIschung so das für jeden was dabei war. Weshalb ich trotzdem nicht die volle Sternzahl gebe liegt nur an der Location. Die Live Music Hall war viel zu voll, da haben mir die Seligen Konzerte in den letzten Jahren im E-Werk besser gefallen bzw waren weitaus angenehmer. Ich brauche keine 5 m Platz um mich rum aber selbst weiter hinten den gesamten Auftritt in Schräglage mit mind 5 Ellenbogen im Körper zu verbringen ist nicht sonderlich angenehm
  • DORTMUND - Freizeitzentrum West

    03.04.13

    Tolles Konzert mit Soundschwächen von Dramaqueen, 08.04.13
    Im Gegensatz zu Justin Bieber kam Selig sehr pünktlich auf die Bühne. ;-) Die Band war vom ersten Ton an da und Ich lüge nie präsentierte sich mir als besserer Opener als ich erwartet hatte. Vorweg der einzige Minus-Punkt: der Sound war nicht immer gut. Teilweise war Jan Plewka nicht zu hören, teilweise verschwamm der Sound zu einem Einheitsbrei. Aber: Selig ist eine Live-Band. Es wurde fast alles vom Magma-Album gespielt, leider nicht Schwester Schwermut, was für mich eins der besten Lieder auf der Scheibe ist. Aus dem Ewigkeit-Album blieben verdientermaßen nur noch zwei Stücke übrig, den Rest bestritten Ewigkeit und Titel der ersten Selig-Periode. Herausragend: Arsch einer Göttin mit tollem Gitarrensolo! Überhaupt herrschte große Spielfreude bei der Band, was vllt. auch daran lag, dass es für Gitarrist Christian Neander in Dortmund ein Heimspiel war. Selig passt auch sehr gut in die Location. In einer größeren Halle würden sie sich verlieren. Ingesamt gab es gute 2 Stunden Konzert. Es hat sich gelohnt. Bin in Bochum wieder am Start.

Über diesen Künstler

Künstler-Biografie

Selig ist eine Hamburger Rockgruppe, die Mitte der 1990er Jahre Erfolg hatte und sich nach zehnjähriger Trennung 2008 wiedervereinigte. Mit dem Reunion-Album Und Endlich Unendlich erlangten sie erstmals Goldstatus. Geschichte 1993 gründeten die Mitglieder in Hamburg die Band Selig. 1993 bekamen Selig einen Plattenvertrag mit Epic/Sony Music und n...
weiter lesen

Bildergalerie