Hagen Rether - Tickets

Kabarett und ätzende Wortkaskaden garniert mit musikalischen Ausflügen.

Weitere Informationen ...

  • Wann & wo?

  • Für mich und andere!

  • EVENTIM Community

Wählen Sie jetzt Ihre Tickets:

Tickets bestellen
EventOrteDatum
WITTEN
Saalbau Witten
Fr, 16.01.15
20:00 Uhr
 
Tickets ab € 22,90
ticketdirect verfügbar Tickets
WERL
Stadthalle Werl
Sa, 17.01.15
20:00 Uhr
 
Tickets ab € 24,50
ticketdirect verfügbar Tickets
GELSENKIRCHEN
Musiktheater im Revier
Mo, 19.01.15
20:00 Uhr
 
Tickets ab € 19,00
Tickets
Hagen Rether: LiebeDIETZENBACH
Bürgerhaus Capitol
Fr, 23.01.15
20:00 Uhr
 
z.Zt. nicht verfügbar
Info
Hagen Rether: LiebeBOPPARD
Stadthalle Boppard
Do, 29.01.15
20:00 Uhr
 
z.Zt. nicht verfügbar
Info
DORSTEN
Aula St. Ursula Realschule
Mi, 04.02.15
20:00 Uhr
 
Tickets ab € 27,80
Tickets
BREMEN
Pier 2
Fr, 13.02.15
20:00 Uhr
 
Tickets ab € 30,85
ticketdirect verfügbar Tickets
Hagen Rether: LiebeMINDEN
Stadttheater Minden
Mi, 18.02.15
20:00 Uhr
 
z.Zt. nicht verfügbar
Info
BADEN-BADEN
Kurhaus Baden-Baden Benazet Saal
Sa, 21.02.15
20:00 Uhr
 
Tickets ab € 29,10
Tickets
ALSDORF
Stadthalle Alsdorf
Fr, 27.02.15
20:00 Uhr
 
Tickets ab € 24,90
Tickets
REGENSBURG
Antoniushaus
Fr, 20.03.15
20:00 Uhr
 
Tickets ab € 27,20
ticketdirect verfügbar Tickets
AURICH
Stadthalle Aurich
Fr, 27.03.15
20:00 Uhr
 
Tickets ab € 30,50
Tickets
RECKLINGHAUSEN
Congress Zentrum Ruhrfestspielhaus
Sa, 28.03.15
20:00 Uhr
 
Tickets ab € 23,60
Tickets
CELLE
CD-Kaserne Celle
Fr, 17.04.15
20:00 Uhr
 
Tickets ab € 30,50
Tickets
HILDESHEIM
Audimax der Hochschule
Sa, 18.04.15
20:00 Uhr
 
Tickets ab € 30,50
Tickets
FÜRTH
Stadthalle Fürth
So, 19.04.15
20:00 Uhr
 
Tickets ab € 29,00
Tickets
MÜNCHEN
Deutsches Theater
Mo, 20.04.15
20:00 Uhr
 
Tickets ab € 32,48
Tickets
UNNA
Erich Göpfert Stadthalle
Fr, 24.04.15
20:00 Uhr
 
Tickets ab € 27,90
Tickets
KÖLN (DEUTZ)
Theater am Tanzbrunnen
So, 26.04.15
19:00 Uhr
 
Tickets ab € 29,10
Tickets
BONN
Pantheon-Theater
Do, 30.04.15
20:00 Uhr
 
Tickets ab € 30,50
ticketdirect verfügbar Tickets
1 - 20 von 39
Unauffällig wie ein Barpianist schleicht er sich mit einigen leisen Akkorden heran, um scheinbar ganz unverbindlich ins Plaudern zu geraten. Hier ein Witzchen, dort eine Übertreibung, da ein Kalauer und plötzlich wird Rether so treffend und bösartig wie derzeit kaum einer seiner Kollegen. Mit der einschmeichelnden Stimme des netten Psychologen von Nebenan trifft Hagen Rether ins Schwarze, sei es beim tagesaktuellen Bundesalltag oder den globalen Zusammenhängen im Großen und Ganzen. Er schwankt virtuos zwischen Albernheit und tiefer Tragik, Größenwahn und Verlegenheit, Flirt und Attacke - sein Publikum zwischen Liebe, Lachtränen und stummem Entsetzen. Bittersüß!



