Klassischer Chor der TU KL/ RPIC/Sinfonieorchester des Landkreises Kl KAISERSLAUTERN - Tickets

Klassischer Chor der TU KL/ RPIC/Sinfonieorchester des Landkreises Kl KAISERSLAUTERN - Tickets
So, 26.11.17, 17:00 UhrFruchthalle Kaiserslautern
Fruchthallstraße 10, 67655 KAISERSLAUTERN

Weitere Informationen ...

Preise im Überblick

Jetzt Tickets bestellen!

Bestplatzbuchung

Sie wählen den Preis - wir die besten verfügbaren Plätze

Saalplanbuchung
Suchen Sie sich Ihren Platz selbst aus
Klassischer Chor der TU KL/ RPIC/Sinfonieorchester des Landkreises Kl, Fruchthalle Kaiserslautern, 26.11.17
Fullscreenansicht schließen
KategorieBeschreibungPreisAnzahl 
1 Freie PlatzwahlNormalpreis
19,00
 
  Freie PlatzwahlErmäßigt
13,00
 
  Freie PlatzwahlBegleitperson "B"
1,00
 
  Freie PlatzwahlSWR2-Kulturkarte
15,40
 
  Freie PlatzwahlSWR2-Kulturkarte ermäßigt
10,60
 
  Freie PlatzwahlRheinpfalz-Card
17,20
 
  Freie PlatzwahlRheinpfalz-Card erm.
11,80
 
  Freie PlatzwahlAbonnenten-Rabatt
14,50
 
  Freie PlatzwahlAbonnenten-Rabatt ermäßigt
10,00
  • Informationen zur Ticketauswahl.
  • Angezeigte Preise inkl. der gesetzl. MwSt., Vorverkaufsgebühr, Buchungsgebühr von max. € 1,00 zzgl. Service & Versandkosten
  • Hinweis: Die CTS EVENTIM AG & Co. KGaA ist nicht selbst Veranstalter der angebotenen Veranstaltung. Die Veranstaltung wird durch den Veranstalter durchgeführt, der auch Aussteller der Tickets ist. Die CTS EVENTIM AG & Co. KGaA hat es lediglich übernommen, die Tickets im Auftrag des Veranstalters zu vermitteln. Bitte beachten Sie gegebenenfalls die gesonderten Hinweise für Eventreisen.
  • Veranstalter: Stadtverwaltung Kaiserslautern, Willy-Brandt-Platz 1, 67657 Kaiserslautern, Deutschland
  • Mögliche Versandoptionen für dieses Event:

    Ihre gewünschte Versandoption ist nicht in der Liste aufgeführt? Prüfen Sie bitte, ob diese im Warenkorb verfügbar ist.

  • Standardversand (Deutschland)
    Zustellung erfolgt innerhalb von 3 bis 4 Werktagen
  • ticketdirect - das Ticket zum Selbst-Ausdrucken
    Drucken Sie sich Ihr ticketdirect einfach und bequem unmittelbar nach Vertragsschluss selber aus!
  • Expressversand (Deutschland)
    Zustellung innerhalb von 24 Stunden bei Bestellungen bis 14 Uhr (Montag - Freitag)
  • World
    Zustellung erfolgt innerhalb von 6 bis 7 Werktagen
Willkommen in der
Fruchthalle Kaiserslautern
Saalplanbuchung
 

Klassischer Chor der TU KL/ RPIC/Sinfonieorchester des Landkreises Kl

“Selig sind, die da Leid tragen“

KLASSISCHER CHOR DER TU KAISERSLAUTERN
INTERNATIONAL CHOIR SINFONIEORCHESTER DES LANDKREISES KAISERSLAUTERN RHEINLAND-PFALZ
SOLISTEN: ANTONIETTA JANA, SOPRAN ALEXIS WAGNER, BARITON
LEITUNG: BERTHOLD KLIEWER


Johannes Brahms
Ein deutsches Requiem op. 45
Franz Schubert
Sinfonie h-moll D 795 (Unvollendete)

Das Brahms-Requiem ist ein an Facetten reiches Werk: angesiedelt zwischen Gläubigkeit und Skepsis. Zentrum ist der trauernde und Trost suchende Mensch, wie er erkennbar wird in Worten und Gesten der Bibel. Es öffnet sich ein spannungsvoller Raum des Assoziierens und persönlichen Sich-Einfindens im Werk. Seine Pole heißen etwa: biblische Botschaft und bürgerliche Toten-feier; Musik als autonome Kunst und als Textdeutung; schließlich das Ernstnehmen des Irdischen und die unstillbare Sehnsucht nach Transzendenz. Letztlich ist das um Trauer und Hoffnung kreisende Werk große Musik und klingende Theologie zugleich (nach Meinrad Walter). Schuberts „Unvollendete“ mit ihrer geheimnisvollen Tonsprache ist ein wirkmächtiger Beitrag zur Reflexion über das menschliche Sein.

Der ermäßigte Ticketpreis gilt für Schüler, Studierende, Sozialpassinhaber und Inhaber eines Schwerbehindertenausweises mit dem Eintrag einer Begleitperson.
 
  •  
    Fruchthalle Kaiserslautern
      4.5 Sterne, aus 6 Fan-Reports
  • KAISERSLAUTERN - Fruchthalle

    17.02.17

    einfach gut von eniba, 20.02.17
    das war ein rundum gelungenes Konzert; insbesondere der Teil mit der Komposition von John Lord, da ging die Post ab.
  • Kaiserslautern - FRUCHTHALLE KAISERSLAUTERN

    29.01.16

    Tolles Sinfoniekonzert von Pianolise, 03.02.16
    Die Deutsche Staatsphilharmonie Rheinland-Pfalz unter der Leitung von Christian Zacharias hat im Konzert `Galanterie und Liebe auf dem Lande` sehr überzeugt. Insbesondere das Klavierkonzert von Mozart, indem der Dirigent auch gleichzeitig der Pianist war, hat mir sehr gut gefallen. Ohne Noten und sehr überzeugend hat Herr Zacharias am Flügel das Klavierkonzert gespielt. Ingesamt ein tolles Konzert, viele warme Töne! Das Publikum könnte etwas jünger sein.
  • Kaiserslautern - FRUCHTHALLE KAISERSLAUTERN

    08.10.15

    ungewöhnlich von Eki, 11.10.15
    Das Trio hat verschiedene Stücke aus mehreren Epochen gespielt. Die klassischen Stücke waren sehr schön, die modernen unruhig. Sehr homophoner Klang. Das Trio ist super aufeinander eingespielt. Störend war das Klatschen der Zuhörer zwischen den Stücken, da dadurch die Spannung abgerissen war und die aufgebaute Stimmung mit einem Schlag weg war. Gespielte Duette und Soli hatten keinen runden Klang, irgendetwas fehlte. Insgesamt war es ein schönes Konzert. Eine Stunde hätte aber gereicht.