News

20.04.12 "Live To Rise" ist Teil des Soundtracks zum Film "The Avengers".

Burbank (nk) – 15 Jahre mussten Fans auf neues Material der Grunge-Veteranen Soundgarden verzichten - jetzt meldet sich die Band um Chris Cornell klanggewaltig zurück. "Live To Rise", der erste neue Song des Quartetts, ist Bestandteil des Soundtracks zum neuen Superhelden-Blockbuster "The Avengers" und noch bis zum 24. April als Gratis-Download bei iTunes erhältlich.

"Live To Rise" ist ein Song, den die Band aus Seattle unabhängig von der Arbeit an ihrem neuen Album extra für den Marvel-Film "The Avengers" geschrieben und aufgenommen hat. In einem Interview mit "KROQ" erklärte Sänger Chris Cornell: "Wir hatten bereits eine Weile an dem neuen Album gearbeitet und es hat eine Weile gedauert, weil wir in der Zeit, in der wir es geschrieben und aufgenommen haben, ein paar mal getourt sind ... wir sind so gut wie fertig damit. Wir sind dabei, es abzumischen und dann kam diese Idee auf, dass wir einen Song zum "Avengers"-Film beisteuern sollten und so ist das tatsächlich der neueste Song, den wir haben. Wir hätten einen Song nehmen können, an dem wir für das Album gearbeitet haben … aber keiner davon passte richtig, was manchmal passiert, also haben wir uns gedacht, wir machen einen anderen. Das ist das Schöne daran."

Fans der 1984 gegründeten Band, die gemeinsam mit Nirvana und Pearl Jam zu den Urvätern des Grunge zählt, werden ihre helle Freude an "Live To Rise" haben. Prägnante Gitarren, Cornells kräftige Samtstimme, die in ruhigeren Parts voll zur Geltung kommt, und jede Menge Drive schüren die Vorfreude auf das neue Album. Die Scheibe soll noch dieses Jahr erscheinen. Im Sommer sind Soundgarden dann auch live in Deutschland zu sehen. Bei "Rock am Ring" und "Rock im Park" sowie einer exklusiven Headliner-Show am 31. Mai in der Berliner Zitadelle werden es Chris Cornell und Co, wenn sie auf der Linie mit dem neuen Material weiterfahren, sicher so richtig krachen lassen. Neben den neuen Songs dürfen sich Konzertbesucher bei den Live-Auftritten aber sicher auch auf Auskopplungen aus den Erfolgsalben "Badmotorfinger", "Superunknown" und "Down On The Upside" freuen.

Der Soundtrack zu "The Avengers" hat es im Übrigen auch neben dem Beitrag von Soundgarden ordentlich in sich. Unter anderem haben Bush, Rise Against, Kasabian und Papa Roach ebenfalls Songs zur Untermalung der Comicverfilmung beigesteuert. nk / eventim / live business

Soundgarden: "Live To Rise" (Snippet):


"The Avengers" - Trailer: