Jahrhunderthalle Frankfurt

Pfaffenwiese 301, 65929 FRANKFURT
DE

Informationen zur Veranstaltungsstätte

Es gibt Räume, die vermitteln das Gefühl, ins Freie zu treten. Der große Saal der Jahrhunderthalle gehört dazu. Rund eingefasst in Glas und überwölbt von der charakteristischen Kuppel, erhebt sich das Auditorium mit seinen 2.000 Sitzplätzen: Das alleine ist eine Sehenswürdigkeit.

Sie spüren es gleich. Dieser Raum atmet. Er ist ein Zentrum der internationalen Ballettszene und Station der weltbesten Sinfonieorchester. Das heißt für unsere Zuschauer: Showtime. Zurücklehnen, genießen, die Sinne beleben.

Chris Rea

Chris Rea

Jahrhunderthalle Frankfurt
FRANKFURT
20.10.17 / 20:00 Uhr

Chris Rea geht mit neuem Album und Klassikern auf große „Road Songs for Lovers“-Tour!

Userbewertung
 
zzt. nicht verfügbar
Info
Andrea Berg

Jahrhunderthalle Frankfurt
FRANKFURT
23.10.17 / 20:00 Uhr

„25 Jahre Abenteuer Leben“: Andrea Berg lädt zu ganz exklusiven Konzerten ein, bei denen sie hautnah an ihren Fans...

Userbewertung
 
Tickets verfügbar
Tickets ab € 49,50
Tickets
Zara Larsson

Jahrhunderthalle Frankfurt
FRANKFURT
30.10.17 / 20:00 Uhr

Zara Larsson: Schwedens bezauberndstes Popereignis kommt mit ihrem 2. Album „So Good“ nach Deutschland!

Userbewertung
 
Tickets verfügbar
Tickets ab € 39,15
Tickets
Thommy Ten & Amélie van Tass

Jahrhunderthalle Frankfurt
FRANKFURT
01.11.17 / 20:00 Uhr

Thommy Ten & Amélie - ein Traumpaar, das verzaubert!

Userbewertung
 
Tickets verfügbar
Tickets ab € 39,50
Tickets
Das Beste von Fantasy – Die große Jubiläumstournee – Mit allen Hits!

Jahrhunderthalle Frankfurt
FRANKFURT
04.11.17 / 19:30 Uhr

Das beliebte Schlager-Duo Fantasy geht 2017 mit allen Hits auf große Jubiläumstournee!

Userbewertung
 
Tickets verfügbar
Tickets ab € 39,90
Tickets
Jahrhunderthalle Frankfurt
4.2 (1571 Bewertungen)
Atmosphäre
Akustik & Sicht
Sanitäranlagen
Parkplatzsituation
Service vor Ort

Ausgewählte Bewertungen zu dieser Veranstaltungsstätte:

steff, 19.10.17
Sigur Rós (19.10.17) - Sigur Ros großartig
Location, Musik, Sound und Show grossartig. Ein Teil des Publikums leider nicht: Lautstark grummeln weil eine isländische Band eine Ansage auf isländisch macht ( was habt ihr denn erwartet, Russisch ? ). Während (!) der Songs bei Gesichtsbuch und Co. wichtig tun. In die Lieder rein klatschen weil man meint das Lied ist zu Ende, aber bei jedem Lied das Smartphone möglichst weit nach oben halten und dann noch pikiert gucken wenn man freundlich (!) gebeten wird das Smartphone runter zu nehmen – geht’s überhaupt noch ? Habs in Berlin im Tempodrom am 9.10. für nicht ganz so schlimm gehalten, nervend war das Smartphone hochgehalte aber auch dort. Und, liebe Veranstalter, wie lange wird noch zugeschaut das die Leute mittlerweile bei jeder Veranstaltung Ihre Smartphone nach oben halten und pausenlos Aufnahmen machen? Ich habe keine Lust viel Geld dafür auszugeben in ein Smartphone zu schauen anstatt auf die Bühne. Wird Zeit sich zu wehren. So oder so.
Peggy, 17.10.17
Joel Brandenstein (17.10.17) - Emotionales wunderschönes Konzert!!!
Dieses Konzert war wirklich etwas ganz besonderes: Viele emotionale Momente, supertolle Stimmung, gefühlvolle Songs mit herausragenden Instrumentalisten und ein so dankbarer Joel Brandenstein! Absolut empfehlenswert!
Simi, 16.10.17
Joel Brandenstein (16.10.17) - Traumhaft und super Stimmung!
Ich war begeistert!!!!! Wir sassen im Hochparkett und hatten eine tolle Sicht auf die Bühne. Man wusste auch direkt wann es los geht nach dem dritten Gong :) und dann erfüllte uns Joel mit seinen Emotionen.. ein paar Male mussten wir auch weinen ;)
Adresse: Jahrhunderthalle Frankfurt
Pfaffenwiese 301, 65929 FRANKFURT
Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Vom Hauptbahnhof Frankfurt oder Wiesbaden mit der
S-Bahn: Linie S1 oder S2 bis Bahnhof Höchst, von hier mit dem Bus Linie 53 und 54 oder mit dem Taxi. Oder mit der
S-Bahn: Linie S1 oder S2 bis zur Station Farbwerke/Jahrhunderthalle, von hier mit dem Bus Linie 53 oder zu Fuß in ca. 7 Gehminuten.

Anfahrt mit PKW
Aus Richtung Frankfurt (A66):
Von der Autobahn Frankfurt-Wiesbaden A66 die Abfahrt Kelkheim (Jahrhunderthalle). Von dort zeigen Hinweisschilder den Weg zu uns. Tipp bei Stau auf der Ausfahrt: Fahren Sie auf der Autobahn weiter bis zur Ausfahrt Zeilsheim und folgen Sie dann den Hinweisschildern.

Aus Richtung Hamburg, Hannover, Kassel (A5):

Am Nordwestkreuz Frankfurt auf die A66 in Richtung Wiesbaden bis zur Abfahrt Kelkheim (Jahrhunderthalle), danach folgen Sie den Hinweisschildern.Tipp bei Stau auf der Ausfahrt: Fahren Sie auf der Autobahn weiter bis zur Ausfahrt Zeilsheim und folgen Sie dann den Hinweisschildern.

Aus Richtung Köln, Bonn, Wiesbaden (A3):

Fahren Sie am Wiesbadener Kreuz auf die A66 in Richtung Frankfurt bis zur Abfahrt Zeilsheim (Jahrhunderthalle), danach folgen Sie den Hinweisschildern.

Aus Richtung Karlsruhe, Heidelberg, Darmstadt (A5), und München, Würzburg (A3):
Nutzen Sie zwischen Frankfurter Kreuz und Mönchhof-Dreieck die Abfahrt Flughafen und fahren Sie über die B43 und die B40a/B40 auf die A66 Richtung Frankfurt, Abfahrt Zeilsheim (Jahrhunderthalle). Von dort zeigen Hinweisschilder den Weg zu uns.

Parken

Direkt vor der Jahrhunderthalle stehen Ihnen bis zu 1.300 Parkplätze zur Verfügung. Bei öffentlichen Veranstaltungen sind diese in der Regel gebührenpflichtig (5 €/ Veranstaltung).

Barrierefreiheit

Behinderten stehen zahlreiche Parkplätze direkt vor der Halle zur Verfügung. Rollstuhlfahrer und gehbehinderte Gäste gelangen über einen Fahrstuhl in den Veranstaltungs-Saal – bitte sprechen Sie beim Betreten der Halle unser Service- und Ordnungspersonal an. Bei bestuhlten Veranstaltungen mit freier Platzwahl werden gehbehinderte Gäste vor der allgemeinen Einlassphase vom Ordnungspersonal in die Halle geführt. Das Mitführen von Blindenhunden in den Veranstaltungssaal ist nicht gestattet.

Bei Buchungswünschen und Interesse an Rollstuhlfahrerplätzen und Plätze für Begleiter wenden Sie sich bitte an die CTS EVENTIM AG & Co. KGaA Servicehotline 0180 65 70 000