Ganes: an cunta che Tour 2016 - Tickets

Ganes: an cunta che Tour 2016 - Tickets

„an cunta che“. „Man erzählt, dass…“. So heißt das neue Programm von Ganes. Und es geht: um Ladinische Sagen. Legenden, die man sich in den Dolomiten schon seit Jahrhunderten erzählt. Vielleich...

Weitere Informationen ...

Preise im Überblick

Tickets bestellen
EventOrteDatum
GanesKÖLN-NIPPES
Kulturkirche Köln
Mo, 07.11.16
20:00 Uhr
 
Tickets ab € 24,70
Tickets
GanesKOBLENZ
Cafe Hahn
Di, 08.11.16
20:00 Uhr
 
Tickets ab € 24,35
Tickets
GanesKAISERSLAUTERN
Kammgarn
Mi, 09.11.16
20:00 Uhr
 
Tickets ab € 25,90
ticketdirect verfügbar Tickets
GanesMAINZ
Frankfurter Hof
Do, 10.11.16
20:00 Uhr
 
Tickets ab € 28,70
Tickets
GanesNÜRNBERG
Gutmann am Dutzendteich (Saal)
Mi, 16.11.16
20:00 Uhr
 
Tickets ab € 28,55
ticketdirect verfügbar Tickets
Ganes: An cunta cheDARMSTADT
Centralstation
Fr, 25.11.16
20:00 Uhr
 
Tickets ab € 27,25
Tickets
GanesMANNHEIM
Capitol Mannheim
So, 27.11.16
20:00 Uhr
 
Tickets ab € 27,50
Tickets
GanesSTUTTGART
Theaterhaus (am Pragsattel)
Di, 06.12.16
20:00 Uhr
 
Tickets ab € 30,40
Tickets
GanesASCHAFFENBURG
Colos - Saal
Do, 08.12.16
20:00 Uhr
 
Tickets ab € 23,15
Tickets
GanesBERLIN
Lido
Do, 15.12.16
20:00 Uhr
 
Tickets ab € 29,00
Tickets
GanesOLDENBURG
Kulturetage Oldenburg
Sa, 17.12.16
20:00 Uhr
 
Tickets ab € 25,80
ticketdirect verfügbar Tickets
GanesHAMBURG
Nochtspeicher
So, 18.12.16
20:00 Uhr
 
Tickets ab € 24,90
ticketdirect verfügbar Tickets
GanesHALLSTADT
Kulturboden Hallstadt
Do, 30.03.17
20:00 Uhr
 
Tickets ab € 26,30
ticketdirect verfügbar Tickets
1 - 13 von 13
„an cunta che“. „Man erzählt, dass…“. So heißt das neue Programm von Ganes. Und es geht: um Ladinische Sagen. Legenden, die man sich in den Dolomiten schon seit Jahrhunderten erzählt. Vielleicht sogar seit Jahrtausenden. Verwurzelt in der kargen Berglandschaft, sprudeln die Geschichten vor Verführung und Magie. Ganes sind tief in diese Welt hineingetaucht. Wie Wassernixen in einen silberglänzenden Bergsee. Sie singen wie Sirenen über das untergegangene, märchenhafte Reich der Fanes.

Über die Gana Moltina und ihren Pakt mit den Murmeltieren, über die mutige Königstochter Dolasilla und ihre Zwillingsschwester Luyanta. Über Zwerge und Silberpfeile, gefährliche Drachen, böse Zauberer, Adler mit goldenen Krallen, die Kinder der Sonne und die Quelle des Vergessens. Über die Unterwelt der Aurona und wunderschöne blaue Steine. Man spürt das Feuer in den Höhlen lodern, die Stürme in den bleichen Bergen peitschen, den Wind sanft in den Wäldern rauschen. Man sieht die Blitze zucken, fühlt den Zauber der Morgendämmerung und hört die Klagen der traurigen Mondprinzessin.

Ganes ziehen einen in diese Welt voll Sehnsucht, voll Melancholie und Fantasie. Sie zaubern mit „an cunta che“ das Reich der „Ladinischen Sagen“ auf die Bühne, mit ihrem dreistimmigen Gesang, den raffinierten, verspielten Melodien. Mal leicht und fröhlich, dann wieder tief, dunkel und geheimnisvoll. Die Musik von Ganes passt perfekt zur Mystik der Dolomitensagen. Ihre Sprache lockt, scherzt, zeichnet Bilder. „an cunta che“ entführt und verführt, berauscht und lässt träumen.
  •  
    Ganes
      4.9 Sterne, aus 15 Fan-Reports
  • REGENSBURG - Alte Mälzerei

    01.12.14

    Unvergesslicher Abend von fabeko, 07.12.14
    Die Freude, die die drei Interpretinnen bei ihrem Auftritt ausstrahlen, überträgt sich 1:1 auf das Publikum. Es ist ein wahrer Genuss die mal meditativen, mal beschwingten Lieder zu hören. Die für uns ungewohnte, ladinische Sprache in den Texten verleiht der Musik zudem ihre Einzigartigkeit. Wir bedanken uns bei Ganes für den wunderschönen Abend und wünschen der Gruppe für die Zukunft noch sehr viel Erfolg.
  • NÜRNBERG - Gutmann am Dutzendteich

    11.11.14

    GANES von nana, 14.11.14
    Ein einmalig schöner Abend! Sehr sympatische Vollblutmusikerinnen aus Südtirol, die mit viel Herz singen, ihre Instrumente beherrschen und das Publikum einfangen und mitreißen.....Wunderbar!
  • NÜRNBERG - Gutmann am Dutzendteich

    11.11.14

    Beeindruckender Auftritt von Unitom, 14.11.14
    Wir haben Ganes bereits zum vierten Mal erlebt und jedes Mal ist es ein besonderes Ereignis, die drei Südtirolerinnen auf der Bühne zu sehen. Sie versprühen einen ungeheuren Charme, singen und spielen betörend miteinander und halten perfekt die Balance zwischen beschwingt und besinnlich. Meisterklasse!

Über diesen Künstler

Künstler-Biografie

Ganes ist ein Poptrio aus Südtirol in Norditalien, das mit Texten auf Ladinisch bekannt wurde. Der Bandname geht dabei auf mythologische Feen bzw. Wassernixen zurück (siehe Anguana). Geschichte Ganes besteht aus den Schwestern Elisabeth und Marlene Schuen und ihrer Cousine Maria Moling. Sie kommen aus La Val und gehören zu den rund 30.000 Südtir...
weiterlesen