Orchestra dell Accademia Nazionale di Santa Cecilia, Leitung: Sir Antonio Pappano ESSEN - Tickets

Sa, 13.05.17, 19:30 UhrAlfried Krupp Saal
Huyssenallee 53, 45128 ESSEN

Jetzt Tickets sichern!

Weitere Informationen ...

  • Wann & wo?

  • Für mich und andere!

  • EVENTIM Community

detailb.teaser.ticketPrice.p.orderTickets

Jetzt Tickets bestellen!

Bestplatzbuchung

Sie wählen den Preis - wir die besten verfügbaren Plätze

Saalplanbuchung
Suchen Sie sich Ihren Platz selbst aus
Orchestra dell Accademia Nazionale di Santa Cecilia, Leitung: Sir Antonio Pappano, Alfried Krupp Saal, 13.05.17
Fullscreenansicht schließen
KategorieBeschreibungPreisAnzahl 
1 SitzplatzNormalpreis
107,00
 
  SitzplatzSchüler/Studierende (U27)
16,40
 
  SitzplatzSchwerbehinderte ab GdB 70
75,50
2 SitzplatzNormalpreis
92,00
 
  SitzplatzSchüler/Studierende (U27)
16,40
 
  SitzplatzSchwerbehinderte ab GdB 70
65,00
3 SitzplatzNormalpreis
72,00
 
  SitzplatzSchüler/Studierende (U27)
16,40
 
  SitzplatzSchwerbehinderte ab GdB 70
51,00
4 SitzplatzNormalpreis
52,00
 
  SitzplatzSchüler/Studierende (U27)
16,40
 
  SitzplatzSchwerbehinderte ab GdB 70
37,00
5 SitzplatzNormalpreis
 
zzt. nicht verfügbar
 
  SitzplatzSchüler/Studierende (U27)
 
zzt. nicht verfügbar
 
  SitzplatzSchwerbehinderte ab GdB 70
 
zzt. nicht verfügbar
 
  • Informationen zur Ticketauswahl.
  • Angezeigte Preise inkl. der gesetzl. MwSt., Vorverkaufsgebühr, Buchungsgebühr von max. € 2,00 zzgl. Service & Versandkosten
  • Hinweis: Die CTS EVENTIM AG & Co. KGaA ist nicht selbst Veranstalter der angebotenen Veranstaltung. Die Veranstaltung wird durch den Veranstalter durchgeführt, der auch Aussteller der Tickets ist. Die CTS EVENTIM AG & Co. KGaA hat es lediglich übernommen, die Tickets im Auftrag des Veranstalters zu vermitteln. Bitte beachten Sie gegebenenfalls die gesonderten Hinweise für Eventreisen.
  • Veranstalter: Philharmonie Essen
  • Mögliche Versandoptionen für dieses Event:

    Ihre gewünschte Versandoption ist nicht in der Liste aufgeführt? Prüfen Sie bitte, ob diese im Warenkorb verfügbar ist.

  • Standardversand (Deutschland)
    Zustellung erfolgt innerhalb von 3 bis 4 Werktagen
  • Expressversand (Deutschland)
    Zustellung innerhalb von 24 Stunden bei Bestellungen bis 14 Uhr (Montag - Freitag)
  • World
    Zustellung erfolgt innerhalb von 6 bis 7 Werktagen
Willkommen in der
Alfried Krupp Saal
Saalplanbuchung
 
 
Sir Antonio Pappano & Yuja Wang
Tschaikowski Klavierkonzert 1


Yuja Wang, Klavier
Orchestra dell’Accademia Nazionale di Santa Cecilia
Sir Antonio Pappano, Dirigent

Gioacchino Rossini: Ouvertüre zu "Le siège de Corinthe"
Pjotr I. Tschaikowski: Konzert Nr. 1 b-Moll für Klavier und Orchester, op. 23
Ottorino Respighi: "Fontane di Roma" – Sinfonische Dichtung
Ottorino Respighi: "Pini di Roma" – Sinfonische Dichtung

19:30 Uhr "Die Kunst des Hörens" - Konzerteinführung durch Sir Antonio Pappano mit Orchester
20:00 Uhr Konzert

Pianistische Leichtigkeit scheint Yuja Wang angeboren. Ob die immens schwierigen Konzerte von Prokofjew, Rachmaninow, Ravel oder im ersten Klavierkonzert von Tschaikowski: Wang kokettiert gern damit, technische Hürden mühelos erscheinen zu lassen. Diese Vorliebe fürs Virtuose hat man, bei aller Euphorie, mitunter auch kritisch gesehen - bis sie mit dem Geiger Leonidas Kavakos die drei Violinsonaten von Brahms ins Visier genommen hat. Eine völlig andere Herausforderung, eine völlig andere Yuja Wang. In Essen ist sie gemeinsam mit Sir Antonio Pappano und dem Orchestra dell′ Accademia Nazionale di Santa Cecilia zu erleben.
  •  
    Yuja Wang
      3.4 Sterne, aus 5 Fan-Reports
  • Düsseldorf - Tonhalle

    11.06.16

    Grandios ! von Catan de Lorca, 07.10.16
    Ich bin extra für dieses Konzert aus Bayern angereist. Was soll ich sagen..... Yuja Wang ist eine Offenbarung ! Für mich ist sie das Maß aller Dinge in der Welt der klassischen Pianisten. Niemand erreicht diese technische Perfektion und besitzt diese unglaubliche Virtuosität..... niemand ! Nach dem Konzert durfte ich sie gemeinsam mit 5 weiteren Auserwählten kennen lernen und kurz mit ihr reden. Sie ist sowas von normal und nett..... ich war wirklich auf das Angenehmste überrascht. Ein unvergesslicher Abend......
  • Hamburg - Laeiszhalle Hamburg

    21.06.16

    arrogant und unpersönlich von S.H., 22.06.16
    Ich habe meinem Mann zu Weihnachten Karten für das Konzert geschenkt und wir sind extra von Bayern nach HH gefahren, um Yuja Wang zu sehen. Ich habe noch nie eine arrogantere Künstlerin erlebt. Sie ist zur Pause vom Flügel aufgestanden, der Applaus brandete auf und sie verließ einfach den Saal, als wäre ihr des das Publikum vollkommen gleichgültig. Sie kam dann nach einigen Minuten wieder zurück, verbeugte sich kurz, um dann gleich wieder zu verschwinden. Sorry, das muss ich mir nicht geben - egal wie virtuos der Künstler ist.
  • WIL SG - Tonhalle

    11.06.16

    wonderful von Philip, 19.06.16
    Amazing acoustics in a out of the box theater... We are proud and priviliged to have been part of this grand spectacle by this virtuosa...

Ähnliche Events

  • Lang Lang in Frankfurt

    19.04.18 - 19.04.18

    Tickets ab € 38,00Tickets