16.12.11 The Stone Roses feiern ihre Reunion live in Scheeßel und Neuhausen ob Eck

Scheeßel/Neuhausen ob Eck (nk) – Merry Christmas! Naja, noch nicht ganz, aber für Festivalfans gibt es bereits zwei Wochen im Voraus einen kleinen aber feinen vorweihnachtlichen Geschenkesegen: Hurricane und Southside vermelden Zuwachs. Unter anderem sind die wiedervereinigten The Stone Roses, Rise Against, The Kooks und K.I.Z. nächstes Jahr in Scheeßel und Neuhausen ob Eck mit dabei.

Besonders die Bestätigung der Stone Roses dürfte alteingesessene Fans freuen. Immer wieder hatte es in der Vergangenheit Gerüchte über eine mögliche Reunion der Rockband gegeben, die noch im April dieses Jahres von den Bandmitgliedern vehement abgestritten wurden (eventim magazin. berichtete). Seit Oktober ist die Wiedervereinigung aber beschlossene Sache, erst vor ein paar Tagen hat die Band einen Plattenvertrag unterschrieben. Mit den Festivalshows im Juni stehen jetzt auch die ersten Live-Termine in Deutschland fest. Wie groß der Wunsch der Anhänger nach Live-Auftritten der Band ist, zeigte sich bereits in Großbritannien: für die ersten drei angekündigten Reunion-Konzerte im Heaton Park in Manchester wurden innerhalb von 68 Minuten insgesamt 220.000 Tickets verkauft.

Neben den Obengenannten werden die australischen Stoner-Rocker Wolfmother im kommenden Jahr die Festivalbühnen rocken. Ebenso wie die Schweden von Royal Republic und die Punkrock-Routiniers von Zebrahead. Die für ihre expressiven Bühnenshows bekannten "Visual Trash Punker" Bonaparte und die aufstrebenden Newcomer Kraftklub ergänzen das Line-Up. Auch die White Stage wartet mit zwei neuen Acts auf: die Provo-Rapper K.I.Z. versprechen „Urlaub fürs Gehirn“. Und Allround-Talent Darren Foreman, besser bekannt als Beardyman, zeigt, wie partytauglich Beatboxen sein kann. nk / eventim / festivals

Hurricane/Southside Festival 2012 – Line Up (Stand 16.12.11):
Blink-182
Bonaparte (neu)
Broilers
Casper
Die Ärzte
Florence & The Machine
Hot Water Music
Justice
Kakkmaddafakka
Katzenjammer
Kraftklub (neu)
Kurt Vile & The Violators
LaBrassBanda
Lagwagon
Mad Caddies
Rise Against (neu)
Royal Republic (neu)
Sportfreunde Stiller
The Kooks (neu)
The Stone Roses (neu)
Wolfmother (neu)
Zebrahead (neu)

White Stage:
Beardyman (neu)
Busy P
Dumme Jungs
Fritz Kalkbrenner
Sebastian
Supershirt
K.I.Z. (neu)