Übersicht

Vorhang auf: Bobby McFerrin bei eventim.de

Bobby McFerrin (* 11. März 1950 in New York City, New York) ist ein US-amerikanischer Musiker, Dirigent und Vokalkünstler, der eine außerordentlich variable Stimme hat, die er auch benutzt, um Instrumente zu imitieren. Leben und Wirken Jugend und Ausbildung Bobby McFerrin ist der Sohn von Robert und Sara McFerrin. Bobbys Vater war in den 1950er Jahren der erste afroamerikanische Opernsänger (B... weiterlesen



Ticketalarm - kein Event mehr verpassen!

Registrieren Sie sich für den eventim.de-Ticketalarm, und Sie werden per E-Mail informiert, sobald es neue Termine Ihrer Lieblingsstars und -events gibt.

Über diesen Künstler

Künstler-Biografie

Bobby McFerrin (* 11. März 1950 in New York City, New York) ist ein US-amerikanischer Musiker, Dirigent und Vokalkünstler, der eine außerordentlich variable Stimme hat, die er auch benutzt, um Instrumente zu imitieren. Leben und Wirken Jugend und Ausbildung Bobby McFerrin ist der Sohn von Robert und Sara McFerrin. Bobbys Vater war in den 1950er...
weiterlesen

  •  
    Bobby McFerrin
      3.2 Sterne, aus 27 Fan-Reports
  • BERLIN - Philharmonie Berlin

    01.07.15

    Einfach Schade von Ein Fan, 02.07.15
    Bobby McFerrin und Chick Corea, ein vielversprechendes Duo. Dementsprechend war die Vorfreude groß in der ausverkauften Philharmonie in Berlin (2.200 Zuschauer). Der Auftritt oder besser die dauerhafte Improvisation der beiden Könner geriet dann allerdings eher uninspiriert und belanglos. Oder sollte man es besser als abgezockt-professionell beschreiben? Leider muss man das feststellen, auch wenn das Publikum tapfer (oder gewohnheitsgemäß) Beifall spendete. Viell. lagen gesundheitliche Probleme oder sonstige schwerwiegende Gründe vor. Man hat es nicht erfahren. Nach knapp 1,5 Stunden (inkl. hart erkämpfter Zugabe) war dann Schluss. Bei Kosten von € 100/Karte ein sehr teures Vergnügen. Einfach schade!
  • BADEN-BADEN - Festspielhaus Baden-Baden

    26.05.15

    Enttäuschend von Mc Jazz, 01.07.15
    Ich bin kein Jazz-Experte, aber ein solcher sollte man sein um zu verstehen was zwei Rentner auf der Bühne veranstalten. Neue Fans für den Jazz werden so nicht gewonnen. Es waren monotone Klangbilder und minimalistische Lyrik. Langweilig, kein Wunder das nach der Pause viele Stühle leer blieben und während des zweiten Teils die Leute scharenweise den Saal verließen. Langweilig, gut daß die beiden nur etwas über eine Stunde das Publikum quälten.
  • MÜNCHEN - Philharmonie im Gasteig

    28.06.15

    Schlecht von Robert Fischer, 30.06.15
    Schade, ich schätze Bobby McFerrin genauso wie Chick Corea, aber was die beiden im Duo 2015 abliefern ist einfach nur schlecht. Genauer: McFerrin ist schlecht. Singt falsch, sitzt auf seinem Stuhl rum und prostet mit der Teetasse ins Publikum, das er keiner wirklichen Ansprache würdigt, klopft sich auf die Brust und denkt, das würde im Publikum schon als Erinnerung an das alte Vokalwunder durchgehen, das er ja ist. Das Problem: Er singt hier diverse Standards schlechter als man sie in so mancher Karaokebar zu hören bekommt. Traurig auch, dass er trotzdem vom Mischpult in den Vordergrund gemischt wird – wo doch Check Corea, nun auch schon 74 Jahre alt, in jedem einzelnen Finger mehr Seele hat als McFerrin, jedenfalls an diesem Abend, in seiner Stimme. Durchaus verständlich also, dass es im Publikum diverse, durchaus wahrnehmbare Fluchtbewegungen gab ...

Ähnliche Events

  • Al Jarreau

    Al Jarreau

    21.07.15 - 26.07.15

    Sein Repertoire aus 40 Jahren musikalischen Schaffens lässt keine Wü...

    Tickets ab € 40,70Tickets
  • Bugge Wesseltoft

    Bugge Wesseltoft

    11.12.15 - 11.12.15

    Tickets ab € 23,00Tickets
  • Real Group

    07.10.15 - 07.10.15

    Tickets ab € 38,55Tickets

Ähnliche Künstler