Jahrhunderthalle Frankfurt

Pfaffenwiese 301, 65929 FRANKFURT
DE

Informationen zur Veranstaltungsstätte

Es gibt Räume, die vermitteln das Gefühl, ins Freie zu treten. Der große Saal der Jahrhunderthalle gehört dazu. Rund eingefasst in Glas und überwölbt von der charakteristischen Kuppel, erhebt sich das Auditorium mit seinen 2.000 Sitzplätzen: Das alleine ist eine Sehenswürdigkeit.

Sie spüren es gleich. Dieser Raum atmet. Er ist ein Zentrum der internationalen Ballettszene und Station der weltbesten Sinfonieorchester. Das heißt für unsere Zuschauer: Showtime. Zurücklehnen, genießen, die Sinne beleben.

Opera Heroes:  Love is a Dance, Life is a Drama

Jahrhunderthalle Frankfurt
FRANKFURT
03.06.17 / 20:00 Uhr

Erleben Sie eine faszinierende Fusion von Chinas traditioneller Kultur und zeitgenössischen kulturellen Strömungen...

 
Tickets verfügbar
Tickets ab € 15,00
Tickets
Opera Heroes:  Love is a Dance, Life is a Drama

Jahrhunderthalle Frankfurt
FRANKFURT
04.06.17 / 19:00 Uhr

Erleben Sie eine faszinierende Fusion von Chinas traditioneller Kultur und zeitgenössischen kulturellen Strömungen...

 
Tickets verfügbar
Tickets ab € 15,00
Tickets
Kris Kristofferson

Jahrhunderthalle Frankfurt
FRANKFURT
03.07.17 / 20:00 Uhr

Country-Legende Kris Kristofferson kehrt 2017 nach Deutschland zurück!

Userbewertung
 
Tickets verfügbar
Tickets ab € 44,25
Tickets
Sascha Grammel: Ich find´s lustig!

Sascha Grammel: Ich find´s lus...

Jahrhunderthalle Frankfurt
FRANKFURT
04.07.17 / 20:00 Uhr

Aufgrund der enormen Nachfrage bestätigt der Puppet-Comedian einen Tour-Nachschlag für 2017!

Userbewertung
 
zzt. nicht verfügbar
Info
Sascha Grammel: Ich find´s lustig!

Sascha Grammel: Ich find´s lus...

Jahrhunderthalle Frankfurt
FRANKFURT
05.07.17 / 20:00 Uhr

Aufgrund der enormen Nachfrage bestätigt der Puppet-Comedian einen Tour-Nachschlag für 2017!

Userbewertung
 
zzt. nicht verfügbar
Info
Jahrhunderthalle Frankfurt
4.2 (1490 Bewertungen)
Atmosphäre
Akustik & Sicht
Sanitäranlagen
Parkplatzsituation
Service vor Ort

Ausgewählte Bewertungen zu dieser Veranstaltungsstätte:

