Übersicht

Vorhang auf: The Word Alive bei eventim.de

Willkommen auf der Übersichtsseite von The Word Alive bei eventim.de. Die Übersichtsseite von The Word Alive wird laufend erweitert: Hier finden Sie bereits oder bald Fan-Reports, News, Downloads, Bilder und Biografien.


Ticketalarm - kein Event mehr verpassen!

Registrieren Sie sich für den eventim.de-Ticketalarm, und Sie werden per E-Mail informiert, sobald es neue Termine Ihrer Lieblingsstars und -events gibt.

  •  
    The Word Alive
      5 Sterne, aus 4 Fan-Reports
  • MÜNCHEN - Feierwerk

    14.12.13

    Wahnsinnig geiles Konzert - Bodenständige Band von Tom, 17.12.13
    Das war mein erstes Konzert von The Word Alive, aber garantiert nicht mein letztes. Die Akkustik im Feierwerk, war zumindest für mich, hervorragend. Als der Drummer Luke Holland Double Bass gespielt hat, hat es mir sprichwörtlich die Schuhe ausgezogen ;-) Die Vorbands waren auch sehr gut gewählt (u. a. I See Stars). Nach dem Konzert kam die Band runter zu den Fans, haben sich unterhalten, gaben Autogramme und standen bereitwillig und bestens gelaunt für Fotos zur Verfügung. Die Musik von The Word Alive ist toll, aber gehörte bisher nicht zum meinen Favoriten. Durch das symphatische und bodenständige Verhalten der Band nach dem Konzert, gehören sie aber ab sofort zu meinen Konzert-Pflichtterminen.
  • München -

    14.12.13

    Ganz super! von Anka, 15.12.13
    Es war ein Super Konzert, mit den zwei Vorbands wurde auch schön für Abwechslung gesorgt, the word Alive spielte zwar auch nur 1,5 Stunden aber sie hatten richtig geile Stimmung in der Halle.
  • MÜNCHEN - Feierwerk

    20.05.12

    Geiles Konzert von Blume, 01.10.12
    Ich war mit einem Freund auf dem Konzert von I See Stars, The Word Alive, For the Fallen Dreams und Upon a Burning Body im Feierwerk München. Die Location ist richtig geil. Die erste Band die aufgetreten ist, war Upon a Burning Body. Mit dem Sänger hab ich in einer Pause ein Bild gemacht :) Leider hatte ich keinen Stift dabei, sonst hätte ich meine Konzertkarte unterschreiben lassen. Hat mich richtig geärgert :( Nach Upon a Burning Body hatten endlich I See Stars ihren Auftritt. Ich bin nur wegen der Band zu dem Konzert gefahren. Die Jungs haben eine geile Show geliefert und sind am Schluss noch in die Menge um die Leute zu animieren dass sie abgehen sollen, weil die Hälfte der Leute irgendwo draußen und nicht in dem Konzertraum waren. Wenn ich doch schon auf einem Konzert bin, dann schau ich mir doch alle Bands oder etwa nicht? Als die Jungs dann ihr Zeug zamgeräumt haben, hat mein Kumpel die Chance ergriffen und hat Jeff angesprochen. Mit ihm hab ich dann auch kurz gesprochen und ein Bild gemacht. Mein Gespräch mit ihm: Great Show, can we take a picture?. Of course, but im really sweaty Thats okay, I like sweaty people. Auf dem Bild könnte man meinen, er wäre mein Freund weil er so strahlt :D Die dritte Band war For the Fallen Dreams, die mir auch ziemlich gut gefallen hat und als letzte kamen dann The Word Alive dran. Mein Fazit von dem Abend - mal wieder ein richtig geiles Konzert und dann auch noch Bilder mit zwei Bandmitgliedern gemacht - gelungener Abend, da hat sich die 4-stündige Fahrt (2 Stunden Hinfahrt und 2 Stunden Rückfahrt) doch gelohnt.