Übersicht

Jonathan Jeremiah

Vorhang auf: Jonathan Jeremiah bei eventim.de

Den Brückenschlag vom englischen Folk eines Cat Stevens oder John Martyn hin zum Soul im Stil von Marvin Gaye oder Bill Withers hat der Bewunderer von Größen wie dem Filmmusikkomponisten John Barry (James-Bond-Soundtracks), Serge Gainsbourg oder Scott Walker abwechslungsreich arrangiert - mal opulent-swingend, mal minimalistisch-entspannt, aber immer melodiös.


Ticketalarm - kein Event mehr verpassen!

Registrieren Sie sich für den eventim.de-Ticketalarm, und Sie werden per E-Mail informiert, sobald es neue Termine Ihrer Lieblingsstars und -events gibt.

Über diesen Künstler

Künstler-Biografie

Jonathan Jeremiah (* 1980 in London) ist ein britischer Musiker. Werdegang Jeremiahs Musikgeschmack wurde maßgeblich von seinen Eltern geprägt, die in seiner Kindheit Musiker wie Scott Walker, Cat Stevens, Serge Gainsbourg und John Martyn hörten. Im Alter von sechs Jahren begann der Sänger erstmals mit Gitarrenunterricht. Nach einem USA-Trip im...
weiterlesen

  •  
    Jonathan Jeremiah
      4.5 Sterne, aus 22 Fan-Reports
  • Berlin - Frannz

    15.05.15

    Dieses Konzert hatte wirklich Klasse! von Katrin aus Berlin-Friedrichshain, 23.05.15
    Meine Erwartungen an das Konzert waren hoch und wurden noch übertroffen. Jonathan Jeremiah und seine Band sind nicht nur musikalisch top, auch ihr Erscheinungsbild ist perfekt – schick gestylte, sehr sympathische Musiker stehen auf der Bühne und geben alles. Die Stimmung im „Frannz“ war super, allerdings war es recht eng, denn das Konzert war ausverkauft. Jonathan Jeremiah hat eine wahnsinnig gute Stimme mit sehr hohem Wiedererkennungswert, der Musikstil ist zeitloser Soul/Funk mit jazzigen Einflüssen. Ob volle Bandbesetzung mit Gesang, instrumentale Stücke mit Soloeinsätzen der einzelnen Musiker oder auch Jonathan Jeremiah allein mit Akustikgitarre – alle Varianten gingen voll auf – Fazit: Es war ein rundum perfekter Konzertabend! Ich hoffe, Jonathan Jeremiah lässt uns nicht lange auf ein Wiedersehen in Berlin warten.
  • HAMBURG - Uebel & Gefährlich

    26.03.12

    Schade eigentlich von Harry, 03.04.12
    Prima Band; Jonathan Jeremiah ist ein Supermusiker; der Typ am Mischpult eine Katastrophe. Fast permanent eine Lautstärke zwischen 97 und 102 db; das macht einfach keinen Spaß, da einem die Ohren taub werden. Schade eigentlich.
  • BIELEFELD - Ringlokschuppen

    25.03.12

    Musik vom Feinsten !!! von matzeclemens, 28.03.12
    Als ich die Karten bestellt habe, habe ich natürlich gehofft, das Jonathan Jeremiah ein Perfektionist ist ... und er hat meine / unsere Erwartungen weit übertroffen. Das war allerfeinste, handgemachte Musik !!! Die Akustik im kleinen Saal des Ringlockschuppen war so perfekt wie noch bei keinem Konzert davor, das ich dort gehört habe. Fazit: Die nächste JJ-Tour wird meine - definitiv !!!