Übersicht

Linkin Park

Vorhang auf: Linkin Park bei eventim.de

Im Verlauf der letzten 15 Jahre haben sich Linkin Park eine einsame Spitzenstellung erobert, die auch durch zahlreiche Grammys, World Music- und MTV Awards unterstrichen wird. Ihr fulminanter, rhythmischer Crossover zwischen Rock, Metal, Rap und Elektronik definiert die Band als innovative Vorreiter mit ungeheurem Fan-Appeal.

Im Sommer 2015 spielen Linkin Park zahlreiche Festival-Termine in Europa – kommen sie auch nach Deutschland?

Jetzt für den Ticketalarm anmelden und sofort informiert werden, sobald Tickets erhältlich sind!


Ticketalarm - kein Event mehr verpassen!

Registrieren Sie sich für den eventim.de-Ticketalarm, und Sie werden per E-Mail informiert, sobald es neue Termine Ihrer Lieblingsstars und -events gibt.

Über diesen Künstler

Künstler-Biografie

Linkin Park ist eine im Jahr 1996 in Los Angeles gegründete Band, die zumeist dem Crossover oder Nu Metal zugeordnet wird. Hohe Chartplatzierungen unter anderem in den USA und Deutschland, massives Airplay, verschiedene gewonnene Musikpreise und anhaltende Unterstützung durch Massenmedien und Fans sind die Gründe dafür, dass Linkin Park heute als e...
weiterlesen

Bildergalerie

  •  
    Linkin Park
      4.3 Sterne, aus 1707 Fan-Reports
  • BERLIN - O2 World Berlin

    19.11.14

    ***Awesome*** von DH, 09.02.15
    Linkin Park waren von der ersten bis zur letzten Minute grandios. Die Stimmung in der O2 World war super.
  • Köln - LANXESS arena

    06.11.14

    Früher war alles besser? von Fistor, 22.01.15
    Of Mice & Men war super, aber Linkin Park hatte meiner Ansicht nach folgende Probleme: 1. Chesters Stimme. Mike macht seit jeher einen guten Job, aber Chester kann nicht mehr so ewig lang screamen wie früher und das merkt man leider. Das Screamen beschränkte sich daher auch auf den Auftakt und das Ende der Show. Schade. 2. Die Song-Auswahl. Weil im neuen Album wieder viel gescreamt wird, Chester das aber live nicht lange durchhält wurden die härtesten Lieder direkt aussortiert. Dass Chester aber in den neuen Song screamt, heißt, dass die alten, härteren Lieder oft durch softere ersetzt werden, oder so lange performt werden, bis es zum Scream-Teil kommt und das bringt mich zu... 3. Das Remixen. Linkin Park hat eine sehr hohe Hitdichte. Ich persönlich finde fast jeden Song der Band super. Weil die Band wohl keine Zuhörer vergraulen will spielen sie so gut wie jeden davon. Das ist in 2 Stunden aber nicht drin und deshalb werden Lieder zusammengemixt was das Zeug hält. Nach einer Strophe wird das Lied dann mit einem Gitarren-, Drums- oder Mister Hahn-Solo in ein anderes verwandelt. Das ist mal ganz cool, kam aber viel zu oft vor. Wenn im Mittelteil der Show wirklich jedes Lied nur eine Strophe und Refrain bekommt, dann bin ich als Fan sehr enttäuscht. Diese Konzertentwicklung kann man gut an Live in Texas und Hunting Party Deluxe DVD festmachen. Wer beide Konzerte hintereinander schaut, wird erkennen, was ich meine. Hinzu kommt aber noch 4. Der Preis. Denn 100€ will ich für eine tolle Vorband alleine nicht ausgeben.
  • BREMEN - ÖVB-Arena

    20.11.14

    Bombenstimmung! von TomahawkTurvy, 06.01.15
    Ich war mit meinem Kumpfel bei dem Konzert und wir hatten vorher unsere Bendenken, weil Erfahrungsberichte von Freunden und Verwandten nicht so gut wie erhofft klangen. Ich muss sagen, sie hatten großteils unrecht! (Aber natürlich ist dieses ansichtssache) Die vier mehrfach gennanten Contra-Punkte waren: keine/kurze Zugabe, längere Pausen zwischen den Lieder, zu wenig Interaktion mit den Fans und ein schlechtes Händchen bei der Vorband. Die Zugabe war gut, auch wenn sie für meinen Geschmack etwas länger hätte sein können, da wir uns beim Applaus auch ordentlich ins Zeug legen mussten, damit die Zugabe anfing. Pausen gab es zwischen den Liedern an sich nicht, außer wenn die Fans kurzzeitig angesprochen wurden. Das jedoch ist unter keinen Umständen eine Pause, finde ich. Dadurch hat sich auch die Interaktion mit den Fans geklärt, die genug vorhanden war. Bei dem Händchen für die Vorband (bei der Tour 2014: Of Mice and Men) stimmten die Erfahrungsberichte leider. Es scheint so, dass Linkin Park da doch noch Übung braucht. Die Musik von Of Mice and Men hat gepasst und zum Einstimmen waren sie klasse, keine Frage . Leider klangen fast alle ihrer Lieder gleich, was mich ab dem 4. Lied gestört hatte. War etwas schade drum, trotzdem war dies nur ein ganz kleiner Kritikpunkt, der schnell vergessen wurde. So kommen wir zu dem Fazit, dass das Konzert der absolute Hammer war und wir es eigentlich nicht erwarten können, bis (hoffentlich in 2 Jahren) Linkin Park wieder in Deutschland ist, damit wir wieder hingehen können. :D

Ähnliche Events

Ähnliche Künstler