Eskimo Callboy LEIPZIG - Tickets

Sa, 21.10.17, 19:00 UhrHaus Auensee
Gustav-Esche-Straße 4, 04159 LEIPZIG

Die Metalcore-Band kommt mit ihrem neuen Album „The Scene“ im Oktober für Shows nach Deutschland!

Weitere Informationen ...

  • Wann & wo?

  • Für mich und andere!

  • EVENTIM Community

detailb.teaser.ticketPrice.p.orderTickets

Jetzt Tickets bestellen!

Zu diesem Event gab es in der Vergangenheit Änderungen! Weitere Infos ...

Bestplatzbuchung

Sie wählen den Preis - wir die besten verfügbaren Plätze

Eskimo Callboy, Haus Auensee, 21.10.17
Fullscreenansicht schließen
KategorieBeschreibungPreisAnzahl 
1 StehplatzNormalpreis
29,45
  • Informationen zur Ticketauswahl.
  • Angezeigte Preise inkl. der gesetzl. MwSt., Vorverkaufsgebühr zzgl. Service & Versandkosten
  • Hinweis: Die CTS EVENTIM AG & Co. KGaA ist nicht selbst Veranstalter der angebotenen Veranstaltung. Die Veranstaltung wird durch den Veranstalter durchgeführt, der auch Aussteller der Tickets ist. Die CTS EVENTIM AG & Co. KGaA hat es lediglich übernommen, die Tickets im Auftrag des Veranstalters zu vermitteln. Bitte beachten Sie gegebenenfalls die gesonderten Hinweise für Eventreisen.
  • Veranstalter: MAWI Concert Konzertagentur GmbH, Arndtstr. 10, 04275 Leipzig, Deutschland
  • Mögliche Versandoptionen für dieses Event:

    Ihre gewünschte Versandoption ist nicht in der Liste aufgeführt? Prüfen Sie bitte, ob diese im Warenkorb verfügbar ist.

  • ticketdirect - das Ticket zum Selbst-Ausdrucken
    Drucken Sie sich Ihr ticketdirect einfach und bequem unmittelbar nach Vertragsschluss selber aus!
  • Expressversand (Deutschland)
    Zustellung innerhalb von 24 Stunden bei Bestellungen bis 14 Uhr (Montag - Freitag)
Willkommen in der
Haus Auensee
Saalplanbuchung
 
 
Nach den zehn erfolgreichen Zusatz-Konzerten der Winter-Tournee im November/Dezember 2016 gehen Eskimo Callboy im Herbst 2017 erneut auf Tour. Das Metalcore-Sextett aus Castrop-Rauxel hat sechs Shows im Oktober 2017 bestätigt, um sein am 25. August 2017 erscheinendes Album „The Scene“ (Century Media/Sony) live vorzustellen.

Die Erfolgsgeschichte aus dem Pott geht auch mit dem nächsten Album-Tour-Zyklus weiter: Sechs junge Musiker aus dem Ruhrgebiet definieren den Metalcore neu, indem sie von Anfang an über den Tellerrand schauen und sich auch nicht vor Pop-Einflüssen scheuen. Begeisternde Auftritte bei traditionsreichen, aber auch musikalisch unterschiedlich ausgerichteten Festivals wie Wacken oder Southside/Hurricane sowie Headliner-Slots bei Olgas Rock, Mash Up und Rockaue zeigen, wie sehr sich die Sechs im extremen Metal-Segment etabliert haben. Kein Wunder, Eskimo Callboy touren unentwegt und zementieren sich ihren hervorragenden Ruf vor allem durch ihre hochenergetische Live-Show, die einen Konzertsaal immer in einen Hexenkessel verwandelt. Nach den beiden Top Ten-Alben „We Are The Mess“ (2014) und „Crystals“ (2015) sowie dem Song 'Best Day feat. Sido' schlagen Eskimo Callboy mit neuen Songs wie 'Back In The Bizz', 'MC Thunder', 'VIP' oder der ersten Single 'The Scene feat. Fronz' (Chris 'Fronz' Fronzak von Attila) sämtlichen Szenezuordnungen erneut ein Schnippchen und liefern Hymnen für das Neue Zeitalter, in dem die unterschiedlichsten Genres eine ausgelassene Party miteinander feiern. Wie viele Bands der neuen Generation von DIY-Künstlern entschieden sich die Castroper dazu, „The Scene“ selbst zu produzieren, aufzunehmen und zu mixen. Der Grund dafür ist simpel: Niemand investiert so viel Herzblut wie die Band selbst. Das Knowhow dafür haben sich die einzelnen Mitglieder über die letzten Jahre professionell angeeignet. Mittlerweile produzieren sie nicht nur ihre Musik selbst, sondern auch ihre Videoclips. Bis dahin war es ein langer Weg: 2011 unterzeichnen die sechs Musiker aus dem Ruhrgebiet ihren Plattenvertrag, u.a. nachdem ihre Video-Version des Katy Perry-Hits „California Gurls“ über eine Million Mal auf YouTube angeklickt wird. 2012 erscheint das Debüt „Bury Me In Vegas“, eine erfolgreiche Asien-Tour durch Japan, China und Russland folgt. US-Touren als Support von Callejon und Asking Alexandria bilden den Grundstein für eine eigene Headliner-Tour durch Nordamerika, das dem deutsch-französischen Kultursender ‚Arte‘ eine eigene Dokumentation wert ist. Ihre tanzbare, moderne Gitarrenmusik kommt an, u.a. spielen Eskimo Callboy auf dem renommierten Wacken-Festival, sie erhalten den Metal Hammer Award als bester Newcomer 2013. Das zweite Album „We Are The Mess“ erreicht im Januar 2014 einen sensationellen 8. Platz in den deutschen Charts (Platz 64 in Österreich). Zwei ausverkaufte Touren durch Deutschland und Europa schließen sich an. Mit ihrem dritten Album „Crystals“ steigen sie im April 2015 sogar auf Platz 6 der deutschen Charts ein (Österreich Platz 54, Schweiz Platz 70). Die parallele Tour führt sie durch sechs ausverkaufte deutsche Clubs, dann sogar nach Russland und auf diverse Festivals in Deutschland und Österreich. Ausverkaufte Headline-Shows hierzulande sind mittlerweile Regel, internationale Tourneen folgen unter anderem mit den US-Bands Five Finger Death Punch und Papa Roach. Dank Eskimo Callboy kennt man Castrop-Rauxel auf der ganzen Welt. Jetzt aber wird es erst einmal wieder Zeit, in der Heimat zu touren.

