Übersicht

Livingston

Vorhang auf: Livingston bei eventim.de

Mit ihren eigenwilligen, äußerst variablen und eindringlich intensiven Rocksongs sowie unermüdlichen Live-Aktivitäten haben Livingston dafür gesorgt, dass ihr Name unter deutschen Rockfans längst ein fester Begriff ist, der für Qualität, Kreativität und Emotionalität steht. Was ist so besonders an Livingston, die zielstrebig, unbeirrt, so ganz ohne Hype und Marketing-Millionen der Spitze entgegenstreben? Nun, diese Band ist echt und man spürt das Feuer, das in den Musikern brennt. Sie haben sich mit Haut und Haaren der Musik verschrieben, voll auf diese Karte gesetzt – und gewonnen.



Ticketalarm - kein Event mehr verpassen!

Registrieren Sie sich für den eventim.de-Ticketalarm, und Sie werden per E-Mail informiert, sobald es neue Termine Ihrer Lieblingsstars und -events gibt.

Über diesen Künstler

Künstler-Biografie

Mit ihren eigenwilligen, äußerst variablen und eindringlich intensiven Rocksongs gehört der Band Livingston die Zukunft des Alternative Rock. Und auch die Gegenwart, denn diverse Tourneen auf eigene Faust oder als Special Guest von so unterschiedlichen Künstlern wie The Duke Spirit, Revolverheld, Ich+Ich, Blind oder dem letzten DSDS-Abräumer Thomas...
weiterlesen

  •  
    Livingston
      4.8 Sterne, aus 64 Fan-Reports
  • LEIPZIG - Täubchenthal

    20.10.14

    Super Club-Konzert von Per Töpfer, 24.10.14
    Endlich haben Livingston mal in Leipzig gespielt. Endlich konnten wir mal zum Konzert gehen und es war grandios. Einmalig, in dieser urigen Location, soviel Emotionen, soviel Power, soviel Spaß. Ein wirklich wundervoller Abend, an den ich mich noch sehr sehr lange erinner werde.
  • München - Feierwerk

    26.03.14

    Cooler Act von Tommy, 16.04.14
    Mal was Anderes...die Lieder der neuen CD nach 1-jähriger Stageabstinenz von Livingston vor dem insider Fanpublikum abzuspielen...Respekt. Geile Mischung von langsam, harmonisch und rockig...auch die Location perfekt zum Voll-mitdabeisein.
  • FRANKFURT A. M. - Zoom

    25.03.14

    Enttäuschend! von Andili, 28.03.14
    Nach dem absolut genialen Unplugged-Konzert in Mannheim letztes Jahr war ich nun sehr gespannt auf den vollen Livingston-Sound. Leider ist er etwas ZU voll geraten, was zum Teil auch an der mangelhaften Abmischung/Aussteuerung im Zoom gelegen haben mag.Vor allem viel zu viel Synthesizer-Dominanz deckte den Rest der Musik über weite Strecken mit einem so dichten Klangteppich zu, dass eigentlich nur noch Elektronik-Brei zu hören war. Schade um die neuen Songs, von denen man dadurch kaum einen differenzierten Eindruck bekam, was ja das eigentliche Ziel dieser Promo-Tour war. Schade vor allem um die einzigartige Stimme des Sängers, die nur selten richtig zur Geltung kam, dann aber sofort das vertraute Gänsehaut-Feeling erzeugte. Cool waren wieder die leider zu wenigen Trommeleinlagen von Jakob, auch davon gab es unplugged mehr zu hören. Das Album werde ich mir trotzdem kaufen, in der Hoffnung auf eine ausgewogenere Mischung. Live warte ich lieber auf´s nächste Unplugged-Konzert! Der Gerechtigkeit halber muss ich hinzufügen, dass meine 16jährige Tochter und ihre Freundin das Konzert super fanden. Sie haben Livingston allerdings noch nicht unplugged gehört. Das hätte sie dann vielleicht umgehauen...