Übersicht

Vorhang auf: Niedersächsische Staatstheater Hannover bei eventim.de

Willkommen auf der Übersichtsseite von Niedersächsische Staatstheater Hannover bei eventim.de. Die Übersichtsseite von Niedersächsische Staatstheater Hannover wird laufend erweitert: Hier finden Sie bereits oder bald Fan-Reports, News, Downloads, Bilder und Biografien.
Nipplejesus - Niedersächsische Staatstheater Hannover

Nipplejesus - Niedersächsische Staatstheater Hannover

02.06.16

Wie aus dem ehemaligen Türsteher Dave ein Liebhaber moderner Kunst wird.
Mehr über dieses Event

Der Hals der Giraffe - Niedersächsische Staatstheater Hannover

Der Hals der Giraffe - Niedersächsische Staatstheater Hannover

03.06.16

Hannovers Theater-Grand Dame, Beatrice Fey, als Biologielehrerin alter Schule Inge Lohmark. »Höchst sehenswert!« (HAZ)
Mehr über dieses Event

Die Känguru - Chroniken - Niedersächsische Staatstheater Hannover

Die Känguru - Chroniken - Niedersächsische Staatstheater Hannover

11.06.16

Ansichten eines anarchistischen Beuteltieres nach den Bestsellern von Marc-Uwe Kling. „Schön schräg!“ (Neue Presse)
Mehr über dieses Event

Teilzeit - Flaneure - Niedersächsische Staatstheater Hannover

Teilzeit - Flaneure - Niedersächsische Staatstheater Hannover

06.06.16

Satire, Pop, Polemik und komische Literatur. Lese-Show mit Hartmut El Kurdi, den Wohnraumhelden und wechselnden Stargäst...
Mehr über dieses Event

Atlas der abgelegenen Inseln - Niedersächsische Staatstheater Hannover

Atlas der abgelegenen Inseln - Niedersächsische Staatstheater Hannover

07.06.16

Das Paradies ist eine Insel. Die Hölle auch. Judith Schalanskys Atlas als sinnlicher Theaterabend auf drei Etagen.
Mehr über dieses Event

Timon von Athen - Niedersächsische Staatstheater Hannover

Timon von Athen - Niedersächsische Staatstheater Hannover

31.05.16 - 12.06.16

Der großzügige Timon aus Athen verschenkt all sein Geld. Ein Schelm, wer dabei an die Griechenland-Krise denkt…
Mehr über dieses Event

Montagsbar - Niedersächsische Staatstheater Hannover

Montagsbar - Niedersächsische Staatstheater Hannover

30.05.16

Montag ist der schönste Tag der Woche – mit der Montagsbar in der Cumberlandschen Galerie.
Mehr über dieses Event

Demian - Niedersächsisches Staatstheater Hannover

Demian - Niedersächsisches Staatstheater Hannover

31.05.16 - 04.06.16

Hermann Hesses Coming-of-Age-Roman Demian von Barbara Bürk inspirierend auf die Bühne gebracht.
Mehr über dieses Event

Weltausstellung - Niedersächsische Staatstheater Hannover

Weltausstellung - Niedersächsische Staatstheater Hannover

12.06.16

Politische Gespräche am Sonntagmorgen. ZEIT-Kolumnistin Mely Kiyak begrüßt Schriftsteller, Künstler und Journalisten.
Mehr über dieses Event

Zu jung zu alt zu deutsch - Niedersächsische Staatstheater Hannover

Zu jung zu alt zu deutsch - Niedersächsische Staatstheater Hannover

11.06.16

»Im Grunde ist diese wortgewaltige Politnummer ein kriminalistisches Kammerspiel.« (nachtkritik.de)
Mehr über dieses Event

Shockheaded Peter - Niedersächsische Staatstheater Hannover

Shockheaded Peter - Niedersächsische Staatstheater Hannover

08.06.16

Der Kinderbuchklassiker Struwwelpeter als furiose Junk-Opera! Mit Zirkusklängen, Bänkelsang und viel schwarzem Humor.
Mehr über dieses Event

