LANXESS arena Köln - Bewertungen

LANXESS arena Köln
4.1 (3814 Bewertungen)
Atmosphäre
Akustik & Sicht
Sanitäranlagen
Parkplatzsituation
Service vor Ort

Ausgewählte Bewertungen zu dieser Veranstaltungsstätte:

Rudi, 15.10.17
Chris Tall (15.10.17) - Mega Show
Wir sind wirklich ohne großartige Erwartungen zu der Show gegangen. Innerhalb der ersten Minuten (vielleicht sogar Sekunden :-)) hatte Chris uns! Selbst Leute die normalerweise zum lachen in den Keller gehen, kommen hier zum Zug! Hoffentlich bleibt Chris so wie er ist und ihm wächst das nicht über den Kopf. Mach weiter so, du spielst jetzt schon in der Oberliga mit!!! Sind auf jeden Fall beim nächsten Programm dabei.
scully, 14.10.17
Riverdance (14.10.17) - Enttäuschung pur !!
Haben uns sehr auf diese Veranstaltung gefreut und bei einem Kartenpreis von 105,00 Euro wegen den guten Sitzen auch viel erwartet. Sicht war super und das war auch schon alles . Zu wenig Tanz-/Stepeinlagen , Flamenco (?),Playback , Haupttänzer agierten überhaupt nicht mit dem Publikum und somit sprang auch der Funke nicht über.Zur Hälfte erinnerte dies an ein Musical , was in Ordnung wäre wenn wir uns für ein Musical entschlossen hätten mit Live Gesang der aber auch zum großen Teil ausblieb.Ja , Riverdance hat arg nach gelassen und der hohe Preis ist nicht gerechtfertigt. Daß sie tanzen können steht außer Frage - aber sie trainieren auch tagtäglich und da erwartet man das. Mehr Tanz , weniger Gesang und mehr Charisma für die Haupttänzer wäre besser gewesen und hätte auch meine Erwartungen erfüllt.
Klaudius, 13.10.17
Helene Fischer (13.10.17) - Einfach genial!!!
Helene wieder strahlend frisch und belebend. Diesmal hat sie alles Andere weit übetroffen. Eine tolle Show und grandiose Sängerin, die voll überzeugt hat. Über Madonna kann hier nicht die Rede sein. Das ist eine andere Liga. Allerdings, nur Regionalliga!
Tommy, 13.10.17
Riverdance (13.10.17) - Super Enttäuschung...
Haben schon diverse Steppveranstaltungen besucht, aber keine davon war so enttäuschend wie diese. Ein super Reinfall. Vorsorglich wurden für so eine Veranstaltung Tickets in der 10ten Reihe bestellt da ein Gast eine Sehschwäche hat (106,00€ pro Karte) und man sieht nur die Köpfe der Darsteller oder auch garnichts durch andere Gäste die vor einem sitzen. Gerade beim Riverdance kommt es auf die Darsteller und nicht auf die Akustik an. Ebenfalls wie bei den vorherigen Bewertungen haben auch wir mitbekommen das diverse Gäste schon in der Pause sehr enttäuscht nach Hause gefahren sind. Wird zwar nichts daran ändern das die Bewertungen hier negativ abgegeben werden, hilft aber vielleicht anderen sich die Lanxess Arena bei so Veranstaltungen zu meiden!
fernanado valderas, 13.10.17
Also wir waren gestern den 13.10.2017 in der kölnarena mit 5 freunden und waren mehr als enttäuscht Den die frauen hatten bei einer grösse von 1,60 null sicht :( Sie waren sehr enttäuscht wir mussten die ganzen sach abbrechen. Wir waren aber nicht die einzigsten ( Riverdance ) haben sogar die teuren karten gekauft 95 euro meine frau bei einer grösse von 1,55 musste sogar weine, weil es für sie ein grosser traum war . War nie wieder
Norbert Simons, 11.10.17
Wir (4 Personen) waren am 07.10.2017 bei Helene Fischer und hatten Karten im Oberrang, Block 717 , Reihe 8 für 75 Euro und hatten den ganzen Technikbaum genau in der Sicht, obwohl noch Luft nach oben war. Es ist eine Unverschämtheit solche Karten zu verkaufen, man sieht nur was wenn sich der Künstler am vorderen Bühnenrand aufhält oder davor. Die ganze Bühnenschau mit den Effekten war nicht erkennbar, selbst die beiden seitlichen Videowände waren sehr begrenzt einsehbar. Wenn ich nur etwas hören möchte, dann kann ich mir eine CD kaufen, das ist preiswerter. Deshalb kann ich nur, vor der Buchung im Oberrang, warnen. Für uns war das ganze Konzert für den Ar....
