Übersicht

Vorhang auf: Niedersächsische Staatstheater Hannover bei eventim.de

Willkommen auf der Übersichtsseite von Niedersächsische Staatstheater Hannover bei eventim.de. Falls es keine aktuellen Events geben sollte, können Sie sich hier z. B. für den Ticketalarm anmelden – mit diesem praktischen Feature verpassen Sie ab sofort nie wieder ein Event Ihres Lieblingskünstlers! Und da Sie gerade schon mal hier sind: Haben Sie vielleicht ein Event von Niedersächsische Staatstheater Hannover besucht, das Ihnen besonders in Erinnerung geblieben ist? Dann schreiben Sie doch einfach einen Fan-Report und teilen Sie Ihre Begeisterung mit anderen!
Amerika - Niedersächsische Staatstheater Hannover

Amerika - Niedersächsische Staatstheater Hannover

11.05.17 - 25.05.17

Vom Millionär zum Tellerwäscher: Karl Roßmann erlebt in Kafkas Amerika den so genannten amerikanischen Traum rückwärts.
Mehr über dieses Event

23 - Nichts ist so wie es scheint / Niedersächsische Staatstheater Hannover

23 - Nichts ist so wie es scheint / Niedersächsische Staatstheater Hannover

28.04.17

Christopher Rüpings Theaterfassung nach dem gleichnamigen Film entführt in die erste Hackergeneration.
Mehr über dieses Event

Die Gerechten - Niedersächsische Staatstheater Hannover

Die Gerechten - Niedersächsische Staatstheater Hannover

07.05.17

Gibt es einen moralisch vertretbaren Mord? Was ist Gerechtigkeit? Diese Fragen wirft Albert Camus in Die Gerechten auf.
Mehr über dieses Event

Rocco und seine Brüder - Niedersächsische Staatstheater Hannover

Rocco und seine Brüder - Niedersächsische Staatstheater Hannover

13.05.17

Viscontis Film über eine süditalienische Familie, die ihr Glück sucht und daran zu zerbrechen droht – auf der Bühne.
Mehr über dieses Event

Macht und Widerstand - Niedersächsische Staatstheater Hannover

Macht und Widerstand - Niedersächsische Staatstheater Hannover

30.04.17 - 06.05.17

„Macht und Widerstand“ von Ilija Trojanow als hochaktuelles politisches Kammerspiel mit Stargast Samuel Finzi.
Mehr über dieses Event

Hotel Savoy - Niedersächsische Staatstheater Hannover

Hotel Savoy - Niedersächsische Staatstheater Hannover

28.04.17

Nach drei Jahren Kriegsgefangenschaft kehrt Gabriel Dan an die Tore Europas zurück – und strandet im Hotel Savoy.
Mehr über dieses Event

Lehman Brothers:  - Niedersächsische Staatstheater Hannover

Lehman Brothers: - Niedersächsische Staatstheater Hannover

17.05.17

Aufstieg und Fall einer Familiendynastie, inszeniert als musikalisch-choreografischer Live-Stummfilm von 1844 bis heute.
Mehr über dieses Event

Richtfest - Niedersächsische Staatstheater Hannover

Richtfest - Niedersächsische Staatstheater Hannover

20.05.17

Eine turbulente Komödie über den gemeinsamen Hausbau – Richtfest von Lutz Hübner am Schauspiel Hannover.
Mehr über dieses Event

Im Westen nichts Neues - Niedersächsische Staatstheater Hannover

Im Westen nichts Neues - Niedersächsische Staatstheater Hannover

10.05.17

Antikriegsroman in einer Inszenierung, die sich traut, die Grauen des Krieges zu zeigen. „Sensationell!“ (HAZ)
Mehr über dieses Event

Weltausstellung - Niedersächsische Staatstheater Hannover

Weltausstellung - Niedersächsische Staatstheater Hannover

30.04.17 - 14.05.17

Politische Gespräche am Sonntagmorgen. ZEIT-Kolumnistin Mely Kiyak begrüßt Schriftsteller, Künstler und Journalisten.
Mehr über dieses Event

Montagsbar - Niedersächsische Staatstheater Hannover

Montagsbar - Niedersächsische Staatstheater Hannover

15.05.17 - 29.05.17

Montag ist der schönste Tag der Woche – mit der Montagsbar in der Cumberlandschen Galerie.
Mehr über dieses Event

Die Physiker - Niedersächsische Staatstheater Hannover

Die Physiker - Niedersächsische Staatstheater Hannover

28.05.17

Drei nur vermeintlich Irre sitzen in der Klapse und spielen ein falsches Spiel. Wer irre, wer nicht? Wer ist gut, wer bö...
Mehr über dieses Event

Hamlet - Niedersächsische Staatstheater Hannover

Hamlet - Niedersächsische Staatstheater Hannover

03.05.17 - 16.05.17

»Sein oder Nicht-Sein.« Shakespeares berühmte Rachetragödie Hamlet in einer Neuinszenierung am Schauspiel Hannover.
Mehr über dieses Event

Monster - Niedersächsische Staatstheater Hannover

Monster - Niedersächsische Staatstheater Hannover

16.05.17

Eine 16-Jährige, die sich um ihren kranken Vater kümmert. Schwerer Stoff mit leichter Hand erzählt von Mina Salehpour.
Mehr über dieses Event

Der Hals der Giraffe - Niedersächsische Staatstheater Hannover

Der Hals der Giraffe - Niedersächsische Staatstheater Hannover

30.04.17 - 27.05.17

Hannovers Theater-Grand Dame, Beatrice Fey, als Biologielehrerin alter Schule Inge Lohmark. »Höchst sehenswert!« (HAZ)
Mehr über dieses Event

