News

20.05.11 Die Band will nach ihrer Europatournee ins Studio gehen.

Palm Desert (cw) – Queens of the Stone Age haben sich für dieses Jahr viel vorgenommen: Die kalifornischen Stoner-Rocker beglücken Europa zurzeit mit einer ausgiebigen Tournee und nun gibt es wieder gute Nachrichten von der Band um Josh Homme zu vermelden: Queens of the Stone Age wollen Ende des Jahres ihr sechstes Studioalbum veröffentlichen.

Wie Josh Homme im Gespräch mit "BBC Radio 1" verrät, wird sich die Band nach Abschluss ihrer Europatournee und einem Headliner-Auftritt beim diesjährigen Glastonbury Festival sofort ins Studio begeben, um mit den Studioarbeiten für den Nachfolger von "Era Vulgaris" zu beginnen. Er verspricht: "Unsere Platte wird Ende des Jahres fertig sein. Wir haben genug Songs." Man darf gespannt sein, ob die Jungs mit ihrer neuen Platte wieder auf Stippvisite nach Deutschland kommen. cw /eventim / talk