Übersicht

Vorhang auf: Swing Legenden bei eventim.de

Willkommen auf der Übersichtsseite von Swing Legenden bei eventim.de. Falls es keine aktuellen Events geben sollte, können Sie sich hier z. B. für den Ticketalarm anmelden – mit diesem praktischen Feature verpassen Sie ab sofort nie wieder ein Event Ihres Lieblingskünstlers! Und da Sie gerade schon mal hier sind: Haben Sie vielleicht ein Event von Swing Legenden besucht, das Ihnen besonders in Erinnerung geblieben ist? Dann schreiben Sie doch einfach einen Fan-Report und teilen Sie Ihre Begeisterung mit anderen!
  •  
    Swing Legenden
      4.5 Sterne, aus 13 Fan-Reports
  • Hamburg - Laeiszhalle Hamburg

    05.05.12

    Super-Event von Wolfgang Kreis, 08.05.12
    Das Konzert war im Großen und Ganzen ausgezeichnet. Leider war Max Greger erkrankt. Aber die als Ersatz verpflichtete Greetje Kauffeld machte ihre Sache sehr gut. Auch Paul Kuhn war gesundheitlich nicht ganz auf der Höhe (er war wohl etwas heiser). Deshalb hätte er lieber nur Ansagen gemacht und nicht gesungen. Über jeden Zweifel erhaben war die SWR Bigband.
  • Nürnberg - Meistersingerhalle

    27.04.12

    Konzert der Spitzenklasse von Jürgen Herold, 01.05.12
    Mit Max Greger, Hugo Strasser und Paul Kuhn standen drei lebende Legenden der Musikgeschichte wieder einmal auf der Bühne. Ihre Darbietungen sind immer noch allererste Güteklasse. Von den Musikern der SWR Big Band ist jeder für sich betrachtet ein Vollprofi. Man hat das Gefühl, die unsterblichen Götter des Swing wie Glenn Miller oder Harry James stünden selbst auf der Bühne. Ein Musikerlebnis, das man gerne jedes Jahr erneut erleben muß. Der Platz in Reihe 1 Parkett Mitte trug natürlich zum perfekten Konzert-erlebnis zusätzlich bei.
  • München - Philharmonie

    08.04.12

    unübertroffen! von MMMUC, 11.04.12
    Am Ostersonntag waren wir in der komplett ausverkauften Philharmonie und haben drei wirkliche Legenden sehen dürfen - Hugo Strasser, am Vortag 90geworden, den 86-jährigen Max Greger und den ebenso alten Paul Kuhn. Allesamt unübertroffene Meister ihres Fachs und so herrlich entspannt, begleitet von der phantastischen SWR-Bigband. Ein unvergesslicher Abend - den Herren ist zu wünschen, dass sie noch viele davon aufführen dürfen!