Atlas der abgelegenen Inseln - Niedersächsische Staatstheater Hannover

Atlas der abgelegenen Inseln - Niedersächsische Staatstheater Hannover

16.05.17 - 17.05.17

Das Paradies ist eine Insel. Die Hölle auch. Judith Schalanskys Atlas als sinnlicher Theaterabend auf drei Etagen.
Mehr über dieses Event

Othello - Niedersächsische Staatstheater Hannover

Othello - Niedersächsische Staatstheater Hannover

16.05.17

Florian Fiedler inszeniert den Shakespeare-Klassiker Othello als hochkomischen »Rassismusparcours« in einem Militärcamp.
Mehr über dieses Event

Andorra - Niedersächsische Staatstheater Hannover

Andorra - Niedersächsische Staatstheater Hannover

15.05.17

Max Frischs Andorra ist auch heute noch eine starke Parabel über Antisemitismus, Ausgrenzung und Fremdenhass.
Mehr über dieses Event

Die Känguru - Chroniken - Niedersächsische Staatstheater Hannover

Die Känguru - Chroniken - Niedersächsische Staatstheater Hannover

30.04.17 - 14.05.17

Ansichten eines anarchistischen Beuteltieres nach den Bestsellern von Marc-Uwe Kling. „Schön schräg!“ (Neue Presse)
Mehr über dieses Event

Die Nacht von Lissabon - Niedersächsische Staatstheater Hannover

Die Nacht von Lissabon - Niedersächsische Staatstheater Hannover

28.04.17 - 06.05.17

Erich Maria Remarques Flucht-Roman Die Nacht von Lissabon als mitreißender Monolog am Schauspiel Hannover.
Mehr über dieses Event

Alles ist erleuchtet - Niedersächsische Staatstheater Hannover

Alles ist erleuchtet - Niedersächsische Staatstheater Hannover

11.05.17

Ein junger Amerikaner auf den Spuren seiner jüdischen Vorfahren. Jonathan Safran Foers Roman als berührende Theaterfassu...
Mehr über dieses Event

Ticketalarm - kein Event mehr verpassen!

Registrieren Sie sich für den eventim.de-Ticketalarm, und Sie werden per E-Mail informiert, sobald es neue Termine Ihrer Lieblingsstars und -events gibt.

Über diesen Künstler

  •  
    Niedersächsische Staatstheater Hannover
      4.1 Sterne, aus 51 Fan-Reports
  • HANNOVER - Opernhaus

    22.04.17

    Schöne, immer noch populäre Musik von Notar2002, 24.04.17
    Das waren 2 1/2 schöne und unbeschwerte Stunden. Altmeister Johann Strauß wusste, wie man den Leuten Freude macht und ein leichtes Lebensgefühl gibt. Perfekte Aufführung !
  • Hannover - Schauspielhaus

    24.03.17

    Einwandfrei von Frank Pottberg, 11.04.17
    Wir waren begeistert. Tolle Darsteller und die Einfachheit der Bühnendeko. (z.B. die fahrt durchs Kornfeld) einfach spitze. Vielen Dank für die schönen Stunden.
  • HANNOVER - NIedersächsische Staatsoper, Hannover

    14.02.17

    Darbietung im nebulösen Bereich von Jürgen Keitel, 18.02.17
    Mein persönlicher Eindruck, nur den stelle ich hier dar, war, dass es für mich eine höchstens mittelmäßige Darbietung war. Dem nicht versierten Opernfreund wird verschlossen geblieben sein was die Oper darstellen wollte und wo deren Wurzeln lagen? Bühnenbild und Inszenierung befanden sich, wie die gesamte Darbietung, im nebulösen Bereich. Die „Carmen“ war für mein Empfinden eine totale Fehlbesetzung. Die Darstellerin „trällerte“ zwar die Arien pflichtgemäß ordentlich ab, von einer feurigen „Zigeunerin“ war sie aber meilenweit entfernt. Tanzeinlagen erfolgten nur andeutungsweise, ihr fehlte ganz einfach Schwung und Beweglichkeit. Sie war nicht einmal in der Lage die Kastagnetten zu bedienen. Darüber hinaus ist es mir auch nach längerem Nachdenken schleierhaft warum nun mindestens einer der Darsteller minutenlang splitternackt über die Bühne lief und sich einige der auftretenden Damen entblößen mussten. Ein Kunstgenuss war es für mich nicht, allerdings habe ich in der Niedersächsischen Staatsoper schon andere, noch schlechtere Darbietungen gesehen.

Ähnliche Events

  • No Sex in the City - Theater a...

    31.12.17 - 31.12.17

    Tickets ab € 40,40Tickets
  • End Of Imitation 2.0 - Staatstheater Braunschweig

    End Of Imitation 2.0 - Staatst...

    10.05.17 - 10.05.17

    Tickets ab € 19,60Tickets
  • Movimentos 2017 - Festwochen der Autostadt in Wolfsburg

    Movimentos 2017 - Festwochen d...

    27.04.17 - 21.05.17

    Die 15. Movimentos Festwochen der Autostadt, mit dem Thema "Freiheit"...

    Tickets ab € 10,90Tickets
  • Musikfest Bremen 2017

    Musikfest Bremen 2017

    19.08.17 - 10.09.17

    Ob Sinfonik, Jazz, Chor-, Kammer- oder Weltmusik: Das 28. Musikfest B...

    Tickets ab € 13,00Tickets