Übersicht

Justin Timberlake

Vorhang auf: Justin Timberlake bei eventim.de

Justin Randall Timberlake (* 31. Januar 1981 in Memphis, Tennessee) ist ein US-amerikanischer Popmusiker, Komponist, Moderator und Schauspieler. Einem breiten Publikum wurde er Ende der 1990er Jahre als Mitglied und Frontsänger der ehemaligen Boygroup *NSYNC bekannt. Mit der Veröffentlichung seiner Alben Justified und FutureSex/LoveSounds entwickelte sich Timberlake in den 2000er Jahren zu einem kommerziell erfolgreichen und mit mehreren Musikpreisen ausgezeichneten Solokünstler.Karrierestart Timberlake trat erstmals im Rahmen der Talentshow Star Search auf, aus der er jedoch nicht als Sieger hervorging. Seine Karriere startete er Anfang der 1990er-Jahre als Mitglied der Fernsehshow Mickey Mouse Club, in der er als Moderator, Sänger und Schauspieler neben späteren Showgeschäft-Größen wie C... weiter lesen



Ticketalarm - kein Event mehr verpassen!

Registrieren Sie sich für den eventim.de-Ticketalarm, und Sie werden per E-Mail informiert, sobald es neue Termine Ihrer Lieblingsstars und -events gibt.

Über diesen Künstler

Künstler-Biografie

Justin Randall Timberlake (* 31. Januar 1981 in Memphis, Tennessee) ist ein US-amerikanischer Popmusiker, Komponist, Moderator und Schauspieler. Einem breiten Publikum wurde er Ende der 1990er Jahre als Mitglied und Frontsänger der ehemaligen Boygroup *NSYNC bekannt. Mit der Veröffentlichung seiner Alben Justified und FutureSex/LoveSounds entwickel...
weiter lesen

Bildergalerie

  •  
    Justin Timberlake
      4.7 Sterne, aus 176 Fan-Reports
  • Frankfurt - Commerzbank Arena

    08.06.14

    Very disappointing von SG, 21.07.14
    Extremely disappointing. I have been a Timberlake fan from many years but after this concert I can not listen to his songs anymore. Justin Timberlake is supposed to be one of the best. He is brilliant but this concert has destroyed my opinion of him. The sound quality was rubbish. People left during the first song!! The stage was far too dark, the only time I saw him was on the few screens mounted around the arena. It was impossible to see him on the stage. I did not go to the concert to watch television. Food - expensive! Drinks - extortionate. Sound quality - absolute rubbish. My cd collection is now on the back shelf.
  • Frankfurt - Commerzbank Arena

    08.06.14

    Soundbrei und klasse Show! von Hiacchus, 29.06.14
    Nach sieben Jahren Pause haben wir Justin Timberlake auf seiner diesjährigen Welttournee in der Frankfurter Commerzbank-Arena besucht. Jahre zuvor gastierte er noch in der wesentlich kleineren Schleyerhalle in Stuttgart, diesmal wird das Stadion der hessischen Metropole gefüllt. Der DJ heizte dem Publikum gut ein, Herr Timberlake stand selber gegen kurz vor 21 Uhr auf der Bühne, völlig angemessen. Die Show war klasse, nicht überladen, ein bombastisches Bühnenbild, gute Videoübertragung, gute Tanzeinlagen und eine wirklich, wirklich, wirklich erstklassige Band. Auch die Setlist ist zu loben: Alle großen Hits, keine zusammengepflanzten Medleys, einige Coversongs und mit knapp 3 Stunden Spielzeit ein somit perfekter Abend. Einziges Defizit: Der Ton! Lieber JT, liebe Fans und lieber Veranstalter: Wir zahlen für einen Stehplatz knappe 90€, da ist noch keine Anfahrt drin, kein Bier getrunken und noch kein Hunger gestillt. Ich finde es eine Katastrophe, wenn ich mitsingen möchte, das Lied aber erst dann erkenne wenn es schon fast fertig ist. Ich persönlich höre gerne laut Musik….aber mir haben drei Tage danach noch die Ohren geschmerzt…und leider muss ich sagen, dass ich demnach kein weiteres Konzert von Herrn Timberlake besuchen werde. Größen wie Paul McCartney, Prince, Bon Jovie, Alanis Morissette und Stevie Wonder bekommen das auch hin….
  • BERLIN - O2-World Berlin

    06.06.14

    Schlimmer gehts nimmer!!! von Hannelore und Achim, 13.06.14
    Was haben wir uns auf das Justin Timberlake Konzert in Berlin gefreut und sind dafür extra aus München angereist. Was wir dann allerdings erleben mußten spottet jeder Beschreibung. Wir hatten ein ähnlich sensationelles Konzert wie knapp eine Woche vorher in der O2-World erwartet. Perfekter Sound, perfekte Show, Mega-Stimmung. Und genau das Gegenteil hat Justin Timberlake geboten: Show o.k., Sound unterirdisch, da außer laut nur noch laut und er kaum zu hören. Keine Chance zu erkennen wann das eine Lied zu Ende war und das nächste Lied begonnen hat. Show bestand nur noch aus Tanzeinlagen...ja sind wir denn wieder in einer Boy-Band??? Letztendlich sind wir nach dem zweiten Lied (war es das zweite Lied oder noch das erste oder schon das dritte???) nach der Pause gegangen, da die Lautstärke körperliches Unbehagen verursacht hat. Völlig unverständlich warum ein begnadeter Sänger, Tänzer und Perfektionist so eine Show abliefern kann. Ähnlich schlecht war wohl das Konzert in Frankfurt wie Freunde von uns zu gereichten wußten. Wir waren nicht die einzigen, die diese schlechte Schauspiel vorzeitig verlassen haben. Außer Spesen und noch mehr Ärger nichts gewesen. Justin - das war einfach nur sche....!

Ähnliche Events

  • Pharrell Williams: The Dear Girl Tour

    Pharrell Williams: The Dear Gi...

    16.09.14 - 28.09.14

    Musik-Magier Pharrell Williams endlich live! Jetzt Tickets sichern! ...

    Tickets ab € 51,65Tickets
  • Kelis

    Kelis

    18.08.14 - 21.08.14

    Kelis kommt mit neuem Album im Gepäck auf Tour - nicht verpassen und...

    Tickets ab € 28,20Tickets
  • Xavier Naidoo: Hört, Hört Open-Air 2014

    Xavier Naidoo: Hört, Hört Open...

    27.07.14 - 26.08.14

    Die Open-Air Tour - jetzt Tickets sichern!