Dirk, 11.10.17
Helene Fischer (11.10.17) - Show superb - Einlasskonzept unakzeptabel!
Seid über 10 Jahren gehe ich nun schon auf Tour-Konzerte von Helene Fischer und war auch schon davor bei Auftritten von ihr.Die Entwicklung ist phänomenal,die Nähe zum Fan schwindet allerdings in den Arenen. Sicherheit gut und schön aber sowas wie in Köln hat es bei mir,in 25 Jahren Konzertbesuchen von unterschiedlichsten Bands,noch nicht gegeben. 100 Minuten Wartezeit am Einlass.So etwas ist auch durch die im Vorfeld getätigte Servicenews von eventim nicht entschuldbar. Da hätten verhältnismässig kleine Kosten investiert werden müssen,um eine weitere Türe zu öffnen,um der grossen Zuschauermasse einen angenehmeren Einlass zu gewährleisten.
Max Raabe, 10.10.17
Max Raabe (10.10.17) - Grandios
Einfach immer wieder Spitze. Ganz gleich ob mit Klavierbegleitung oder mit Orchester. Nur die Abfahrt aus dem Parkhaus war sehr langwierig.
Dobermännin, 10.10.17
Metallica (10.10.17) - Naja.....
Da wir leider keine normalen Tickets mehr erobern konnten, haben wir uns Premium Tickets gegönnt! Da hat man ja so seine Erwartungen!!!! Reservierter Parkplatz gut...waren ja auch früh genug da! Essen auch gut und reichlich! Separater Eingang lachhaft!!! Dort musste man im Schlag Regen länger anstehen als beim Haupteingang (wir waren ja schließlich erst mal essen)! Super :-( Sicherheitskräfte (junge Damen unter 25 Jahre) total mit der Situation überfordert! Abtasten von oben bis unten, aber Tasche prüfen gleich null. Die Platzsuche wie ein Orientierungsspiel! Ohne Taschenlampe keine Chance! Und nun zum Wesentlichen: Metallica! Ok....ich habe sie nun zum 5mal gesehen und für mich war es bislang die schwächste Show von allen! Lichtshow ziemlich dürftig. Die richtige Stimmung gab es erst bei den alten Liedern. Das einzigst gute die Bühne in der Mitte. Tolle Sicht. Sound...naja...halt Lanxessmäßig ;-) Hätte lauter sein können. Alles in allem....max.3 Sterne!
Anke Martin, 10.10.17
Helene Fischer (10.10.17) - Einfach Hammer
wir waren am 08.10.17 in Köln bei Helene Fischer. Mit dieser Tournee straft sie all diejenigen Lügen, die sie als blonde Schlagertussi abstempeln. Helene Fischer hat alle Bandbreiten musikalisch voll abgedeckt einschl. der artistischen Showelemente. Sie hat wahrhaftig den Saal zum Kochen gebracht und für viele Überraschungen gesorgt.
Chuppi, 10.10.17
Helene Fischer (10.10.17) - Super Stimmung, aber....
...wir hatten Plätze im Oberrang. Leider war beim Kartenvorverkauf keinerlei Hinweis darauf, dass diese Plätze mit erheblicher Sichtbehinderung sind. Wir haben weder Helene, noch die seitlichen Leinwände, nicht die Bühne, keine Akrobaten, keine Band, keine Effekte gesehen. Darüber sind wir bei dieser Preiskategorie doch sehr enttäuscht!!!!! Und nicht nur wir...auch andere Leute mit denen wir uns unterhalten haben. Wird vor dem Konzert nicht mal geprüft, wie die Sicht ist???? Das Konzert und die Stimmung war aber super.
Bille, 09.10.17
Helene Fischer (09.10.17) - Köln 08.10.17
Dafür gibt es keine Worte * Grandioses Konzert *....vielen Dank! Die Show war von Beginn bis Ende einfach nur fantastisch...und das über 3 Stunden😀👍💋
MKL Jon, 09.10.17
Helene Fischer (09.10.17) - Weniger ist mehr.
