Elton John & Band: Greatest Hits Live 2014 - Tickets

Mit seinen Greatest Hits in Deutschland - jetzt Tickets sichern!

Weitere Informationen ...

  • Wann & wo?

  • Für mich und andere!

  • EVENTIM Community

Wählen Sie jetzt Ihre Tickets:

Tickets bestellen
EventOrteDatum
NÜRNBERG
ARENA NÜRNBERGER VERSICHERUNG
Sa, 29.11.14
20:00 Uhr
 
Tickets ab € 80,90
ticketdirect verfügbar Tickets
Elton John & Band+ Support: Bright Light Bright Li...STUTTGART
Hanns-Martin-Schleyer-Halle
So, 30.11.14
19:00 Uhr
 
nicht mehr zustellbar
Info
1 - 2 von 2
Neben seinen Sommer-Open-Airs ist Elton John auch im November wieder auf Tournee und zwar mit Shows in Hannover, München, Nürnberg und Stuttgart!

Am 13. September veröffentlichte Elton John sein mittlerweile dreißigstes (!) Studio-Album "The Diving Board" und stieg damit direkt auf Platz 11 der Deutschen Album-Charts ein! Die Presse ist begeistert, "Elton John hat eine Platte aufgenommen, die ein kleines bisschen cool ist" lobt der Spiegel; "Wir können es selbst kaum glauben: Der 66-jährige Elton John hat mit "The Diving Board" ein Album geschaffen, dass neben seinen Klassikern bestehen kann" muss das eher jugendlich orientierte piranha-Magazin zugeben. Bei seinen ersten beiden Konzerten in Deutschland nach seiner schweren Blinddarm OP im vergangenen Sommer fügten sich einige seiner neuen Songs wie "Oscar Wilde goes out" oder "Home again" nahtlos in sein Greatest Hits Programm und wurden vom Publikum frenetisch gefeiert.

Im Sommer 2014 kommt Elton John mit seiner Band für fünf Open-Air Konzerte (06.07., Gerry Weber Stadion in Halle/Westfalen, 10.07. Domplatz Fulda, 19.07. Nordmole Mainz, 20.07. Hockeypark Mönchengladbach und am 23.07. STIMMEN Festival in Lörrach) mit seinen Greatest Hits auf Tournee, Tickets für diese Konzerte sind bereits im Vorverkauf erhältlich. Im November wird er nun für vier weitere Arena-Konzerte vor allem den Süden Deutschlands beehren: am 24.11.in der TUI-Arena Hannover, am 27.11. in der Olympiahalle München, am 29.11. in der Arena Nürnberger Versicherung in Nürnberg und am 30.11. in der Schleyerhalle Stuttgart!

Ein Konzert mit Elton John ist immer auch wie eine Reise durch die Zeit, denn in seinem gut zwei-stündigen Programm präsentiert er einen ausgesuchten Querschnitt aus seiner mittlerweile gut über 40-jährigen Karriere voller Hits: Hits mit denen wir aufgewachsen sind, die wir lieben und die live immer wieder ein unvergessliches Erlebnis sind. Und spätestens bei "Crocodile Rock” hält es niemanden mehr auf den Stühlen! Denn Elton John ist ein begnadeter Songschreiber, Oscar-, Grammy-, Tony- und BRIT-Award-Gewinner, ein Held am Broadway, ein Fußball-Gönner und seit kurzem auch Buch-Autor – kurz: ein universeller Superstar. Er ist der dauerhaft erfolgreichste Sänger/Songwriter einer ganzen Generation, und er ist der dekorierteste unter seinen Kollegen. Reginald Kenneth Dwight, so sein bürgerlicher Name, kann auf eine Ausnahme-Karriere zurückblicken, die ihresgleichen sucht. 1971 war Elton John der erste Künstler seit den Beatles, der mit vier Titeln gleichzeitig in den amerikanischen Top Ten vertreten war. Mitte der Siebziger komponierte er gemeinsam mit Bernie Taupin Hit auf Hit. "Your Song", "Rocket Man", "The Bitch Is Back", "Daniel", "Bennie And The Jets", das ursprünglich Marylin Monroe gewidmete "Candle In The Wind" und eben "Crocodile Rock". Dazu reihen sich viele seiner anderen Hits, denn Elton John weiß, was sein Publikum hören möchte und kann auf ein schier unendliches Repertoire zurückgreifen und Elton John’s Stimme scheint mit zunehmenden Alter stetig an Tiefe und Volumen zu gewinnen.

