Übersicht

Kid Ink

Vorhang auf: Kid Ink bei eventim.de

Brian Todd Collins (* 1. April 1986 in Los Angeles, Kalifornien) ist ein US-amerikanischer Rapper, Produzent und Songwriter. Karriere Die erste Bekanntheit erlangte Collins durch das Mixtape World Tour, das er unter dem Pseudonym „Rockstar“ im Februar 2010 veröffentlichte. Als Produzent wirkte DJ ill Will mit. Am 15. November erschien sein zweites Mixtape Crash Landing. Hierbei verwendete er erstmals den Namen „Kid Ink“. 2011 veröffentlichte er zwei weitere Mixtapes. Daydreamer und Wheels Up, auf dem erstmals verschiedene bekannte Gastmusiker wie Sean Kingston vertreten waren. Am 12. Juni 2012 veröffentlichte Kid Ink sein Debütalbum Up & Away. Dieses Album konnte erstmals ein Charterfolg werden. Er stieg unter anderem in den USA bis auf Platz 20 und in Kanada bis auf Nummer 78. Es wurden ... weiterlesen

Kid Ink: Full Speed Tour

Kid Ink: Full Speed Tour

24.10.15 - 09.11.15

West-Coast-Rapper Kid Ink kommt mit seinem brandneuen Top-10-Album „Full Speed“ auf Deutschland-Tour. Hip-Hop deluxe!
Mehr über dieses Event



Ticketalarm - kein Event mehr verpassen!

Registrieren Sie sich für den eventim.de-Ticketalarm, und Sie werden per E-Mail informiert, sobald es neue Termine Ihrer Lieblingsstars und -events gibt.

Über diesen Künstler

Künstler-Biografie

Brian Todd Collins (* 1. April 1986 in Los Angeles, Kalifornien) ist ein US-amerikanischer Rapper, Produzent und Songwriter. Karriere Die erste Bekanntheit erlangte Collins durch das Mixtape World Tour, das er unter dem Pseudonym „Rockstar“ im Februar 2010 veröffentlichte. Als Produzent wirkte DJ ill Will mit. Am 15. November erschien sein zweites...
weiterlesen

  •  
    Kid Ink
      3.8 Sterne, aus 61 Fan-Reports
  • Sindelfingen - Glaspalast

    25.05.15

    War gerade noch so okay.. von Leon Hanreich, 25.05.15
    Naja seit dem Konzert vor einem Jahr habe ich schon besseres erlebt. Miese Show und relativ miese Stimmung... Und als er dann mit einer Stunde Verspätung kam hat er nur 35min gespielt.. Das Konzert von ihm war mein allererstes. Hat mir also irgendwie alley versaut was ich davor über Konzerte gedacht hab... Naja das ist jetzt auch schon ein knappes jahr her, vielleicht habt ihr ja Glück und es hat sich was geändert..
  • Köln - E-werk

    05.09.14

    Nach diesem geilen Album enttäuschend... von Lea, 16.12.14
    Ich habe das Album wirklich rauf und runter gehört und mich tierisch auf das Konzert gefreut. Da ich regelmäßg HipHop Konzerte besuche, hatte ich gute Vergleichsmöglichkeiten und war wirklich enttäuscht. Die Wartzeit auf die Künstler ist ja mittlerweile standard, aber es wurde kein einziges Lied zu Ende gespielt, alle wurde mit dem gleichen Sound beendet, er rief jedes Mal den gleich Satz in die Menge und dann startete das nächste Lied, bis das Konzert völlig unerwartet (und für das Puplikum erst nicht erkennbar) schon nach (wenn überhaupt) einer Stunde beendet wurde. Wirkllich schade um das gute Album...
  • Köln Mühlheim -

    05.09.14

    Hammer Stimmung aber zukurz! von Anna, 20.11.14
    Die Stimmung war Hammer alle waren super drauf auch wenn es echt warm war aber man hatte sich ja darauf eingestellt... Kid ink kam mit einer ganzen Stunde Verspätung und hat auch nur eine Stunde gesungen aber es war einfach klasse!!! Als er dann sein tshirt ausgezogen hat!! Wooow! Für das kleine Geld auf jeden Fall nochmal!!!!!