Übersicht

JJ Grey & Mofro

Vorhang auf: JJ Grey & Mofro bei eventim.de

In den USA genießt JJ Grey einen ähnlichen Stellenwert wie Joe Bonamassa. Seine Tourneen sind fast durchweg ausverkauft. Sein unnachahmliches Gitarrenspiel, seine einzigartige Bluesröhre und seine großartige Begleitband Mofro haben JJ Grey zu einem der interessantesten neuen Blues-Künstler gemacht.


Ticketalarm - kein Event mehr verpassen!

Registrieren Sie sich für den eventim.de-Ticketalarm, und Sie werden per E-Mail informiert, sobald es neue Termine Ihrer Lieblingsstars und -events gibt.

Über diesen Künstler

Künstler-Biografie

JJ Grey & Mofro sind eine US-amerikanische Blues-Rock-Band aus Florida. Bandgeschichte Der aus der Nähe von Jacksonville in Florida stammende John Grey Higginbotham (* 1967), kurz JJ Grey, traf in den späten 1980ern den Gitarristen Daryl Hance und sie gründeten die Band Alma Zuma. 1994 brachte sie ein Demo nach England, wo sie einen Plattenvert...
weiterlesen

  •  
    JJ Grey & Mofro
      4.9 Sterne, aus 11 Fan-Reports
  • Berlin - Kulturbrauerei - Zeltspektakel - Winterbach

    28.07.15

    eigendlich Unbeschreiblich von Calimero, 20.08.15
    Ick war 2 mal dieset Jahr bei den Jungs uff Konzert, Berlin - Kulturbrauerei und Zeltspektakel Winterbach!! Ick hät och noch nen 3tet oder 8tet mal vertragen können!!! nur zu Empfehlen, wer Musik liebt und sich wat erzählen lassen will, richtige Adresse… große Party mit viel Gefühl, Sinn, Geschmack, Power und Ehrlichkeit!!
  • Winterbach bei Stuttgart - Zeltfestival Winterbach

    28.07.15

    Super geiles Konzert von yello_shark, 30.07.15
    J.J.Grey live zu erleben, gehört zu den Highlights jedes Konzertjahres.Die Power die er und seine Band Mofro rüberbringen ist einfach einzigartig. Die Stimme von J.J lässt selbst einen Bruce Springsteen vor Neid erblassen. Er gehört zu den wenigen die live besser klingen ,als auf seinen CD´s. Er spielte alle Hits, wie Brighter Days, oder Every minute. Ziehe meinen Hut vor Dir J.J und deiner Band.
  • BREITENBACH AM HERZBERG - Burg Herzberg

    02.08.14

    Brighter Days ahead! von Alex, 06.03.15
    J.J. Grey & Mofro waren für mich die Überraschung auf dem Herzberg-Festival. Ich hatte von ihm zuvor noch nie gehört, aber diese straighte, intensive Musik hat mich sofort gepackt. Beseelter Southern Rock, der hymnische Qualitäten (Brighter Days) entwickeln kann und sich sofort erschließt, ohne simpel zu sein. Die Band war tight und glänzte auch bei solistischen ausflügen. Der Frontman J.J. Grey hatte sofort das Publikum im Griff. Ich freue mich auf das Konzert in der Batschkapp.