Übersicht

Vorhang auf: Rainald Grebe bei eventim.de

Rainald Grebe (* 14. April 1971 in Köln) ist ein deutscher Liedermacher, Schauspieler, Kabarettist und Autor.
Rainald Grebe

Rainald Grebe

18.02.16 - 24.10.16

Musik-Kabarett und wohlfeiler Wahnsinn – bei Rainald Grebe sucht man nach 08/15-Shows vergeblich!
Mehr über dieses Event

Ticketalarm - kein Event mehr verpassen!

Registrieren Sie sich für den eventim.de-Ticketalarm, und Sie werden per E-Mail informiert, sobald es neue Termine Ihrer Lieblingsstars und -events gibt.

Über diesen Künstler

Künstler-Biografie

Rainald Grebe (geb. 1971) betätigt sich seit 1989 als Autor, Dramaturg, Schauspieler, Regisseur, Comedian und Liedersänger. Er stammt aus Köln und machte sich Anfang der neunziger Jahre in die neuen Bundesländer auf, um seine künstlerische Karriere zu verfolgen. Von 1993 – 1997 studierte er in Berlin an der „Hochschule für Schauspielkunst Ernst Bus...
weiterlesen

  •  
    Rainald Grebe
      4.5 Sterne, aus 123 Fan-Reports
  • Hamburg - Grünspan

    25.10.15

    RG gut, Location mit deutlichen Schwächen von VomDeich01, 02.11.15
    Alles in allem war es ein gutes Konzert, allerdings mit mäßiger Akustik (Klirrfaktor) und unsensiblen Thekenpersonal (permanentes Leergutklappern). Wenn RG auch noch 1-2 mehr der bekannteren Stücke gespielt hätte, wär´s noch besser gewesen.
  • HANNOVER - Cumberlandsche Galerie

    30.10.15

    langweilig - Rainald Grebe trifft... von Peter Paler, 02.11.15
    Ganz entgegen dem, was ich von RG gewöhnt bin, hat mich das Gespräch mit dem Gast des Abends nach kurzer Zeit gelangweilt. RG wirkte lustlos, hat kaum etwas zur Entwicklung der Stimmung beigetragen und der ganze Abend bestand praktisch aus einer PowerPointPräsentation des Gastes, die teilweise doch enorme Längen hatte. Das Publikum, dass zur Interaktion aufgefordert war, konnte teilweise die Augen nicht auf halten. RG erschien ebenso gelangweilt- man hatte den Eindruck, dass er eigentlich nur zurück nach Berlin wollte. Sein Pulver hatte er offenbar auf der gemeinsamen Herfahrt im ICE schon verschossen. Der Gast hat sich hingegen große Mühe gegeben, einen schönen Vortrag mit netten Beispielen zu halten und uns die Begeisterung für sein Fachgebiet zu vermitteln. Rein als Dokumentation für Tonmedien vergangener Zeit war es seinerseits ein astreiner und auch humorvoller Vortrag. Wozu RG allerdings anwesend war, konnte ich nicht erkennen. Ich hatte mehr Unthaltung vom Abend und vor allem mehr Interaktion durch RG erwartet. Schade.
  • Hamburg - Grünspan

    25.10.15

    Geiles Konzert von tkk, 28.10.15
    Rainald Grebe muss man einfach live sehen. Nur Musik ist nur die Hälfte wert. Die Show war voller Tempo und Witz, sauoriginell und keine Sekunde langweilig. Leider war die Akkustik im Grünspan mäßig, so dass man die Texte oft nur zur Hälfte verstehen konnte. Den Rest musste man sich dazu denken. Aber Spitze wars trotzdem.