Madonna: Rebel Heart World Tour 2015 - Tickets

Bereit für ein Showspektakel der Superlative? Pop-Queen Madonna kommt mit ihrem neuen Album „Rebel Heart“ auf Tour!

Weitere Informationen ...

  • Wann & wo?

  • Für mich und andere!

  • EVENTIM Community

Wählen Sie jetzt Ihre Tickets:

Tickets bestellen
EventOrteDatum
KÖLN
LANXESS arena
Mi, 04.11.15
20:00 Uhr
 
Tickets ab € 57,40
Tickets
KÖLN
LANXESS arena
Do, 05.11.15
20:00 Uhr
 
Tickets ab € 57,40
Tickets
BERLIN
o2 World Berlin
Di, 10.11.15
20:00 Uhr
 
Tickets ab € 57,40
Tickets
BERLIN
o2 World Berlin
Mi, 11.11.15
20:00 Uhr
 
Tickets ab € 57,40
Tickets
MANNHEIM
SAP Arena
So, 29.11.15
20:00 Uhr
 
Tickets ab € 132,30
Tickets
1 - 5 von 5
MADONNAS ‚REBEL HEART‘ TOUR IN 35 STÄDTEN
IN NORDAMERIKA UND EUROPA
Tourstart in Miami am 29. August zum neuen Album ‚Rebel Heart‘


Nach der Bekanntgabe der Zusatzshows in Paris, Amsterdam und Edmonton hat Live Nation den Ausverkauf vier weiterer Konzerte in Köln, Berlin, Turin und Montreal bestätigt. Nun wurden auch finale Zusatzshows für diese Städte einschließlich Konzerten in Montreal am 10. September, Köln am 5. November, Berlin am 11. November und Turin am 22. November angekündigt.

„Madonna ist eine der erfolgreichsten Live-Künstlerinnen der Geschichte – ihre Shows sind legendär und wir sind begeistert, dass sie wieder auf Tour geht“, erklärt Arthur Fogel, Präsident – Global Touring und Vorstandsvorsitzender – Global Music. Die ‚Rebel Heart‘ Tour folgt der Veröffentlichung von Madonnas neuem Album ‚Rebel Heart‘ am 6. März. Die CD stieg in vier Ländern auf Platz 1 in die Charts ein und ist derzeit in 39 Märkten in der Top 10. Überschwängliche Kritiken für Madonnas 13. Studioalbum umfassen: Rolling Stone: „Rebel Heart ist eine lange, leidenschaftliche und selbst reflektierende Meditation über verlorene Liebe.“ LA TIMES: „Rebel Heart drängt – wie seine Schöpferin – durch den Schmerz und landet solide und würdevoll auf seinen Füßen.“ Noisy: „Wie keine Zweite in der modernen Musikgeschichte hält uns Madonna weiterhin auf Trab.“ Ny Daily News: „Die besten Momente von Rebel Heart weisen die fein strukturiertesten Popmelodien in Madonnas 32-jähriger Karriere auf.“

Nach Madonnas aufsehenerregender Performance bei den Grammys® stiegen drei Songs aus ‚Rebel Heart‘ an die Spitze der Global iTunes Charts. Die aktuelle Single der vielfachen Grammy®-Gewinnerin, „Living For Love“, erreichte die Nr. 1 der Billboard Dance Charts – ihr 44. Mal auf der Spitzenposition. Madonna trat kürzlich bei den Brits in London auf und wird ab 16. März eine Woche lang in der Ellen DeGeneres Show in den USA gastieren.

Gemeinsam mit der außergewöhnlichen Anerkennung als Künstlerin, Komponistin und Produzentin eilt ihr Ruf, eine der erfolgreichsten Live-Performerinnen aller Zeiten zu sein, Madonna voraus. Die ‚Sticky & Sweet Tour‘ von 2008/2009 ist die umsatzstärkste Tour eines Solokünstlers überhaupt und 2010 war die ‚MDNA Tour‘ die erfolgreichste Tournee des Jahres.

  •  
    Madonna
      3.3 Sterne, aus 357 Fan-Reports
  • Berlin - O2 World

    28.06.12

    Niemand kann was sie kann... von MausB, 12.05.15
    Ich habe die Königin schon mehrmals live erleben dürfen und bin jedes Mal aufs Neue begeistert. Auch die Konzerte im November werden ganz sicher wieder Meilensteine.
  • Köln - LANXESS arena

    10.07.12

    THE QUEEN OF POP von cicconeyouth, 14.04.15
    endlich ist sie wieder da. phänomenaler und heisser denn je. keine bringt bessere shows auf die bretter. madonna hat das entertainment erfunden, freu mich schon meeeeega auf november.
  • Berlin - O² World

