Übersicht

Theater an der Parkaue Berlin

Vorhang auf: Theater an der Parkaue Berlin bei eventim.de

Willkommen auf der Übersichtsseite von Theater an der Parkaue Berlin bei eventim.de. Die Übersichtsseite von Theater an der Parkaue Berlin wird laufend erweitert: Hier finden Sie bereits oder bald Fan-Reports, News, Downloads, Bilder und Biografien.
Peter und der Wolf - Theater an der Parkaue Berlin

Peter und der Wolf - Theater an der Parkaue Berlin

17.02.16 - 28.04.16

Theater, das in seiner Kombination aus Sound, Sprache, Projektionen sowie den Aktionen der Darsteller eine filmische Su...
Mehr über dieses Event

Bettina bummelt - Theater an der Parkaue Berlin

Bettina bummelt - Theater an der Parkaue Berlin

17.03.16 - 18.04.16

Eine Choreografie über das unterschiedliche Zeitempfinden von Kindern und Erwachsenen.
Mehr über dieses Event

Der Pfad der Orangenschalen - Theater an der Parkaue Berlin

Der Pfad der Orangenschalen - Theater an der Parkaue Berlin

22.02.16 - 23.02.16

Das 1958 erschienene Kinderbuch "Der Pfad der Orangenschalen" zählt zu den beliebtesten und bekanntesten Kinderbüchern I...
Mehr über dieses Event

Emilia Galotti - Theater an der Parkaue Berlin

Emilia Galotti - Theater an der Parkaue Berlin

02.04.16 - 03.05.16

Die Abhängigkeit menschlicher Gefühle von Machtkonstellationen - jetzt Tickets sichern!
Mehr über dieses Event

Star - Theater an der Parkaue Berlin

Star - Theater an der Parkaue Berlin

20.04.16 - 27.05.16

Kurz vor seinem dreizehnten Geburtstag erlebt Marko etwas Unglaubliches: Er wird zum Star! Alle
Mehr über dieses Event

Herr Fritz vom Geheimdienst - Theater an der Parkaue Berlin

Herr Fritz vom Geheimdienst - Theater an der Parkaue Berlin

07.04.16 - 30.04.16

Ein spannender Agententhriller um Geheimnisse, Wahrheit und Lüge
Mehr über dieses Event

Nathan der Weise - Theater an der Parkaue Berlin

Nathan der Weise - Theater an der Parkaue Berlin

08.02.16 - 19.04.16

Kay Wuscheks Inszenierung des Klassikers fragt 235 Jahre nach dem Skandal mit spielerischem Vergnügen nach den Fundament...
Mehr über dieses Event

Softgun - Theater an der Parkaue Berlin

Softgun - Theater an der Parkaue Berlin

08.03.16 - 09.03.16

"Es gibt immer einen, der stärker ist als du" - Jugendstück von Mats Kjelbye.
Mehr über dieses Event

Moritz in der Litfaßsäule - Theater an der Parkaue Berlin

Moritz in der Litfaßsäule - Theater an der Parkaue Berlin

12.02.16 - 01.06.16

Diese Geschichte ist für alle, die die Welt mit drei Augen sehen können.
Mehr über dieses Event

Robinson Crusoe - Theater an der Parkaue Berlin

Robinson Crusoe - Theater an der Parkaue Berlin

12.03.16 - 16.03.16

Nach dem Roman von Daniel Defoe - jetzt Tickets sichern!
Mehr über dieses Event

Das Rotkäppchen - ein Lichtspiel - Theater an der Parkaue

Das Rotkäppchen - ein Lichtspiel - Theater an der Parkaue

26.04.16 - 28.04.16

Voller Humor, mit vielen magischen Momenten und einigen Überraschungen - jetzt Tickets sichern!
Mehr über dieses Event

Ticketalarm - kein Event mehr verpassen!

Registrieren Sie sich für den eventim.de-Ticketalarm, und Sie werden per E-Mail informiert, sobald es neue Termine Ihrer Lieblingsstars und -events gibt.

  •  
    Theater an der Parkaue Berlin
      2.9 Sterne, aus 7 Fan-Reports
  • Berlin - Theater an der Parkaue

    03.06.15

    Tolles Theater! von Paul Rost, 03.06.15
    Das Theater an der Parkaue ist ein sehr schönes Kinder- und Jugendtheater mit vielen interessanten Stücken. Mein persönlicher Favorit ist Beschützer der Diebe, man muss unbedingt reingehen! Es ist einfach super.
  • BERLIN - Theater an der Parkaue

    29.06.14

    Peter und der Wolf von Ares, 02.07.14
    Das Theaterstück war haupsächlich auf kleine Kinder ausgerichtet. Unser 9 jähriger Sohn kam sich etwas fehl am Platz vor. Hatten uns etwas mehr versprochen.
  • BERLIN - Theater an der Parkaue

    04.04.14

    Schade um den Eintritt von Gundi, 04.04.14
    Peter und der Wolf: Nach einer halben Stunde Einführung in Musikstile, die nicht wirklich Sinn machten und Musik zum Abgewöhnen war, wurde dann das Märchen im Original erzählt mit der dazugehörigen Musik und die beiden Darsteller sprangen mit Pappmasken und Schwarzlicht über die Bühne. Danach lief dann noch im Film was der Ente geschah. 1.Version: Der Wolf spukte sie aus und heiratete sie. 2.Version: Die Ente wurde gerupft, gewürzt und kam in die Bratröhre und anschließend als halbes Hähnchen wieder raus. Die Kinder waren bei der Musikeinführung schon unruhig und wollten wissen, wann es endlich los geht. Der Humor, den die beiden beiden Darsteller zu vermitteln versuchten, war einfach nur dumm und kam weder bei den Kindern noch bei den Erwachsenen an. Den einen Stern gibt es nur für das Bühnenbild.