Tom Sawyer, 26.05.17
Foreigner (26.05.17) - Jahrhundert-Akustik?
Als Nichtfrankfurter weiß ich nicht, ob die Halle extra für Musik gebaut wurde, die Akustik ist grauenhaft-so wie bei Alan Parsons zwei Tage vorher in der Meistersingerhalle in Nürnberg oder im Hirsch. Über FAN-Ticket hatte ich einen sehr schönen Balkonplatz, bis ein Superfan für immer aufstand (verstehe ich, hätte ich bei RUSH auch getan). Leider gibt es auch keine Belüftung oder Klima, denn das Publikum roch unangenehm. Foreigner sowie die Vorgruppe klangen also ziemlich leblos, blechern. Als alter Mensch hat man die Songs zu oft gehört, perfekt aber cold as ice. Mick Jones (members of the band habe ich seit den 80ern vergessen) hat leider das Solo in höheren Lagen bei Juke Box Hero (drive) völlig versemmelt, bei I wanna know what love is spielte er (absichtlich?) völlig falsch und gräßlich das keyboard, dafür sangen die Frankfurter Frauen schön mit und ganz schlimm, der letzte song hot blooded, keine Aufforderung hot blooded im Chor mitzusingen. Mick Jones hat leider langsame Finger bekommen, spielt die Gitarre einfallslos und sehr fehlerhaft. Scheußlich war auch das Keyboard-Solo des jungen Bandmitglieds, schön dagegen das Drumsolo. Alles in allem eine langweilige Show. Als sich dann der Lou Gramm-Immitator Kelly Hanson auch noch über das Alter der weiblichen Groupies lustig machte, war die Stimmung dahin. Er bot seinen Popo an als dirty white boy usw. Das Frankfurter Publikum wanderte schon früh ab und besonders komisch es schrie nicht mal nach einer Zugabe und es gab auch keine, gerade mal knapp 90 Minuten spielte die Band. Mick Jones muss nun leider in Rente (schnief) denn er ist altersschwach und nur noch ein Schatten seiner selbst.
Dirk B. aus B. bei H., 26.05.17
Foreigner (26.05.17) - Rock vom Feinsten
Einfach ein klasse Konzert mit allen Top-Songs. Kellys Stimme ist Live der Hammer. Auch Black Star Riders sind als Vorgruppe zur Einstimmung echt gut. Ein Event, dass man gerne auch ein zweites Mal sehen kann.
Jenny, 22.05.17
Felix Klemme (22.05.17) - natürlich Verbunden
Es war trotz 400 Leuten familiär und man fühlte sich natürlich verbunden. Haben viel gelacht und ich hab auch viel gelernt. Einfach wundervoll!
Adresse: Jahrhunderthalle Frankfurt
Pfaffenwiese 301, 65929 FRANKFURT
Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Vom Hauptbahnhof Frankfurt oder Wiesbaden mit der
S-Bahn: Linie S1 oder S2 bis Bahnhof Höchst, von hier mit dem Bus Linie 53 und 54 oder mit dem Taxi. Oder mit der
S-Bahn: Linie S1 oder S2 bis zur Station Farbwerke/Jahrhunderthalle, von hier mit dem Bus Linie 53 oder zu Fuß in ca. 7 Gehminuten.

Anfahrt mit PKW
Aus Richtung Frankfurt (A66):
Von der Autobahn Frankfurt-Wiesbaden A66 die Abfahrt Kelkheim (Jahrhunderthalle). Von dort zeigen Hinweisschilder den Weg zu uns. Tipp bei Stau auf der Ausfahrt: Fahren Sie auf der Autobahn weiter bis zur Ausfahrt Zeilsheim und folgen Sie dann den Hinweisschildern.

Aus Richtung Hamburg, Hannover, Kassel (A5):

Am Nordwestkreuz Frankfurt auf die A66 in Richtung Wiesbaden bis zur Abfahrt Kelkheim (Jahrhunderthalle), danach folgen Sie den Hinweisschildern.Tipp bei Stau auf der Ausfahrt: Fahren Sie auf der Autobahn weiter bis zur Ausfahrt Zeilsheim und folgen Sie dann den Hinweisschildern.

Aus Richtung Köln, Bonn, Wiesbaden (A3):

Fahren Sie am Wiesbadener Kreuz auf die A66 in Richtung Frankfurt bis zur Abfahrt Zeilsheim (Jahrhunderthalle), danach folgen Sie den Hinweisschildern.

Aus Richtung Karlsruhe, Heidelberg, Darmstadt (A5), und München, Würzburg (A3):
Nutzen Sie zwischen Frankfurter Kreuz und Mönchhof-Dreieck die Abfahrt Flughafen und fahren Sie über die B43 und die B40a/B40 auf die A66 Richtung Frankfurt, Abfahrt Zeilsheim (Jahrhunderthalle). Von dort zeigen Hinweisschilder den Weg zu uns.

Parken

Direkt vor der Jahrhunderthalle stehen Ihnen bis zu 1.300 Parkplätze zur Verfügung. Bei öffentlichen Veranstaltungen sind diese in der Regel gebührenpflichtig (5 €/ Veranstaltung).

Barrierefreiheit

Behinderten stehen zahlreiche Parkplätze direkt vor der Halle zur Verfügung. Rollstuhlfahrer und gehbehinderte Gäste gelangen über einen Fahrstuhl in den Veranstaltungs-Saal – bitte sprechen Sie beim Betreten der Halle unser Service- und Ordnungspersonal an. Bei bestuhlten Veranstaltungen mit freier Platzwahl werden gehbehinderte Gäste vor der allgemeinen Einlassphase vom Ordnungspersonal in die Halle geführt. Das Mitführen von Blindenhunden in den Veranstaltungssaal ist nicht gestattet.

Bei Buchungswünschen und Interesse an Rollstuhlfahrerplätzen und Plätze für Begleiter wenden Sie sich bitte an die CTS EVENTIM AG & Co. KGaA Servicehotline 0180 65 70 000