Übersicht

Nickelback

Vorhang auf: Nickelback bei eventim.de

Nickelback ist eine Rockband aus Hanna, Alberta in Kanada, die dort 1995 gegründet wurde. Sie besteht aus den Halbbrüdern Chad und Mike Kroeger sowie Daniel Adair und Ryan Peake.Geschichte der Band Anfang (Hesher und Curb) Gegründet wurde die Band Anfang der 1990er-Jahre von Chad Kroeger und seinem Halbbruder Mike und seinem Cousin Brandon unter dem Namen The Village Idiots. 1995 nannten sie sich schließlich um in Nickelback. Der Bandname entstand, als Mike Kroeger noch bei Starbucks arbeitete und dort Wechselgeld zurückgab. Da dies aufgrund der Preise so gut wie immer 5 Cent waren, sagte er „Here’s your nickel back“ („Hier haben Sie Ihren Nickel (5 Cent) zurück“). Sein Bruder Chad hörte das und schlug Nickelback als Bandnamen vor. Im Jahre 1996 erschien in Kanada die auf 5000 Stück limiti... weiter lesen



Ticketalarm - kein Event mehr verpassen!

Registrieren Sie sich für den eventim.de-Ticketalarm, und Sie werden per E-Mail informiert, sobald es neue Termine Ihrer Lieblingsstars und -events gibt.

Über diesen Künstler

Künstler-Biografie

Nickelback ist eine Rockband aus Hanna, Alberta in Kanada, die dort 1995 gegründet wurde. Sie besteht aus den Halbbrüdern Chad und Mike Kroeger sowie Daniel Adair und Ryan Peake.Geschichte der Band Anfang (Hesher und Curb) Gegründet wurde die Band Anfang der 1990er-Jahre von Chad Kroeger und seinem Halbbruder Mike und seinem Cousin Brandon unter de...
weiter lesen

Bildergalerie

  •  
    Nickelback
      4.5 Sterne, aus 555 Fan-Reports
  • MANNHEIM - SAP Arena

    05.11.13

    Super Event! von IFNW10950, 17.11.13
    Hier wurde Musik gemacht! Keine Lightshow oder Video-Leinwand, die ablenkt, einfach gute Musik mit viel Spaß. Nickelback brachte eine gute Sammlung ihrer Hits, quer durch alle Alben. Die SAP-Arena ist eine gute Location: Viele Parkmöglichkeiten nahe bei der Halle, klare Beschilderung zum Platz, freundliche Platzanweiser, passable Gastronomie.
  • Oberhausen - Köpi Arena Oberhausen

    11.11.13

    Pflichterfüllung von sunhook, 15.11.13
    Nach dem mittlerweile 3. Nickelbackkonzert muss ich leider feststellen, dass die Jungs zwar live immer noch klasse spielen, aber leider nur noch das absolut nötige leisten um die hohen Ticketpreise zu rechtfertigen. Nach der sagenhaften Darkhorse-Tour mit oscarverdächtiger Pyroshow, kleiner Bühne im Publikum viel Interaktion mit dem Publikum und toller Musik über knapp 2Stunden, war die letztjährige Here&now Tour schon ein riesen Rückschritt. Aber bei dieser GreatestHits Tour geht es den 4 Kanadiern nur noch ums Geld. Fast lustlos für knapp 90 Minuten die bekanntesten Balladen spielen (bloß nicht anstrengen). Mit dem Publikum nur das nötigste reden. Verzicht auf die traditionelle Bierdusche und die ins Publikum geschossenen T-Shirts. Ich hatte fast den Eindruck, es geht Nickelback wie vielen Berufstätigen: Zur Arbeit gehen; seine Pflicht erfüllen; und dann ganz pünktlich wieder abhauen.....Schade! Aber das Highlight des abends waren eindeutig Skillet mit einer mitreißenden Performance, Hammersound und richtiger Spielfreude!
  • Oberhausen - Köpi-Arena

    11.11.13

    geht so... von Broker, 15.11.13
    Das Konzert in Oberhausen war ok. Nicht mehr und nicht weniger. Die Vorband hat - meiner Meinung nach - mehr Stimmung gemacht, als Nickelback selbst. 90minütiger-Auftritt, ohne besondere Vorkommnisse. Die Lieder waren ok. Aber da fragte man sich im Nachhinein doch schon, ob dies die 80 EUR wert war. Das letzte Konzert von ihnen in Köln war definitiv besser.

Ähnliche Events