Heimathafen Neukölln BERLIN

Karl-Marx-Straße 141, 12043 BERLIN
DE

Informationen zur Veranstaltungsstätte

Der Heimathafen Neukölln steht seit 2009 für neues Volkstheater aus Berlin. Mit einem vielfältigen Programm aus Schauspielproduktionen, Musiktheater, Konzerten, Lesungen und neuen Show-Formaten hat der Heimathafen dem vielschichtigen Bezirk Neukölln eine Stimme verliehen - geprägt von einem Crossover an Stilen, Genres und Kulturen. Mit dem neuen Motto "Wir sind Volkstheater!" setzen wir auch im Jahr 2012 unser Anliegen fort, Volkstheater neu zu erfinden und provokant und kontrovers mit Leben zu füllen.

Die Rixdorfer Perlen packen au...

Heimathafen Neukölln
BERLIN
27.04.17 / 20:00 Uhr

 
nicht mehr zustellbar
Info

Heimathafen Neukölln
BERLIN
28.04.17 / 20:00 Uhr

 
Tickets verfügbar
Tickets ab € 24,90
Tickets

Heimathafen Neukölln
BERLIN
29.04.17 / 20:30 Uhr

Userbewertung
 
Tickets verfügbar
Tickets ab € 25,20
Tickets
Vonda Shepard + Jakob Bruckner

Heimathafen Neukölln
BERLIN
30.04.17 / 21:00 Uhr

Wer die musikalische Leidenschaft von Vonda Shepard mal hautnah erleben will, bekommt 2017 die Gelegenheit!

Userbewertung
 
Tickets verfügbar
Tickets ab € 37,75
Tickets

Heimathafen Neukölln
BERLIN
03.05.17 / 20:30 Uhr

Userbewertung
 
Tickets verfügbar
Tickets ab € 10,50
Tickets
Heimathafen Neukölln BERLIN
4.5 (82 Bewertungen)
Atmosphäre
Akustik & Sicht
Sanitäranlagen
Parkplatzsituation
Service vor Ort

Ausgewählte Bewertungen zu dieser Veranstaltungsstätte:

Nemesis96, 19.04.17
Frida Gold (19.04.17) - Klasse Event
Es war ein schöner Ort, wo das Konzert statt gefunden hat. Frida Gold war klasse. Es war eine angenehme Atmosphäre und eine gute Akustik. Leider war am Veranstaltungsort sehr lange die Türen offen, sei es bevor das Konzert begann und in der kleinen Pause während des Konzertes, daurch war es kalt im Saal.
Indiana Polis, 17.03.17
Lily & Madeleine (17.03.17) - Gänsehaut
Man sieht den Menschen ihre Fähigkeiten nicht an. Lily & Madeleine können zum Beispiel zaubern, nämlich mir per Engelsstimmen Gänsehaut. Durch zufällig angeklickte Konzertinfo bei spotify erfuhr ich von dem Auftritt als Support von Joshua Radin im Neukölner Heimathafen. Ein Mittwoch. (Übrigens eventim zeigte das nicht an. Also nur wenn man Joshua R. sehen wollte, erfuhr man nebenbei, dass Lily & Madeleine als Support agieren und die sind alles andere als Anfänger) Also Karten bestellt, Arbeitgeber auf Donnerstag mittag vertröstet und auf nach Berlin (240 km). Den Heimathafen in Berlin Neuköln muss ich nicht beschreiben. Wunderschöner Ort (wer Zeit hat besuche das Kaffee vorab) routinierte Mitarbeiter, tolles Programm. Ach ihr beneidenswerten Berliner, ihr könnt das jeden Tag haben. Um so besonders war das Konzert für mich. Ok 40 Minuten, 7 oder 8 Songs. Ich hätte mir mehr gewünscht, aber das war es wert ! In the middle; Devile we know, Can`t admit it, Paradise brachten meine Saiten zum schwingen. Das schaffen die nur mit E-Piano, Gitarre und ihren Stimmen. Hört Euch das mal an ! Schade das sie keinen ihrer Cover-Songs brachten (siehe bzw. höre bei youtube Stuck on the puzzle, Tiger Mountain Peasant Song oder After the storm, und nicht zu vergessen ihre Weihnachtssongs In the bleak midwinter und holy holy holy) Am Schluß Dankeschön, Mainact ankündigen und selbst Instrumente und Strippen wegpacken. Pause. Und dann sind sie einfach so im Publikum. Unauffällig. Zwei Mädchen mitte 20. Zwei unter vielen. Man sieht es ihnen nicht an.
kalle von und zu, 02.03.17
Booka Shade (02.03.17) - witz komm raus
einen auf live machen, aber letztendlich eh schon alles vorab einprogrammiert. bisschen auf die becken hauen und etwas ins mikro sabbeln ist für mich kein live-act. und body language is dann auch irgendwann mal durchgenudelt
Adresse: Heimathafen Neukölln
Karl-Marx-Straße 141, 12043 BERLIN
Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln
U-Bahnhof Karl-Marx-Strasse (U7) direkt vor der Tür.

Anfahrt mit PKW
Da direkt an der Karl-Marx-Straße gelegen, empfehlen wir die Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln. Wer nicht auf sein Auto verzichten möchte fährt einfach ab Hermannplatz die Karl-Marx-Straße runter bis zur Höhe U-Bahnhof Karl-Marx-Straße.

Parken

Da direkt an der Karl-Marx-Straße gelegen, empfehlen wir die Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln. Wer nicht auf sein Auto verzichten möchte kann auf dem Mittelstreifen auf der Karl-Marx-Straße oder in Seitenstraßen in direkter Umgebung sein Glück versuchen.

Barrierefreiheit

Der Große Saal ist barrierefrei zu erreichen und mit behindertengerechtem WC ausgestattet.

Bei Buchungswünschen und Interesse an Rollstuhlfahrerplätzen und Plätze für Begleiter wenden Sie sich bitte an die CTS EVENTIM AG & Co. KGaA Servicehotline 0180 65 70 000