News

14.07.11 "Verp*ss dich aus meiner Show!"

London (nk) – Dave Grohl kann Unruhestifter nicht leiden. Beim iTunes-Festival am vergangenen Montag verwies der Foo-Fighters-Frontmann einen prügelnden Fan des Konzerts – sehr zur Freude der restlichen Konzertbesucher.

Auf einem Video, das die britische "Sun" heute veröffentlicht hat, ist zu sehen, wie Grohl den Gig im Camden Roundhouse in London unterbricht und sich direkt an den aus der Reihe tanzenden Konzertbesucher wendet.

"Hey Motherf*cker! Stop, stop. Nein, nein, nein. Du kämpfst verdammt noch mal nicht bei meiner Show, du A********. Wer kämpft da draußen? Lasst mich ihn sehen! Ist das der Typ da in dem gestreiften Shirt? Hey Motherf*cker, sieh mich an, du in dem gestreiften Shirt. Verp*ss dich aus meiner Show, sofort!", so der 42-Jährige.

Mit dem Rauswurf und der Ansage, dass die Leute zu seinen Konzerten kämen, um eine gute Zeit zu haben, und nicht um zu kämpfen, erntete der Rocker frenetischen Applaus bei den im Stadion verbleibenden Fans. Der vergrätzte Störenfried dürfte allerdings zuhause einiges zu erzählen haben: Wer sonst kann schon von sich behaupten, dass Dave Grohl ihm persönlich zum Abschied hinterhergewunken hat – wenn auch mit leicht sarkastischem Unterton. nk / eventim / talk

Das Video: