Übersicht

David Garrett

Vorhang auf: David Garrett bei eventim.de

Mit 13 erhielt er seinen ersten Plattenvertrag, mittlerweile ist er bekannt als der schnellste Geiger der Welt. Doch ECHO-Preisträger David Garrets größtes Kunststück besteht in der perfekt vorgetragenen Symbiose von Pop und Klassik, die live alle Altersklassen in Begeisterung vereint.


Ticketalarm - kein Event mehr verpassen!

Registrieren Sie sich für den eventim.de-Ticketalarm, und Sie werden per E-Mail informiert, sobald es neue Termine Ihrer Lieblingsstars und -events gibt.

Über diesen Künstler

Künstler-Biografie

Der Geigen-RebellAnspruchsvolle Klassik-Kompositionen haben in der Unterhaltungsmusik nichts verloren? Rocksongs gehören auf Stromgitarren und nicht auf Geigen gespielt? Violinen-Ass David Garrett beweist seit seinem 2007er Album „Virtuoso“, auf dem er neben luftigen Interpretationen klassischer Komponisten auch Metallicas „Nothing Else Matters“ o...
weiterlesen

  •  
    David Garrett
      4.7 Sterne, aus 1440 Fan-Reports
  • Köln - Philharmonie Köln

    17.05.15

    David pur!!! von Steffi, 18.05.15
    Das war ein Abend der ganz besonderen Art! David ganz intensiv, ohne Orchester und nur mit einem grandiosen Julien Quentin zu geniessen und seine Virtuosität auf seiner Stradivari zu erleben, ist in jeder Hinsicht einfach nur schön. David spielt Brahms so wunderbar, dass man nur noch Glück verspürt. Ich habe den Abend in Köln so genossen und bin glücklich, ihn bereits zum dritten Mal erlebt zu haben. Das war garantiert nicht das letzte Mal. Und dass er DREI Zugaben zum Besten gab, sagt doch alles über diesen wunderbaren Menschen aus. Denn David ist nicht nur ein Superstar, sondern auch ein Mensch, der sein Publikum liebt. Wir lieben ihn auch. Danke David
  • Wiener Philharmoniker mit David Garrett - Festspielhaus

    05.05.15

    David Garrett von Inge1910, 10.05.15
    Ich hatte eigentlich mehr erwartet. David Garrett spielte nur im zweiten Teil, nach der Pause, mit. Einige Konzertbesucher sind schon in der Pause gegangen, sogar aus der ersten Reihe. 150 € waren für dieses Vergnügen definitiv zu viel!
  • BERLIN - philharmonie berlin

    30.03.15

    30.3.15 Brahms-Konzert von rosl reddy, 31.03.15
    ein unvergessliches Konzert - intim wie David Garret treffend sagt, mit seinem phantastischen Pianisten einfach ein Hochgefühl, die Philharmonie - ausverkauft - hat gebebt! vielen Dank David r.reddy