Übersicht

Riverdance

Vorhang auf: Riverdance bei eventim.de

Die Begeisterung um die irische Tanzshow reißt auch nach über 20 Jahren nicht ab und fasziniert das Publikum auf der ganzen Welt.

Ticketalarm - kein Event mehr verpassen!

Registrieren Sie sich für den eventim.de-Ticketalarm, und Sie werden per E-Mail informiert, sobald es neue Termine Ihrer Lieblingsstars und -events gibt.

  •  
    Riverdance
      3.8 Sterne, aus 636 Fan-Reports
  • Hannover - Swiss Life Hall Hannover

    21.05.16

    Preis - Leistung stimmte leider nicht von Lonne78, 23.05.16
    Ich war am Samstag bei Riverdance in Hannover. Ich war bisher schon zweimal dort, weil mir die Tanzshow wirklich gut gefällt. Allerdings war der Preis monströs hoch. Und da hatten wir noch richtig schlechte Sicht. Innenraum, seitlicher Block, Reihe 10, für stolze 104 Euro pro Karte. Dann war es auch noch so unglücklich gelöst, dass die Stühle nicht auf Lücke standen, sondern direkt hintereinander. Und wie sollte es anders sein, es setzen sich vor einen richtig große Leute. Leider hab ich nicht alles sehen können, aber die Tanzleistung war schon enorm. Aber ich glaube, noch einmal werde ich es nicht anschauen.
  • Bochum - RuhrCongress Bochum

    19.05.16

    Riverdance-Das war mal richtig gut von Ulli H. aus Königswinter, 20.05.16
    1. Veranstaltungsort: Baustellencharakter; der Bonner Bahnhof hat mehr Charme; Tribüne links schloss mit Bühnenrand ab; Tribüne rechts richtig weit außen; Karte für 1. Reihe 100,-Euro; ich bin Stammkunde bei Eventim und war und bin im Colosseum Essen, Philharmonie Köln und diverse anderen Spielstätten immer sehr zufrieden gewesen; RuhrCongress Bochum: nie wieder 2. Personal: nur zwei Eingangstüren geöffnet, lange Schlangen; schlimm für Gehbehinderte z.T. mit Gehhilfen; Personal unfreundlich: Einlasskontrolle: ohne Ansprache wurde meiner Frau an der Handtasche rumgefummelt 3. Riverdance: viel Musik, viel Gesang, Tanz, und in der ersten Hälfte, die ohnehin nur 45 Minuten dauerte, nur drei Mal richtige Stepdance-Auftritte, wie man sie aus dem TV kennt; ansonsten scheinbar ohne Choreografie; wir sind in der Pause gegangen und nach Hause gefahren; Riverdance nur ein Abklatsch alter Zeiten und wer einmal Lord of the Dance, und dann noch mit Michael Flatley selbst dabei live gesehen hat, geht nicht mehr zu Riverdance
  • Leipzig - Arena Leipzig

    18.05.16

    durchschnittlich von Elli, 19.05.16
    Wir haben 99 Euro pro Karte ausgegeben. Ich habe mich richitg drauf gefreut. Der Tanz war super aber viel zu wenig und zu weing überraschend. Dafür viel Musik, die sich zu lange zog. Man hatte den Eindruck, dass die im Vordegrund stand.Es soll ja Riverdance sein und nicht Rivermusic. Schade. Für das Geld nicht zu empfehlen. Und dann noch 10 Euro Parkgebühren an der Arena Leipzig.