  •  
    Eskimo Callboy
      4.8 Sterne, aus 58 Fan-Reports
  • München - Backstage Werk

    13.10.17

    Richtig geil von Markus, 15.10.17
    Das Konzert war sehr schön. Es gab was zum Trinken und man konnte sich gut bewegen. Es war zum Ende hin etwas heiß, aber das lag am Veranstaltungsort. Sonst ist das ne richtig coole Band, die man sich schonmal gönnen kann. Mit dem neuen Album The Scnene hatten/haben sie vollen Erfolg
  • Tutttlingen - Backstage Werk

    12.10.17

    Der absolute Wahnsinn ! von Chiara, 14.10.17
    Das Konzert war der absolute wahnsinn! Die Jungs sind einfach so genial! Man merkt richtig wie viel Spaß und Leidenschaft sie haben Und am Ende des Abend haben sie sich noch sehr viel Zeit für jeden genommen . Freu mich schon auf das nächste Mal
  • Dresden - Eventwerk

    26.11.16

    Mega Stimmung von Steffen, 02.01.17
    Rundum eine gelungene Show. Bereits die Vorbands haben die Menge gut angeheizt, aber bei Eskimo Callboy hat die Hütte gebrannt. Nachdem beim ersten Song der Ton noch nicht 100-prozentig passte, war dieses Problem ab dem zweiten behoben. Die Band selbst hat von der ersten bis zur letzten Note Vollgas gegeben und das Publikum mitgerissen. Super Show!

Über diesen Künstler

Künstler-Biografie

Eskimo Callboy ist eine 2010 gegründete deutsche Metalcore-/Trancecore-Band aus Castrop-Rauxel. Geschichte Ihre erste EP wurde 2010 in Eigenregie veröffentlicht. Inzwischen wird diese auch bei EMP verkauft und wurde von Redfield Records, bei dem sie unter Vertrag stehen, neu veröffentlicht. Die Band war bereits Vorgruppe für Machinemade God, We B...
weiterlesen

Ähnliche Events

  • Of Mice & Men

    Of Mice & Men

    25.11.17 - 25.11.17

    Post-Hardcore trifft Nu Metal: Exklusive Deutschland-Show mit aktuell...

    Tickets ab € 25,90Tickets
  • Miss May I

    19.01.18 - 17.02.18

    Tickets ab € 22,80Tickets
  • Enter Shikari

    Enter Shikari

    03.12.17 - 12.12.17

    Enter Shikari: Die Ikonen des Trancecore arbeiten derzeit am neuen Al...

    Tickets ab € 32,20Tickets

Ähnliche Künstler

FanTicket

Für diese Veranstaltung ist ein FanTicket verfügbar.
Bei Buchung einer Veranstaltung, bei der ein Fanticket angeboten wird, erhalten Sie dieses automatisch.
Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass unter Umständen nicht für alle Events einer Veranstaltungsreihe FanTickets angeboten werden können.

FanTickets sind ein wunderschönes Andenken an ein unvergessliches Event. Mit ihren individuellen Designs sind sie tolle Erinnerungsstücke, die man sich nach der Show gern an Kühlschrank oder Pinnwand heftet. Die aufwendig gestalteten FanTickets werden in einem speziellen Verfahren gedruckt und sind nur bei EVENTIM zu haben.