"Drei Stunden lang nimmt er planvoll und ohne Hast, voller Sarkasmus, Ironie und Angriffslust das Weltgetriebe auseinander – die personifizierte Rache des ewig auf Abstand gehaltenen Intellektuellen an den ‚Machern’ dieser Welt. Die uralte kritische Botschaft, die Verlogenheit der Konsumgesellschaft und des Establishments zu geißeln, erfüllt er subversiv, nonchalant und hundsgemein". (Süddeutsche Zeitung)

"... ist Aufklärer und möchte im Lichte Kants und Lessings Erhellendes sagen – gegen Heuchelei, Angstmacherei, Ungerechtigkeit und Verdummung. Das sollte gutes Kabarett leisten, auch wenn es Gefühle verletzt. Vielleicht muss gutes Kabarett heutzutage auch Gefühle verletzen, um den Panzer aus Stumpfsinn zu durchschlagen, der sich über die Welt zu legen droht." (Mannheimer Morgen)

"Denn Hagen Rether hat viel mehr drauf: Er zeigte sich als eine Art Neil Postman des Kabaretts, erbarmungslos nimmt er das Weltgeschehen auseinander." (Westdeutsche Zeitung)

"Rether ist zynisch, respektlos, politisch absolut unkorrekt und fabelhaft." (Hamburger Abendblatt)

"Hagen Rether bringt etwas auf die Bühne, das bei jungen Kabarettisten keineswegs selbstverständlich ist: einen eigenen Stil, der gepaart ist mit Können, Souveränität und Ausstrahlung." (Stuttgarter Zeitung)
  •  
    Hagen Rether
      4.6 Sterne, aus 198 Fan-Reports
  • Düsseldorf - TONHALLE DÜSSELDORF

    29.11.14

    Ein Plädoyer für Verantwortung von BiniSonnenschein, 03.12.14
    4 (!!!) Stunden lang hat Hagen Rether philosophiert und die Mißstände unserer Gesellschaft angesprochen. Allerdings tat er es nicht anklagend, sondern stellte immer wieder die Frage warum tun wir das? Er prangerte nicht unsere Regierung an, sondern unsere Untätigkeit, obwohl wir soviel wissen. Sein Plädoyer war: tut was, es ist eure Welt, eure Verantwortung! Ein genialer Abend, der noch lange nachwirkt und mich zum Handeln bringt. Danke Hagen!
  • Düsseldorf - Tonhalle

    29.11.14

    Hagen Rether brillant & bissig wie immer..... von Markus aus K bei D, 02.12.14
    Wir waren bereits zum dritten mal bei Hagen Rether und er war brillant und bissig wie immer - man merkt das er mit den Jahren noch schärfer schiesst weil sich einfach nix ändert in der Gesellschaft. Seine Kritik (Kirche, Lebensmittel, Konsumverhalten, Gleichbehandlung,usw.) wird in tolle Beispiele eingebettet und man ertappt sich dabei immer wieder selbst und seine Verhaltensmuster. 4 Stunden volle Breitseite - hier bekommt noch was für sein Geld....wenn man es aushalten kann ;-) Im Vergleich zu z.B.Volker Pispers wird schon weniger gelacht weil den Zuhörern das viel zu oft im Hals stecken bleibt - ich höre ihm immer wieder gerne zu. Genial. Tonhalle ist auch immer nett als Location - gute Orga und tolle Akustik.
  • Düsseldorf - Tonhalle Düsseldorf

    29.11.14

    Einfach genial! von Horst, 02.12.14
    Ein toller Abend mit einem bestens aufgelegten Hagen Rether, ein Mann der leisen, aber sehr spitzen Töne, bei denen einem als Zuhörer nicht selten das Lachen im Hals stecken bleibt. Er legt die Finger in multiple Wunden dieser Gesellschaft. Wie immer ein langes, aber spitzenmäßiges Programm (über 4 Stunden!) Wärmstens weiter zu empfehlen!

Über diesen Künstler

Künstler-Biografie

Hagen Rether (* 8. Oktober 1969 in Bukarest) ist ein deutscher Kabarettist. Leben Rether verbrachte seine frühen Kinderjahre als Sohn deutschstämmiger siebenbürgischer Eltern im rumänischen Bukarest und Hermannstadt. 1973 siedelte seine Familie nach Deutschland und zog nach Freiburg im Breisgau. Rether, der seit seinem achten Lebensjahr Klavier ...
weiterlesen

Ähnliche Events

  • Rainald Grebe: Offene Hose - z...

    21.03.15 - 21.03.15

    Tickets ab € 33,65Tickets
  • Wilfried Schmickler: Das Letzt...

    06.06.15 - 20.02.16

    Tickets ab € 23,00Tickets
  • Dieter Nuhr - Neues Programm

    Dieter Nuhr - Neues Programm

    28.08.15 - 20.11.16

  • Volker Pispers: Bis neulich

    Volker Pispers: Bis neulich

    23.01.15 - 06.12.15

    Politisches Kabarett, wie es sein soll: die weltpolitische Situation...

    Tickets ab € 13,10Tickets
  • Jürgen Becker "Why Nachten?"

    04.12.15 - 04.12.15

    Tickets ab € 21,90Tickets

Ähnliche Künstler