Wir hatten uns auf einen Konzert Abend gefreut. Unsere Kinder haben viel Geld ausgegeben, um uns die Karten zu schenken. Leider bekamen wir eine Zirkus Vorstellung mit Musik-Begleitung bei der man Helene Fischer auch nicht immer gut hörte und sah. Akrobatik fordert ihren Tribut! Wäre wirklich schön, wenn Frau Fischer wieder zu ihrem Gesang zurück kehren würde, ohne akrobatische Höchstleistungen anzustreben. Sitzplätze für den Preis auch unter aller Kanone. Geldschneiderei!
Moritz56, 09.10.17
Am Samstag sind wir zu Helene Fischer in die Lanxess Arena gefahren. Wir kamen am Haupteingang gegen 18:45 Uhr an und gingen dann zu unserem Eingang Südost nach 20 Metern begann die Schlange oder man könnte auch sagen Menschenauflauf! Als wir dann um 19:45 Uhr am Eingang angekommen waren gab es fünf Schleusen mit Personen- und Taschenkontrollen. Meine Frau hatte eine zu große Tasche? mit, die Sie in der Asservatenkammer abgeben musste. ca. 100 Meter entfernt eine lange Schlage und eine Person die das ganze bearbeitete. Dadurch waren wir erst um 20:10 Uhr in der Halle. Wir verstehen das Kontrollen sinnvoll sind, aber diese Organisation war nicht vertretbar. Wenn Kontrollen, dann sollte gewährleistet sein, das man zum Konzertbeginn an seinem Platz ist!!!
Mario, 09.10.17
Helene Fischer - Köln (09.10.17) - Ein unvergesslicher Abend
Das war der perfekte Tag, um es mit Helenes Worten zu sagen. Eine grandiose Show. Ein Höhepunkt jagt den anderen, so viel Technik, die schwebende Bühne über den Köpfen des Publikums, Traumhaft ergänzt der Cirque du soleil diesen geilen Abend. Wo bekommt man so viel schönes geboten in sage und schreibe Drei (!) Stunden reiner Spielzeit. Man weiß gar nicht wo man hinschauen soll, denn die gesamte Halle wird genutzt. Dieses Konzert toppt noch die Farbenspiel Tournee um einiges. Wir Vier waren begeistert vom Achterbahn Remix. Ist schon vorbestellt bei Amazon. Besser gehts nicht. Danke !!
Margret, 08.10.17
Das Konzert selber hat uns sehr gut gefallen. Gute Stimmung. Wir, 2 Paare aus dem Emsland angereist. Hatten ein super Hotel, aber noch nie so einen schlechten Sitzplatz. Fuer ca. 98.-- € hatten wir die gesamte Technik vor Augen. Von der Kuenslerin kaum richtig etwas zusehen. Sehr schade
Margret, 08.10.17
Das Konzert selber hat uns sehr gut gefallen. Gute Stimmung. Wir, 2 Paare aus dem Emsland angereist. Hatten ein super Hotel, aber noch nie so einen schlechten Sitzplatz. Fuer ca. 98.-- € hatten wir die gesamte Technik vor Augen. Von der Kuenslerin kaum richtig etwas zusehen. Sehr schade
Sylvia Schmidt, 08.10.17
Björn Heuser (08.10.17) - Super! !!!!
Bin einfach nur begeistert.... sollte man nicht verpassen habe schon Karten für 2018 für einen Kölner ein Pflichttermin😉 freue mich jetzt schon auf nächstes Jahr
Ingo L., 08.10.17
Helene Fischer (08.10.17) - wenig Sicht 😣
Für fast 95,-€ nur 20 der Show sehen können, da die Gerüste der Bühnentechnik/-beleuchtung einem die Sicht versperrte. Selbst die Bildschirme neben der Bühne und zeitweise auch in der Mitte der Halle konnten nicht ordentlich gesehen werden! 😣 Das, was man gehört hat (der Ton war wenigstens ungestört!) war super! Helene hat 3 Std. alles gegeben, besonders auch die akrobatischen Nummern. Jetzt warten wir auf eine Aufzeichnung im TV, damit wir es auch Mal sehen können.
Regina, 07.10.17
Helene Fischer (07.10.17) - Einmalige Show
Waren jetzt schon 2 mal bei dieser Tour dabei Dortmund und Köln und ich muss sagen Helene Fischer ist das NonPlusUltra der Unterhaltung , für mich gibt es nichts vergleichbares in Deutschland . Ob singen , tanzen , akrobatik , Helene einfach unfassbar gut . Ein muss für jeden Fan und auch nicht Fans ! Ticket jeden einzelnen Cent wert .