Übersicht

David Hasselhoff

Vorhang auf: David Hasselhoff bei eventim.de

Willkommen auf der Übersichtsseite von David Hasselhoff bei eventim.de. Falls es keine aktuellen Events geben sollte, können Sie sich hier z. B. für den Ticketalarm anmelden – mit diesem praktischen Feature verpassen Sie ab sofort nie wieder ein Event Ihres Lieblingskünstlers! Und da Sie gerade schon mal hier sind: Haben Sie vielleicht ein Event von David Hasselhoff besucht, das Ihnen besonders in Erinnerung geblieben ist? Dann schreiben Sie doch einfach einen Fan-Report und teilen Sie Ihre Begeisterung mit anderen!
David Hasselhoff - 30 Years Looking For Freedom

David Hasselhoff - 30 Years Looking For Freedom

11.04.18 - 04.05.18

Zeit für den „Limbo Dance“: David Hasselhoff kommt 2018 auf große Deutschland-Tour!
Mehr über dieses Event

Ticketalarm - kein Event mehr verpassen!

Registrieren Sie sich für den eventim.de-Ticketalarm, und Sie werden per E-Mail informiert, sobald es neue Termine Ihrer Lieblingsstars und -events gibt.

  •  
    David Hasselhoff
      4.5 Sterne, aus 35 Fan-Reports
  • Rostock - Stadthalle

    19.02.11

    Super Star immer noch von susi, 27.08.11
    Ich fand das Konzert einfach geil,ich träumte seit der 3.Klasse davon David mal live zu sehen. Jetzt nach all den Jahren habe ich es endlich geschafft.Es war sein Geld wert. Die Betrunkenen haben mich ein wenig gestört, da hätte man noch was machen können aber alles in allem war es der schönste Tag in meinem Leben den ich so schnell nicht vergessen werde. Danke David
  • Rostock - Stadthalle

    19.02.11

    Super Star nach wie vor! von Lifttrucker, 04.07.11
    Es ist jetzt zwar schon paar Monate her, aber ich glaube jetzt kann ich objektiver die Verantstaltung bewerten: Ich hatte mich schon sehr darauf gefreut! Ich bin zwar kein totaler Fan von ihm , aber er ist eben KULT, und KULT muss man einfach sehen. Er hatte zwar ca 15 min später angefangen, aber dafür nach hinten raus eine geile Show abgeliefert. Welcher Star steht (vor allem in dem Alter!!!) solange auf der Bühne. Er hat zwar nicht mit dem Publikum komuniziert, wie der eine Besucher schrieb, aht aber Entertaiment pur abgeliefert! Ich stimme Chris auch zu das es Ballermann mäßig war und ein Teil der Besucher nur aus Verar..... dort war, aber der größte Teil würde ich sagen , war da um ihn zu erleben. Nicht in Ordnung fand ich auch, dass die beiden Töchter (obwohl angekündigt) nicht anwesend waren und auch nicht entschuldigt wurden!!! Minus Punkte und zwar sehr viele, muss ich der sogenannten Securuty geben. Erst einmal ließen sie Betrunkene Gäste in den Saal, welche sogar von mir als solche zu erkennen waren und desweiteren ließen sie zu, dass Betrunkene einige Gäste in den vorderen Reihen bei Seite stießen, Beleidigten und trotz Aufforderung nicht bereit waren von den Stühlen zu steigen wo sie die Sicht versperrten. Ich selbst war nicht betroffen musste aber mit ansehen wie meine Nachbarn damit Probleme hatten. Es war in der 3. Reihe und man hätte einschreiten können!!! Selbst in der Pause hätte man Betrunkene aussortieren können. Schließlich wird es in Stadien auch so gemacht. Ich möchte wirklich nicht mit den Jungs und Mädels tauschen, weil die wirklich einen harten Job machen und bestimmt sehr viel durchstehen müssen und den Kopf voll haben um den Star zu schützen, aber man kann doch bestimmt Erfahrungswerte von den vorher gehenden Konzerten zu Hilfe nehmen ,liebe Chefs, und dem entsprechend genug Personal einsetzen welches den Star schütz UND UNS KONZERTBESUCHER ! Ich selbst habe eine halb volle Wasserflasche an den Arm geworfen bekommen, wo ich mich Frage wie kommt die da rein? War keine Wahnsinnsverletzung, sonst hätte ich mich schon gemeldet, hätte aber Böse ausgehen können! Muss mir wirklich mal überlegen ob ich noch mal in die Stadthalle Rostock gehe! Meine Gesundheit und die meiner Begleiter ist mir doch wichtiger als ein Konzertbesuch. Naja, hauptsache es wird aufgepasst, dass keiner Fotos macht von den Stars, komischer Weise sind die da schnell an deiner Seite! ;o)) Im großen und Ganzen war es doch super David mal Live zu sehen und zu hören. Und er war wirklich ein Star und hat für das Geld was geboten!!!! Danke David!!!
  • Frankfurt -

    11.02.11

    super Konzert schlechtes Drum von Jessica, 28.06.11
    Ich bin seit meiner Kindheit David Fan. Ich habe mich bereits im Dezember als ich meine Karten bekommen habe tierisch gefreut und konnte es kaum abwarten. Auch mein Freund und ich hatten die teuersten Karten 2te Reihe vor der Bühne zu a 64,99 Euro sprich knapp 130 Euro. Dies war es mir auch Wert, als David dann durch die Menge auf die Bühne kam ar alles toll.LEIDER bin ich vollkommen enttäuscht von den veranstaltern Türstehern etc... Leider war innerhalb kürzester Zeit alles vor der Bühne voller betrunkenen Jugendlichen die der Meinung waren den Fans die TEURE Sitzplätze haben die Sicht zu stehlen, volle 2 1/2 Stunden lang. Ich finde es eine frechheit, schließlich waren es Sitzplätze!! Irgendwann sind fast alle auf die Stühle geklettert und waren der Meinung wir bleiben Hier vorn vor der Bühne stehen und Die anderen haben Pech.... Die Show an sich war der Hammer, David hat einfach alles gegeben und man merkt das er seine deutschen Fans wirklich liebt aber HALLO, was sollte er bitte von dem Mist halten?? Man kann froh sein, wenn er überhaupt wieder nach Deutschland kommt. Ich finde es einfach nur frech, Alkohol verkauft zu haben und die Leute ohne Rücksicht einfach machen zu lassen was Sie wollten... Irgendwann gab es ja sogar WEIN in GLÄSERN was die betrunkenen Kinder die sich da so übelst blöd verhalten haben auch noch runter geschmissen haben wie gesagt ich stand in der 2ten Reihe!! Aber mein Freund hat sein Handtuch gefangen was er vorher benutzt hat und dieses hängt samt Tourplakat seitdem in meinem Wohnzimmer! Konzert immer wieder aber eine Sauerei das die Veranstalter scheinbar nur GELD sehen und nichts anderes denn wenn man mal überlegt die billigsten Plätze gab es für knapp 20 Euro... wenn man das gewusst hätte, hätte man es auch so machen können wie die anderen. Trotz alledem habe ich die kompletten 2 1/2 Stunden meinen Platz NICHT verlassen,es war hart aber egal! :) David komm wieder du warst super! Ps: nächstes mal andere Halle Frankfurt hat genügend auswahl vielleicht klappt es dann das betrunkene Kinder / Jugendliche nicht mehr rein gelassen werden schließlich klappten seine Shows in den 90gern auch und da gab es genügende Sitzplätze. Fands halt einfach schäbig von den Leuten gerade weil es auch mein 1tes Konzert war.

Ähnliche Künstler