Übersicht

Rebekka Bakken

Vorhang auf: Rebekka Bakken bei eventim.de

Willkommen auf der Übersichtsseite von Rebekka Bakken bei eventim.de. Die Übersichtsseite von Rebekka Bakken wird laufend erweitert: Hier finden Sie bereits oder bald Fan-Reports, News, Downloads, Bilder und Biografien.


Ticketalarm - kein Event mehr verpassen!

Registrieren Sie sich für den eventim.de-Ticketalarm, und Sie werden per E-Mail informiert, sobald es neue Termine Ihrer Lieblingsstars und -events gibt.

  •  
    Rebekka Bakken
      4.6 Sterne, aus 20 Fan-Reports
  • Lübeck - MUSIK- UND KONGRESSHALLE LÜBECK

    05.11.14

    ... zum Niederknien von JSP, 09.11.14
    Rebekka Bakken, hr Bigband und Tom Waits - eine tolle Kombination und in der Tat ein Konzert zum Niederknien. Sängerin und BigBand harmonierten unglaublich gut und setzten die Songs von Tom Waits eindrucksvoll, emotional berührend um. Rebekka Bakken war in der 2ten Hälfte noch überzeugender - ein tolle Leistung - ein traumhafter Abend. Time als Soloauftritt war ein glanzvoller Schlusspunkt. Ein Schande für Lübeck, dass die MUK bestenfalls zu einem Viertel besetzt war - und ein bes. Dank an die Musiker, dass sie trotzdem mit soviel Spielfreude dabei waren.
  • DREIEICH - Burgruine Dreieichenhain open air

    19.07.14

    Künstlerisch wertvoll von R. M., 22.07.14
    Rebekka Bakken mit der HR - Bigband, eine tolle Kombination. Perfekt organisiert und an einem sonnigen warmen Hochsommerabend bei den Burgfestspielen in Dreieichenhain. Ein großartiges Erlebnis.
  • MARBURG - Unsere noch nicht umgebaute Stadthalle

    20.03.13

    Ein unglaublich stimmungsvolles Konzert! von Arthur Schoppenhauer, 12.04.13
    Das Marburg das noch mal erleben durfte... es waren zwar lediglich ca. 300 Zuschauer da, aber die genossen ein sensationelles Konzert: Rebekka Bakken war nach November 2005 nun das zweite mal in Marburg und Sie verzauberte das Publikum erneut! Die norwegische Wunderstimme erzählte mit ihren Songs von Sehnsucht und Liebe, von Trotz und Traurigkeit ohne jemals in Kitsch zu verfallen. Nicht weniger genial agierten ihre drei Begleitmusiker Börge Petersen, Jörun Bögeberg und Rune Arnesen. Den Künstlern gelang es von Anfang an eine Atmosphäre der Intimität zu erzeugen, die durch den hervorragenden Sound- und Lichtmix durch die offenbar hochkompetenten Techniker richtig in Szene gesetzt wurde. Alles in allem eine große Freude!

Ähnliche Events

Ähnliche Künstler