Und auch so bitterkalt - Niedersächsische Staatstheater Hannover

Und auch so bitterkalt - Niedersächsische Staatstheater Hannover

30.05.16

Lara Schützsacks berührender Roman über den zwei verrückte Schwestern und einen schweren Verlust als Theaterfassung.
Mehr über dieses Event

Wolf unter Wölfen - Niedersächsische Staatstheater Hannover

Wolf unter Wölfen - Niedersächsische Staatstheater Hannover

09.06.16

Deutschland 1923, Hyperinflation. Die Welt ist aus den Fugen, in der Stadt und auf dem Land.
Mehr über dieses Event

Die Brüder Karamasow - Niedersächsisches Staatstheater Hannover

Die Brüder Karamasow - Niedersächsisches Staatstheater Hannover

10.06.16

Die Brüder Karamasow, Dostojewskijs letzter Roman über Schuld und moralische Verantwortung in einer packenden Theaterfas...
Mehr über dieses Event

Der Vorname - Niedersächsische Staatstheater Hannover

Der Vorname - Niedersächsische Staatstheater Hannover

02.06.16 - 05.06.16

Ein Abend unter Freunden, der im großen Desaster endet. Aber: Was ist es wert, sich über einen Vornamen zu streiten?
Mehr über dieses Event

1984 - Niedersächsische Staatstheater Hannover

1984 - Niedersächsische Staatstheater Hannover

01.06.16

George Orwells Zukunftsutopie von 1948 in einer erschütternd aktuellen Inszenierung am Schauspiel Hannover.
Mehr über dieses Event

Alles ist erleuchtet - Niedersächsische Staatstheater Hannover

Alles ist erleuchtet - Niedersächsische Staatstheater Hannover

08.06.16

Ein junger Amerikaner auf den Spuren seiner jüdischen Vorfahren. Jonathan Safran Foers Roman als berührende Theaterfassu...
Mehr über dieses Event

Lehman Brothers:  - Niedersächsische Staatstheater Hannover

Lehman Brothers: - Niedersächsische Staatstheater Hannover

03.06.16

Aufstieg und Fall einer Familiendynastie, inszeniert als musikalisch-choreografischer Live-Stummfilm von 1844 bis heute.
Mehr über dieses Event

Ticketalarm - kein Event mehr verpassen!

Registrieren Sie sich für den eventim.de-Ticketalarm, und Sie werden per E-Mail informiert, sobald es neue Termine Ihrer Lieblingsstars und -events gibt.

Über diesen Künstler

  •  
    Niedersächsische Staatstheater Hannover
      4 Sterne, aus 38 Fan-Reports
  • HANNOVER - Schauspielhaus

    22.05.16

    Anfang fantastisch, Zweiter Teil eher mau von Wilken, 24.05.16
    Der Anfang erzählt eine tolle Geschichte unglaublich stimmungsvoll und angenehm detailliert. Der Teil nach der Pause ist leider eher intransparent, abstrakt und schwer nachzuvollziehen.
  • HANNOVER - Opernhaus Hannover

    13.04.16

    hat total viel Spaß gemacht :-) von 25katter, 18.04.16
    Ich gehe sowieso sehr gern ins Ballett, aber das hier war schon auch wieder mal was Besonderes von der gesamtem Unterhaltung her. Die Inszenierung, die Künstler, das Orchester, die Kostüme und die Geschichte.
  • HANNOVER - Opernhaus

    16.03.16

    Sehr speziell von Anke Schneemann, 19.03.16
    Ich fand die Inszenierung etwas verstörend und seltsam. Leider hat man nicht verstanden was der Dramaturg uns damit sagen will.... Einfach schlecht, wir sind in der Pause gegangen. Hinzu kam, dass ich auch die Musik nicht sehr eingängig ist.