News

16.06.11 Angeblich will sie schon nächsten Monat ins Studio zurückkehren!

London (cw) – Madonna will es noch mal wissen: Sobald die Arbeiten zu ihrem Film "W.E." abgeschlossen sind, will die 52-jährige Pop-Ikone im kommenden Monat mit den Arbeiten zu ihrem zwölften Studioalbum beginnen. Das berichtete ihr Manager Guy Oseary via Twitter. Angeblich weiß sie auch schon, wer ihr neues Werk produzieren wird.

Drei Jahre ist es her, dass die "Queen Of Pop" mit ihrem elften Studioalbum "Hard Candy" musikalische Erfolge feierte. Untätig war Madonna in der Zwischenzeit jedoch keineswegs: Im Spätherbst wird ihr neuer Film "W.E.“ in den Kinos anlaufen, bei dem sie zum zweiten Mal als Regisseurin hinter der Kamera stand. Außerdem hatte die Sängerin mit ihrem turbulenten Liebesleben und den Problemen um ihr Hilfsprojekt in Malawi wahrlich genug um die Ohren (eventim.magazin berichtete). Doch wie auf der Twitterseite ihres Managers Guy Oseary zu lesen ist, will sich die Sängerin nun wieder voll und ganz auf ihre Musik konzentrieren: "Madonna wird im nächsten Monat ins Aufnahmestudio zurückkehren, um mit den Arbeiten an ihrem neuen Album zu beginnen.“

Guy Oseary ließ ebenfalls verlauten, dass sich Madonna auch schon für einen Produzenten entschieden hätte. Nur wer der Glückliche ist, darüber schwieg er sich aus. Unklar bleibt auch weiterhin, wie die neue Platte denn klingen wird - ihr Manager wollte nichts über die Musikrichtung verraten, die Madonna mit ihrem neuen Album einschlagen will. Er gab lediglich an, dass sie auch bereit sei, neues Material auszuprobieren. Man darf also gespannt sein, wo die musikalische Reise hingeht…cw / eventim / talk