1 Meldung
28.08.09

Hamburg, 28.8. (ms) - Wieviele tolle Bands aus dem Hamburger Popkurs schon hervorgegangen sind - keine Ahnung. Auf jeden Fall sehr viele! Wir sind Helden, Fotos, Gisbert zu Knyphausen war auch da, Cäthe Sieland, die Liste ist lang. Max Prosa wird sich in diese Liste einreihen ...

Die Idee junge Musiker aus ganz Deutschland zu einem Intensivkurs in Musik zusammen zu holen und sie sowohl untereinander als auch mit vielen etablierten Leuten aus der Musikszene zusammen zu bringen, scheint aufzugehen. Kontaktstudiengang Popularmusik - so heißt er ausgeschrieben, der Popkurs. Heute Abend, also am 27. August, ist das diesjährige Abschlusskonzert in der Markthalle - Familienfest aller Ehemaligen und möglicher Startschuss für viele neue Bands in einem! Eine der viel versprechenden Bands des Abends ist Max Prosa -  eigenwilliger Gesang, lyrische deutsche Texte. Progressiv. Und vor allem Rock. Und Berlin.

Wen das anspricht, der hat gleich morgen noch mal die Chance die Jungs aus Berlin live zu sehen. Einen Tag nach dem Popkurs-Debut ein zweiter Gig in Hamburg, das hört sich doch nach einem guten Start an! Um 22 Uhr im Kir in der Barnerstrasse in Altona, ein paar Häuser neben der Fabrik im Hinterhof! ms / eventim / rock / konzerte & tourneen