    30.06.12

    Erste Und Letzte Mal! von Ehemaliger Fan, 06.04.15
    Madonnas Shows. Hochgelobt. Zurecht? Nein! Nein! Madonna ist absolut respektlos und dreist, typisch. Ganze 3 Stunden hat man darauf gewartet bis die 50-Jährige mal auf die Bühne kommt. Die Stimmung kippte schon, berechtigte Buh-Rufe aller Seiten. Kurz bevor sie kam überlegten wir bereits die Halle zu verlassen und Geld zurückzuverlangen. Nun, dann ging es los. Entschuldigung von Madonna? Quatsch, warum auch. Typisch, mal wieder. Und zack spielte sie durch ihr seelenloses Programm. Bühne zwar relativ schön, und viele Hintergrund Projektion auf großen Bildschirmen, aber musikalisch und visueller Inhalt Mau. Eine tour um ein Flop Album zu basteln, und das ganze mit einem lauwarmen Bad-Girl Attitude zu verpacken, ... Keine gute Idee. Sie trug ein enges Lack-Kostüm, kirchliche Anspielung hier und da, Blutrünstige Szenen und rote Spritzer auf den Bildschirmen, anschließend Gewehre und Waffen soweit das Auge reicht. Unterlegt von Party-Mucke, lautem Bass und schlechtem Sound. Dazu auch noch Playback. Aber die Tanzroutinen macht sie für ihr Alter gut, muss man ihr lassen. Nach dem aggresivem Anfang kam mit Express Yourself endlich eine Gute Nummer. Zuvor hörte mann neben Songs ihres Albums MDNA und eine komplett ruinierte Version von Hung Up. Zu Express Yourself trug sie Cheerleader Kostüm und die Show wurde langsam aber sicher besser. Doch auch hier, Gimme All Your Luvin komplett verwurschtelt. Naja. Es folgte ein Lied mit welchem sie die Massen einigermassen begeisterte (Turn Up The Radio), doch die erneute Ruinierung eines ehemaligen Hits (Open Your heart) lies mich kopfschüttelnd zurück. Nervig war es schon, osteuropäische Einflüsse und nervige Trommeln überall. Mit Masterpiece stimmte sie mich wieder versöhnlich. Auch wenn der Gesang nur mittelrpächtig blieb. Nun kam der zweite und letzte Höhepunkt mit Vogue, vielen schönen Kostümen und Projektion .. auch wenn es Playback war. Nun kam doch nach dem leichten Aufstieg gleich der große Fall. Candy Shop, unnötig. Anstatt ein Hit zu spielen, lies sie ihre sexuellen Fantasien aus und führte dies mit Human Nature fort. Und nun blieb sie nur noch in Unterwäsche auf der Bühne liegen, und Like A Virgin als Klavier-Ballade. Hatte mit dem Original nix zu tun, war visuell schon fast peinlich, und stimmlich knapp mittelprächtig. Dabei griff sie nach Geldscheinen und robbte sich auf dem Laufsteg umher. Und darauffolgend erneut eine unbekannte Nummer, sie wurde von einem jungen Mann auf der Bühne herumgezogen, stöhnte zwischendurch, wir und alle anderen im Block waren gelangweilt, das fremdschämen war vielen deutlichen anzusehen. Und nun war es das auch schon. In glitzerndem Mix aus Leder und Lack sang sie Songs aus dem Neuen Album, Like A Prayer bleib der leider einzige Hit der nicht verändert wurde und auch einige Zuschauer zum mitsingen anregte. Kann man noch als Höhepunkt werten. Aber dann war es das schon. Mit celebration beendete sie die Show als große Party mit Laser und Konfetti. Hm. Eher enttäuscht verließen wir die Halle. Wäre vielleicht zwei Sterne wert. Oder drei. Wenn sie pünktlich wäre und Tickets normal bleiben würden. Aber 3 Stunden Verspätung, und Hammerpreis von 200 Euro für ein Ticket. Nein. Nie wieder, Madonna. Da bleibt man lieber bei Künstlern, die ebenso Mega Shows machen, und live Singen. Und auch nicht ihre alten Hits versauen. Zum Beispiel Kylie Minogue, P!nk.

Über diesen Künstler

Künstler-Biografie

Madonna [məˈdɑːnə] (* 16. August 1958 in Bay City, Michigan als Madonna Louise Ciccone, seit ihrer Kommunion 1967 als Madonna Louise Veronica Ciccone) ist eine US-amerikanische Sängerin, Schauspielerin, Songschreiberin, Buchautorin, und Designerin. Madonna wurde mit Hits wie Like a Virgin (1984), Vogue (1990) und Hung Up (2005) zu einer Pop-Ikone....
weiterlesen

Ähnliche Events

  • Anastacia & Bremer Philharmoniker

    Anastacia & Bremer Philharmoni...

    23.06.15 - 23.06.15

    Weltstar ANASTACIA trifft die Bremer Philharmoniker!

  • Mary J. Blige: The London Sessions Tour

    Mary J. Blige: The London Sess...

    30.06.15 - 07.07.15

    Die unbestrittene Königin des modernen Soul kommt!

  • Garbage

    Garbage

    31.10.15 - 31.10.15

    Auf der "20 Years Queer"-Tour anlässlich des 20-jährigen Jubiläums i...

    Tickets ab € 41,95Tickets
  • Sarah Connor

    Sarah Connor

    14.09.15 - 21.09.15

    Im September wird Sarah Connor live mit Band erstmals ihr neues Albu...

    Tickets ab € 39,80Tickets
  • Annett Louisan - Live 2015

    Annett Louisan - Live 2015

    12.06.15 - 04.07.15

    Annett Louisan geht wieder auf große Tour!

    Tickets ab € 34,55Tickets

Ähnliche Künstler

FanTickets

Für einige Veranstaltungen sind FanTickets verfügbar.
Bei Buchung einer Veranstaltung, bei der ein Fanticket angeboten wird, erhalten Sie dieses automatisch.
Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass unter Umständen nicht für alle Events einer Veranstaltungsreihe FanTickets angeboten werden können.

FanTickets sind die wohl schönste Erinnerung an ein unvergessliches Event. Mit ihrem hochwertigen, individuell für diese Veranstaltungen angefertigten Design sind sie echte Unikate und die perfekte Geschenkidee! Die farbig gestalteten FanTickets werden auf exklusivem Ticketmaterial gedruckt und stellen die wohl beste Alternative zum regulären Ticket dar.