Übersicht

257ers

Vorhang auf: 257ers bei eventim.de

Shneezin, Mike und Keule aka 257ers machen seit 2005 die Hip-Hop-Welt unsicher. Mit ihrem vierten Album "Boomshakkalakka" enterten sie 2014 die Chartspitze und sicherten sich damit einen Platz in der Königsklasse des deutschen Raps. Im selben Jahr tourten die 257ers ausgiebig durch die Republik und rissen dabei sämtliche Bühnen ab.

Ticketalarm - kein Event mehr verpassen!

Registrieren Sie sich für den eventim.de-Ticketalarm, und Sie werden per E-Mail informiert, sobald es neue Termine Ihrer Lieblingsstars und -events gibt.

Über diesen Künstler

Künstler-Biografie

257ers ist ein deutsches Hip-Hop-Trio, das bei dem Musiklabel Selfmade Records unter Vertrag steht. Die Gruppe besteht aus den Rappern Shneezin, Mike und Keule. Darüber hinaus tritt Jewlz als "Ehrenmitglied" in Erscheinung.Werdegang Die Mitglieder der 257ers stammen aus dem Essener Stadtteil Kupferdreh, an dessen Postleitzahl 45257 sich der Name de...
weiterlesen

  •  
    257ers
      4.6 Sterne, aus 87 Fan-Reports
  • ESSEN - Grugahalle

    16.12.16

    Geile Show / Organisation unter aller Sau von Robin S., 06.01.17
    Leider war der Abend alles andere als eine schöne Weihnachtsfeier. Es ging nicht um das Konzert an sich, der Auftritt war super, aber die komplette Organisation vor Ort und der Umgang mit den Fans vom Ordnungspersonal war unter aller Sau. Dabei meine ich nicht die Ordner, die die undankbare Aufgabe hatten die Vorgaben auszuführen, sondern diejenigen die sich den Müll ausgedacht haben. Die Ordner die die Vorgaben ausführen mussten, hatten wenigstens Verständnis für die Reaktion der Besucher und konnten sich selbst nicht erklären, warum sie so handeln sollten. Zunächst waren an der Garderobe ungefähr nur 3 Reihen auf, so dass sich unendliche Schlangen gebildet haben. Wenn man in der Schlange stand ging es auch komischerweise nicht weiter voran, so dass wir uns dann entschieden haben mit dicker Winterjacke in den Konzertsaal zu gehen. Dort angekommen wurde uns der Zutritt zum Bereich vor die Bühne verwehrt. Angeblich brauchte man dafür Armbänder, die aber auch nirgendswo mehr zu bekommen waren. Ich habe noch nie erlebt, dass man sich beim Konzert (Stehplatztickets mit freier Platzwahl) nicht aussuchen darf wo man Platz nimmt. Ich erkundigte mich also ob ich irgendwas verpasst habe und es irgendwelche VIP-Tickets gab. Dies war aber nicht der Fall wie mir das Ordnungspersonal auf Nachfrage mitteilte. Als ob es nicht schon genug gewesen wäre, wurden wir aus dem Gang zwischen dem abgezäunten Bereich und der Sitztribüne geschickt. Das Ordnungspersonal zwang uns auf der Sitztribüne Platz zu nehmen. Wir sind richtig sauer! Wenn wir sitzen wollen, können wir uns auch Videos Zuhause anschauen. Im abgesperrten Bereich war übrigens noch genug Platz, es war so viel Platz, dass noch sehr viele Besucher über den Zaun gesprungen sind. Dann verkauft doch demnächst bitte Tickets in verschiedenen Kategorien, denn dann könnt ihr die Unannehmlichkeiten bei Konzerten, die eigentlich das Gegenteil bewirken sollen, vermeiden. Wir haben uns nämlich an dem Abend sehr benachteiligt gefühlt. Ich möchte auch noch erwähnen, dass es nicht nur meiner Gruppe so erging. Ich hoffe, dass die nächsten Konzert besser organisiert sind.
  • ESSEN - Grugahalle

    16.12.16

    WOW von Julz, 01.01.17
    Obwohl ich mit der Weihnachtsfeier in Essen schon das zweite Konzert dieser Tour besucht habe, war ich wieder begeistert. Die Stimmung war einfach perfekt, dazu hat wahrscheinlich auch Keules letzter Aufritt beigetragen und ein 257ers Konzert lohnt sich eh immer. Kann ihre Auftritte wirklich sehr empfehlen, die Jungs sind live, wie im Studio, super.
  • ESSEN - Grugahalle

    16.12.16

    Super Show, schlecht organisiert von Lisa, 01.01.17
    Der Auftritt von den 257ers war echt super! Noch viel besser, als ich es erwartet hätte. Das Drumherum lässt leider zu wünschen übrig. Auf unseren Tickets war eindeutig ausgewiesen, dass wir Stehplätze im Innenraum haben. Aufgrund eines Fehlers des Veranstalters wurden jedoch ausschließlich Tickets dieser Art herausgegeben, wodurch im Innenraum natürlich zu wenig Platz vorhanden war. Aus diesem Grund mussten wir, wie auch viele andere, auf die Sitzplätze ausweichen. Abgesehen von dem schlechteren Blickwinkel aus, war die Stimmung somit natürlich auch erstmal hin, nachdem ich ca. 30 Minuten bei dem Veranstalter gewartet habe, welcher uns Hoffnung gemacht hat, dass wir noch in den Innenraum gelassen werden. In der Wartezeit hat das Konzert natürlich schon angefangen. In dieser Hinsicht war die Leistung des Veranstalters absolut enttäuschend. Nichtsdestotrotz haben die 257ers eine absolut umwerfende Show abgeliefert!

Ähnliche Events

  • Die Fantastischen Vier: Vier und Jetzt Tour

    Die Fantastischen Vier: Vier u...

    19.01.17 - 03.09.17

    Die Fantastischen Vier mit neuer Show und Best-Of Album auf „Vier und...

    Tickets ab € 51,90Tickets
  • SDP: Die bunte Seite der Macht Tour 2017

    SDP: Die bunte Seite der Macht...

    02.11.17 - 25.11.17

    Losgelöst von allen Strukturen und Vorgaben starten Vincent Stein und...

    Tickets ab € 37,15Tickets
  • Clueso: Neuanfang Tour 2017

    Clueso: Neuanfang Tour 2017

    01.09.17 - 14.10.17

    Resetknopf gedrückt: Clueso kommt 2017 mit seinem neuen Album „Neuanf...

    Tickets ab € 42,35Tickets
  • Alligatoah: Obdachlos Open Air 2017

    Alligatoah: Obdachlos Open Air...

    06.08.17 - 27.08.17

    Die „Obdachlos“-Open-Airs 2017 von Alligatoah dürften sicherlich zu d...

    Tickets ab € 39,90Tickets
  • KC Rebell: Abstand Tour 2017

    KC Rebell: Abstand Tour 2017

    16.03.17 - 18.04.17

    Der Ausnahmekünstler KC Rebell geht mit seinem neuen Album "Abstand" ...

    Tickets ab € 28,90Tickets

Ähnliche Künstler