Übersicht

Kari Bremnes

Vorhang auf: Kari Bremnes bei eventim.de

Sie verkörpert das Songwriting des modernen Skandinaviens wie keine andere: In ihrer mittlerweile drei Jahrzehnte andauernden Karriere brachte die atemberaubende Kari Bremnes über ein Dutzend Soloalben hervor. Die Norwegerin, die dabei nicht zu altern scheint, hat in ihrer Heimat längst Ikonenstatus. Ausgefeilte Popkunst und anspruchsvolle Poesie brachten ihr den Vergleich als norwegische Joni Mitchell oder Sandy Denny ein.


Ticketalarm - kein Event mehr verpassen!

Registrieren Sie sich für den eventim.de-Ticketalarm, und Sie werden per E-Mail informiert, sobald es neue Termine Ihrer Lieblingsstars und -events gibt.

Über diesen Künstler

Künstler-Biografie

Kari Bremnes (* 9. Dezember 1956 in Svolvær, Lofoten, Nordland) ist eine norwegische Sängerin und Liedermacherin. Leben Sie hat an der Universität Oslo Nordistik, Geschichte und Theaterwissenschaften studiert und arbeitete als Journalistin, bevor sie sich 1986 für eine Karriere als Musikerin entschied. Beeinflusst wurde sie durch Joni Mitchell...
weiter lesen

  •  
    Kari Bremnes
      4.9 Sterne, aus 27 Fan-Reports
  • Düsseldorf - Savoy Theater

    04.10.14

    Der absolute musikalische Höhepunkt des Jahres ! von Marc Peeters, 08.10.14
    Das Konzert dieser Norwegerin war Spitze! Kari Bremnes übertrifft live mit Band sogar noch die absolute Spitzenqualität Ihrer eigenen CD-Aufnahmen. Auch wenn man die Sprache der Lofoten nicht ganz beherrscht spürt man doch die Gefühle - man fühlt einfach die Emotionen - verstehen braucht man die Wörter nicht unbedingt... Einfach Musik - rein und pur. Klasse sind auch die vier Musikanten die diese Interpretin des Hohen Nordens stets begleiten. Es gibt musikalische Spitzenklasse... und darüber hinaus ragt Kari Bremnes mit Band in einsamer Höhe...
  • Düsseldorf - Savoy Theater

    04.10.14

    Super schöner Abend! von Musicus, 07.10.14
    Wie mittlerweile von Kari gewohnt, super Darbietung. Typisch für Konzerte mit Ihr sind die Anekdoten und kurzen Geschichten zwischen den Titeln. Das Savoy ist stark bedämpft und klingt sehr angenehm. Egal wo man sitzt ist es ein berührendes Ereignis wenn Kari Bremnes singt. Was diesmal den 5 Stern verhindert, ist nur für Kari-Konzertkenner nachvollziehbar. Helge, der Drummer aus der Stammbesetzung fehlte. Dadurch fehlte nicht nur die durchgängig gute Rythmik, die man gewohnt war. Insgesammt fehlte der hervorragenden Band der besondere Zusammenhalt. Der neue Drummer, hoffentlich nur Vertretung, ist noch nicht in der Band angekommen. Oft ist er rythmisch davongaloppiert. Das war für die Band oft schwierig. Kari macht halt überwiegend langsame, ruhigere Musik. Technisch gut, hat er fast immer das Gefühl hinterlassen, dass es Ihm nicht schnell oder knackig genug war. Von seiner Spielweise und Technik ist er wohl bisher eher im Hardrock oder Metall beheimatet. Ich hoffe er findet wärend der Tour noch innerlich zur Band. Dann ist so ein Abend auch wieder in gewohnt bester Qualität möglich! ich möchte an dieser Stelle einen Freund zitieren: Kari ist immer so gut, das man Sie aufnehmen kann! Eine Ausnahmeerscheinung im Konzertbusiness!
  • Düsseldorf - SAVOY THEATER

    04.10.14

    Ein Ohrenschmaus von Kerstin, 07.10.14
    Wunderbare Akustik, fantastische Musiker und eine überragende Kari Bremnes. Ein tolles Konzert! Wir kommen gerne wieder.

Ähnliche Events

Ähnliche Künstler