"So lange ich Spaß daran habe und so lange ich die Leidenschaft und Möglichkeit habe, mich immer wieder zu verbessern, so lange werde ich da rausgehen und weitermachen!" so Sir Elton John. Und wie!
  •  
    Elton John
      4 Sterne, aus 493 Fan-Reports
  • München - OLYMPIAHALLE MÜNCHEN

    27.11.14

    Entertainment hat einen Namen: Sir Elton John von Karin, 28.11.14
    Es war ein unglaublicher Abend: Tolle Vorband mit Bright Light Bright Light (dazu sehr sympathisch), Sir Elton (junge 67 Jahre) legte Punkt 20 Uhr los - für 2 Stunden 40 Minuten ohne eine einzige Unterbrechung!! In jeglicher Hinsicht war das ein Konzert der Superlative, besser gehts nicht: Mal hat es Improvisationen gehagelt (Levon, das Intro zu Rocket Man oder das seit Jahren nicht mehr bei Band-Konzerten solo vorgetragene The Greatest Discovery), mal Eiswürfel in Richtung Kim Bullard (an den Keyboards); die tolle Begleitband hatte sichtlich ebensolchen Spaß wie ihr Chef. Auch die für gute Akustik nicht gerade bekannte Olympiahalle hat überrascht! Optimale Lautstärke, und alles war bestens abgemischt, Hut ab! Ab Sad Songs war es dann auch endlich erlaubt zu tanzen, und anschließend gings vor zur Bühne. Hatte von Reihe 1 aus zum Glück nicht weit zu laufen und stand zwischen einem Lautsprecher und dem Teleprompter, also direkt vor Elton:) Elton hat gesagt, dass je älter er wird (und dass das ziemlich schnell geht;)), desto mehr Spaß hat er, für sein Publikum zu spielen, und das merkt man auch: So eine Spielfreude kann nur von Herzen kommen. Dann wie er auf sein Publikum eingeht: Nach jedem Lied steht er auf, deutet auf einzelne Personen oder in die Menge, verbeugt sich, bedankt sich, posiert, macht Faxen, und vor den Zugaben (Crocodile Rock, Circle Of Life und etwas von Can You Feel The Love Tonight (ja, das konnten wir definitiv!!)) schüttelt er Hände und schreibt Autogramme. Danke, Elton, für einen unvergesslichen Abend, die Handküsse und das Autogramm!!!
  • München - OLYMPIAHALLE MÜNCHEN

    27.11.14

    Ohropax nicht vergessen! von mary, 28.11.14
    Vielleicht hätten wir die Bewertung der vorherigen Termine lesen sollen. So eine katastrophale Akustik haben wir noch nie in der Olympiahalle erlebt. Eine sich völlig überschlagende Lautstärke. Besonders bei Elton Johns eigentlich schönen Klaviersolis mußte man sich die Ohren zu halten. Die Höhen waren dermaßen überdreht, das alles nur blecherte. Die Texte konnte man nicht verstehen, da jedes Wort nachhallte. Schade und sehr ärgerlich. Sehr teure Karten, super professioneller Künstler, aber kein Hörgenuß. Das war fast schon Körperverletzung. Leiser wäre weiser, lieber Elton John. Uns sehen sie nie wieder, denn so wollen wir sie nicht mehr hören. Und jetzt nochmal eine Kopfschmerztablette !
  • HANNOVER - TUI Arena

    24.11.14

    ein echter Weltstar von Pedi aus Hamburg, 28.11.14
    Es war einfach nur grandios. Würde ich jederzeit wieder machen. Karten waren nicht gerade günstig - aber für so ein Erlebnis hat es sich gelohnt.

Über diesen Künstler

Künstler-Biografie

Sir Elton Hercules John, CBE (* 25. März 1947 in Pinner, Middlesex, Greater London; geboren als Reginald Kenneth Dwight) ist ein britischer Sänger, Komponist und Pianist. Mit über 900 Millionen verkauften Tonträgern zählt er zu den Interpreten mit den meisten verkauften Tonträgern. Sein Repertoire reicht von Balladen über Rock- und Rock-’n’-Roll-Ti...
weiterlesen

Bildergalerie

Ähnliche Events

FanTickets

Für einige Veranstaltungen sind FanTickets verfügbar.
Bei Buchung einer Veranstaltung, bei der ein Fanticket angeboten wird, erhalten Sie dieses automatisch.
Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass unter Umständen nicht für alle Events einer Veranstaltungsreihe FanTickets angeboten werden können.

FanTickets sind die wohl schönste Erinnerung an ein unvergessliches Event. Mit ihrem hochwertigen, individuell für diese Veranstaltungen angefertigten Design sind sie echte Unikate und die perfekte Geschenkidee! Die farbig gestalteten FanTickets werden auf exklusivem Ticketmaterial gedruckt und stellen die wohl beste Alternative zum regulären Ticket dar.