Der Tod: Happy Endstation - ein Last-Minute-Reiseführer ZWICKAU - Tickets

Mi, 05.10.16, 20:00 UhrAlter Gasometer
Kleine Biergasse 3, 08056 ZWICKAU

Noch lange nicht Sense: Der Tod geht mit seinem neuen Programm „Happy Endstation“ auf Tour!

Weitere Informationen ...

  • Wann & wo?

  • Für mich und andere!

  • EVENTIM Community

detailb.teaser.ticketPrice.p.orderTickets

Jetzt Tickets bestellen!

Zu diesem Event gab es in der Vergangenheit Änderungen! Weitere Infos ...

Bestplatzbuchung

Sie wählen den Preis - wir die besten verfügbaren Plätze

Der Tod: Happy Endstation - ein Last-Minute-Reiseführer, Alter Gasometer, 05.10.16
Fullscreenansicht schließen
KategorieBeschreibungPreisAnzahl 
1 Freie PlatzwahlNormalpreis
21,05
  • Informationen zur Ticketauswahl.
  • Angezeigte Preise inkl. der gesetzl. MwSt., Vorverkaufsgebühr, Buchungsgebühr von max. € 1,00 zzgl. Service & Versandkosten
  • Hinweis: Die CTS EVENTIM AG & Co. KGaA ist nicht selbst Veranstalter der angebotenen Veranstaltung. Die Veranstaltung wird durch den Veranstalter durchgeführt, der auch Aussteller der Tickets ist. Die CTS EVENTIM AG & Co. KGaA hat es lediglich übernommen, die Tickets als Kommissionär für den Veranstalter zu vertreiben.
  • Veranstalter: Alter Gasometer - Soziokulturelles Zentrum e.V., Kleine Biergasse 3, 08056 Zwickau, Deutschland
  • Mögliche Versandoptionen für dieses Event:

    Ihre gewünschte Versandoption ist nicht in der Liste aufgeführt? Prüfen Sie bitte, ob diese im Warenkorb verfügbar ist.

  • Standardversand (Deutschland)
    Zustellung erfolgt innerhalb von 3 bis 4 Werktagen
  • Expressversand (Deutschland)
    Zustellung innerhalb von 24 Stunden bei Bestellungen bis 14 Uhr (Montag - Freitag)
  • World
    Zustellung erfolgt innerhalb von 6 bis 7 Werktagen
Willkommen in der
Alter Gasometer
Saalplanbuchung
 
 
„Happy Endstation – ein Last-Minute-Reiseführer“

Nach seinem mehrfach ausgezeichneten Soloprogramm „Mein Leben als Tod“ widmet sich der Sensenmann in seiner neuen Show dem unausweichlichen Übergang auf die andere Seite. Und zeigt auch da: Alles halb so schlimm, wenn man nur mal drüber gesprochen hat.

Erleben Sie eine Schnupperfahrt auf der „MS Jordan“, staunen Sie über Preisvorteile der Nirvana-Fernbusse und lernen Sie die restlichen Werte des Feierabendlandes kennen.

HAPPY ENDSTATION – ein Last-Minute-Reiseführer.
Von Wolke sieben bis Teufels Küche, vom jüngsten Gerücht bis zur barrierefreien Himmelsleiter: Es warten Ausflugstipps für jedermann.

Die Image-Kampagne des Todes geht endlich in die nächste Runde. Denn nur ER weiß, wann Schluss ist.

Seine Preise
- Thüringer Kleinkunstpreis 2016
- Achterbahn Kulturpreis 2015 für die Übersetzung des Programms in Gebärdensprache für Gehörlose
- Live-Kulturhighlight 2014 in München (Kulturküche)
- Jurypreis 2013 beim Großen Kleinkunstfestival der Wühlmäuse
- Gewinner des Kupferpfennigs bei der Leipziger Lachmesse 2013
- Publikumspreis 2012 beim Stockstädter Römerhelm
- Gewinner 2011 der RBB fritz Nacht der Talente (Bereich Wort)

Pressestimmen
„Ein Sensenmann zum Totlachen!“ (Süddeutsche Zeitung)
„Cool: der Tod schmeißt Konfetti.“ (MAZ)
„Teuflisch gut.“ (Münchner Merkur)
„Hier spielt der Chef noch persönlich.“ (auf der Weihnachtsfeier eines Berliner Bestattungs-Instituts)
„Ich freu mich jetzt schon zum dritten Mal auf den Tod.“ (72jähriger Fan vor Auftritt)
  •  
    Der Tod
      4.8 Sterne, aus 16 Fan-Reports
  • DRESDEN - Boulevardtheater Dresden

    12.03.16

    Super Event! Jede Menge gelacht... von Steph, 15.03.16
    Es war ein super Abend. Die Wortspiele verbunden mit dem Tod waren einfach köstlich. Wir wurden von Anfang bis Ende super unterhalten. Wir haben gleich noch am selben Abend wieder Tickets für den Auftritt im Dezember gekauft.
  • Mannheim - CAPITOL

    25.02.16

    Ziemlich witzig - mehr allerdings auch nicht von Steffi, 29.02.16
    Die komische Seite des Todes zeichnet sich vor allem durch Wortspiele aus - ansonsten fand ich es teilweise etwas zu abgehangen und flach. Mein Nachbar hatte etwas genervt nach der Pause das Weite gesucht (oder ist dem Protagonisten zum Opfer gefallen... wer weiß das schon?!).
  • Berlin - Tempodrom

    05.12.15

    Der Tod: Tödliche Weihnacht von Gunther 64, 08.12.15
    nur etwas für die Freunde des schwarzen Humors. Weihnachtsmusik und Geschichten mit einem leicht verdaulichen schwarzen Humor.

FanTicket

Für diese Veranstaltung ist ein FanTicket verfügbar.
Bei Buchung einer Veranstaltung, bei der ein Fanticket angeboten wird, erhalten Sie dieses automatisch.
Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass unter Umständen nicht für alle Events einer Veranstaltungsreihe FanTickets angeboten werden können.

FanTickets sind ein wunderschönes Andenken an ein unvergessliches Event. Mit ihren individuellen Designs sind sie tolle Erinnerungsstücke, die man sich nach der Show gern an Kühlschrank oder Pinnwand heftet. Die aufwendig gestalteten FanTickets werden in einem speziellen Verfahren gedruckt und sind nur bei EVENTIM zu haben.